I. N. J. PIORUM CATASTROPHE Exoptatissima, Beatissima. Die Höchst erfreuliche und allerseeligste Abwechselung/ welche GOtt mit den Frommen hält Und David beschreibet im X X X. Psalm penult In dem GOtt endlich ihr Klagen verwandelt in einen Reyen; Ihnen ihre Trauer-Säcke außzeucht/ und Sie hier und dort umbgürtet mit Freuden; Mit welcher sich auch Die Wol-Erbare/ Viel Ebren- und Tugendreiche Frau Maria Sabina geborne Pirscherin Schrammius Georgius Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW) Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 72 17080 4752 117201 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2020-12-02T13:29:26Z

Dieses Werk steht unter der „Creative Commons Namensnennung-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz“ (CC BY-SA).

http://www.deutschestextarchiv.de/509379 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/509379 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/509379 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/509379 509379 202961 urn:nbn:de:kobv:b4-202961-4
Schramm, Georg: I. N. J. PIORUM CATASTROPHE Exoptatissima, Beatissima. Die Höchst erfreuliche und allerseeligste Abwechselung. Steinaw an der Oder, 1662. I. N. J. PIORUM CATASTROPHE Exoptatissima, Beatissima. Die Höchst erfreuliche und allerseeligste Abwechselung/ welche GOtt mit den Frommen hält Und David beschreibet im X X X. Psalm penult In dem GOtt endlich ihr Klagen verwandelt in einen Reyen; Ihnen ihre Trauer-Säcke außzeucht/ und Sie hier und dort umbgürtet mit Freuden; Mit welcher sich auch Die Wol-Erbare/ Viel Ebren- und Tugendreiche Frau Maria Sabina geborne Pirscherin Schrammius Georgius 72 Wigand Funcken Steinaw an der Oder 1662 Universitätsbibliothek Breslau Universitätsbibliothek Breslau, 4 O 394/7 / 509379

Fraktur

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000 (Früh-)Neuhochdeutsch German Gebrauchsliteratur Leichenpredigt Gebrauchsliteratur Leichenpredigt ready aedit