Kleine Schriften zur vergleichenden Physiologie und Anatomie und zur Naturgeschichte gehörig Mit einem Kupfer Blumenbach Johann Friedrich Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank Akademie der Wissenschaften zu Göttingen Projektträger Editura GmbH & Co.KG, Berlin Volltexterstellung und Basis-TEI-Auszeichung Bearbeiter des Projekts Johann Friedrich Blumenbach – online Bearbeitung Johann Friedrich Blumenbach – online Bereitstellung der Bilddigitalisate 2013-08-26T09:00:15Z Wiegand Frank Konvertierung nach DTA-Basisformat 2013-08-26T09:00:15Z CLARIN-D Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 178 20984 5465 146686 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2019-02-20T05:26:53Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported (CC BY-NC 3.0) license.

http://www.deutschestextarchiv.de/blumenbach_kleineschriften_1804 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/blumenbach_kleineschriften_1804 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/blumenbach_kleineschriften_1804 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/blumenbach_kleineschriften_1804 blumenbach_kleineschriften_1804 30485 urn:nbn:de:kobv:b4-30485-8
Blumenbach, Johann Friedrich: Kleine Schriften zur vergleichenden Physiologie und Anatomie und zur Naturgeschichte gehörig. (Übers. J. G. Gruber). 2. Aufl. Leipzig, 1804. Kleine Schriften zur vergleichenden Physiologie und Anatomie und zur Naturgeschichte gehörig Mit einem Kupfer Blumenbach Johann Friedrich J. G. Gruber 2. Ausgabe Sommer Leipzig 1804

Fraktur

Anmerkungen zur Transkription:

  • Nicht erfasst: Bogensignaturen und Kustoden, Kolumnentitel.
  • Auf Titelblättern wurde auf die Auszeichnung der Schriftgrößenunterschiede zugunsten der Identifizierung von <titlePart>s verzichtet.
  • Keine Auszeichnung der Initialbuchstaben am Kapitelanfang.
  • Langes ſ: als s transkribiert.
  • Hochgestellte e über Vokalen: in moderner Schreibweise erfasst.
]]>

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000
German Wissenschaft Naturgeschichte ready blumenbach