Mannhaffter Kunst-Spiegel/ Oder Continuatio, vnd fortsetzung allerhand Mathematisch- vnd Mechanisch-hochnutzlich-Sowol auch sehr erfrölichen delectationen, vnd respectivè im Werck selbsten experimentirten freyen Künsten Welche in hernach folgende 16. vnterschidliche Acten abgetheilt/ von ieder derselben aber/ auch mit schönen gantz neuen Inventionen gar klärlich seind vorgebildet worden [...] Auß selbst eigener Erfahrung recht vertreulich beschriben [...] Furttenbach Joseph Geyken Alexander Haaf Susanne Jurish Bryan Boenig Matthias Thomas Christian Wiegand Frank CLARIN-D Langfristige Bereitstellung der DTA-Ausgabe Vollständige digitalisierte Ausgabe. 402 197096 19679 1410421 dta@bbaw.de Deutsches Textarchiv Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities (BBAW) Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (BBAW)
Jägerstr. 22/23, 10117 Berlin Germany
Berlin 2019-02-22T16:48:10Z

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial 3.0 Unported License.

http://www.deutschestextarchiv.de/furttenbach_kunstspiegel_1663 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_xml/furttenbach_kunstspiegel_1663 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_html/furttenbach_kunstspiegel_1663 http://www.deutschestextarchiv.de/book/download_text/furttenbach_kunstspiegel_1663 furttenbach_kunstspiegel_1663 20164 urn:nbn:de:kobv:b4-200905197647
Furttenbach, Josef: Mannhaffter Kunst-Spiegel. Augsburg, 1663. Mannhaffter Kunst-Spiegel/ Oder Continuatio, vnd fortsetzung allerhand Mathematisch- vnd Mechanisch-hochnutzlich-Sowol auch sehr erfrölichen delectationen, vnd respectivè im Werck selbsten experimentirten freyen Künsten Welche in hernach folgende 16. vnterschidliche Acten abgetheilt/ von ieder derselben aber/ auch mit schönen gantz neuen Inventionen gar klärlich seind vorgebildet worden [...] Auß selbst eigener Erfahrung recht vertreulich beschriben [...] Furttenbach Joseph [1] Bl., [1] gef. Bl., [13] Bl., 292 S., [1] Bl., [32] gef. Bl. : Frontisp. (Portr.), Kupfert., 32 Ill. und Kt. (Kupferst.) Schultes Augsburg 1663 In der Ausgabe fehlt das Blatt 1, das Frontispiz mit Portrait. Des Weiteren ist das gefaltete Blatt 32 mit Kupferstich nach Seite 292 gebunden worden. SLUB Dresden SLUB Dresden, Archit.146,misc.3

Fraktur

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.

font-family:sans-serif font-weight:bold color:blue display:block; text-align:center display:block; margin-left:2em; text-indent:0 display:block; margin-left:4em; text-indent:0 display:block; margin-left:6em; text-indent:0 border:1px dotted silver border:1px dotted silver letter-spacing:0.125em font-style:italic font-size:150% font-variant:small-caps font-size:larger color:red display:block; text-align:right text-decoration:line-through font-size:smaller vertical-align:sub; font-size:.7em vertical-align:super; font-size:.7em text-decoration:underline border-bottom:double 3px #000 German Fachtext Architektur Wissenschaft Architektur core ready china