Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Bluntschli, Johann Caspar: Das moderne Völkerrecht der civilisirten Staten. Nördlingen, 1868.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1 1. 2. 3. 4. Absicht Anerkennung Angehörige Anspruch Anwendung Art Art. Autorität B. Bedeutung Bedingung Bedürfnis Beispiel Beschränkung Besitz Bestimmung Bevölkerung Bewohner Beziehung Blockade Buch Charakter Ehre Eigentum Eigentümer England Entwicklung F. Fall Feind Flagge Fluß Folge Forderung Form Fortschritt Frage Frankreich Freiheit Fremde Frieden Friedensschluß Fürst Gebiet Gebietshoheit Gefahr Gericht Gerichtsbarkeit Gesandte Gesetz Gewalt Grenze Grund Grundsatz Gut Hafen Handel Handlung Heer Herrschaft Hilfe Interesse Intervention Jahr Jahrhundert Kampf Kongreß Konsul Konterbande Kraft Krieg Kriegsführung Kriegsgefangene Kriegsgewalt Kriegspartei Kriegsrecht Kriegsschiff König Land Leben Macht Maßregel Meer Meinung Mensch Menschenrecht Menschheit Mittel Mittelalter Nation Natur Neutrale Neutralität Notwendigkeit Partei Person Pflicht Platz Praxis Prinzip Prise Prisengericht Privaten Privatperson Rang Recht Rechte Rechtsordnung Regel Regierung Rücksicht S. Sache Satz Schiff Schiffahrt Schutz See Seite Sicherheit Sinn Souverän Souveränität Staat Staatsgebiet Staatshaupt Staatshoheit Staatsrecht Stadtsgewalt State Stellung Streit Teil Truppe Umstand Unrecht Verbrechen Verfahren Verfassung Verhältnis Verkehr Verletzung Vermögen Vertrag Vgl. Volk Völkerrecht Waffe Ware Weg Wegnahme Weise Welt Willen Wirksamkeit Wirkung Zeit Zustand Zweifel a aber abschließen absolut achten all alle allein allgemein als also alt am am. amerikanisch an and ander anerkennen anerkennt annehmen are army as auch auf aufnehmen aus aussetzen aussprechen außer b barbarisch beachten bedürfen begründen behandeln behaupten bei beide berechtigen berechtigt beschränken besondere bestehen bestimmen bestimmt betrachten bilden bis bleiben bloß bringen by c christlich country d d. da dadurch dafür dagegen daher damit dann darauf darin darüber dasselbe dauernd dazu daß de demselben denn des deshalb deutsch die dienen diese dieselbe diplomatisch doch durch dürfen ebenfalls ebenso eher eigen eigentlich einander eine einheimisch einzeln enemy englisch entscheiden entweder er erfordern erhalten erheben erkennen erklären erlauben ermächtigen erscheinen erst es et europäisch feindlich fest ff finden for fordern französisch frei freilich fremd friedlich früh führen für ganz geben gegen gegenüber gehen gehören gelten gemeinsam geschehen gestatten gewaltsam gewähren gewöhnlich gleich government groß gut h. haben halten heute heutig hier hindern his hoch hostile human if ihr im immer in indem indessen innerhalb insbesondere insofern is it je jede jen keine kommen kriegerisch kriegführend können la lange lassen law le leisten les letztere liegen machen man manche may mehr mehrere menschlich militärisch mit modern möglich möglichst müssen n n. nach national natürlich nehmen neu neutral nicht no noch not notwendig nun nur nötig nötigen ob oben obwohl oder of offen offenbar oft ohne or persönlich politisch prisoners privatrechtlich que qui rechtfertigen s. schließen schon schwer schützen sehr sein seine selber selbst setzen sich sicher sie so sogar sogenannt solch sollen sondern sorgen souverän soweit sowohl spät staatlich stadtsrechtlich stehen stellen such tat tatsächlich the their they to treten u. um und unter unterwerfen verbinden vereinigt verhindern verletzen verpflichten verschieden viel vielleicht vollziehen vom von vor voraus vorhanden völkerrechtlich war was weder wegen wegnehmen weil weit welche welchen wenig wenige wenn werden wesentlich which wider wie wieder wirken wirklich wirksam with wo wohl wollen während z. zeigen ziehen zivilisiert zu zugestehen zugleich zum zunächst zur zuweilen zwar zwei zwischen § à ähnlich öffentlich üben über überhaupt übrig