Beutelschneider/ Oder Neue/ warhaffte/ vnd eigentliche Beschreibung Der Diebs Historjen Darinnen Der Beutelschneider/ Diebe vnd Rauber Arglistigkeit/ Verschlagenheit/ Bossen/ Rencke vnd Tücke/ auch was sie für wunderbarliche seltzame Diebsgriffe/ Practicken vnd Fündlein erdacht/ gebraucht/ vnd sonsten für erschreckliche Mordthaten in Franckreich gestifftet vnd begangen haben. Jn sonderlichen waarhafften Historien vor Augen gestellet Mit sonderbaren nützlichen Observationen/ Erinnerungen vnd Warnungen der gestalt zugerichtet/ daß sich männiglichen zu nothwendiger Warnung vnd Lehr/ auch zu Ergötzlichkeit vnd Lust zu lesen dienen. Auß dem Frantzösischen in die Hochteutsche Sprach übersetzt Ander Theil Calvi François de Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank CLARIN-D Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 366 84086 9733 547621 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2019-02-24T01:18:24Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported License.

http://www.deutschestextarchiv.de/calvi_beutelschneider02_1627 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/calvi_beutelschneider02_1627 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/calvi_beutelschneider02_1627 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/calvi_beutelschneider02_1627 calvi_beutelschneider02_1627 20099 urn:nbn:de:kobv:b4-200905197515
Calvi, François de: Beutelschneider/ Oder Neue/ warhaffte/ und eigentliche Beschreibung Der Diebs Historien. Bd. 2. Frankfurt (Main), 1627. Beutelschneider/ Oder Neue/ warhaffte/ vnd eigentliche Beschreibung Der Diebs Historjen Darinnen Der Beutelschneider/ Diebe vnd Rauber Arglistigkeit/ Verschlagenheit/ Bossen/ Rencke vnd Tücke/ auch was sie für wunderbarliche seltzame Diebsgriffe/ Practicken vnd Fündlein erdacht/ gebraucht/ vnd sonsten für erschreckliche Mordthaten in Franckreich gestifftet vnd begangen haben. Jn sonderlichen waarhafften Historien vor Augen gestellet Mit sonderbaren nützlichen Observationen/ Erinnerungen vnd Warnungen der gestalt zugerichtet/ daß sich männiglichen zu nothwendiger Warnung vnd Lehr/ auch zu Ergötzlichkeit vnd Lust zu lesen dienen. Auß dem Frantzösischen in die Hochteutsche Sprach übersetzt Ander Theil Calvi François de [4] Bl., 371 [i.e. 351] S. : Ill. (Kupferst.) Fitzer Frankfurt (Main) 1627 Universitäts- und Landesbibliothek Halle ULB Halle, Pon IIk 3854 (1/2)

Fraktur

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000 German Belletristik Prosa Belletristik Prosa core ready china