Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Immermann, Karl: Münchhausen. Bd. 1. Düsseldorf, 1838.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abend Abscheu Abschied Absicht Agesilaus Ahnherr Ahnung Alte Alter Amphora Amt Anblick Andere Ansehen Anstrengung Antlitz Antwort Arbeit Arm Arme Art Arzt Ast Auge Augenblick Ausdruck Autor Band Baron Bauer Bauerschaft Baum Bediente Bedürfnis Begebenheit Begeisterung Bekannte Bekanntschaft Berg Besitzer Besuch Bett Bewegung Bewohner Bewußtsein Beziehung Bezug Bild Birmane Blatt Blick Blume Blut Boden Braut Brief Bruder Brust Buch Buchbinder Buche Busen Buttervogel Charakter Dame Dasein Decke Deutsche Diaconus Dichter Diener Dienst Ding Dünkelblasenheim Ecke Ehe Ehestand Ehre Ei Eindruck Element Eltern Empfindung Ende Entdeckung Erbe Erde Ereignis Erfindung Erinnerung Erklärung Erscheinung Erstaunen Erzähler Erzählung Esel Fahrt Fall Falle Familie Farbe Fassung Faust Feder Feld Feldwebel Fenster Ferne Feuer Figur Finger Fliege Flur Flügel Folge Form Frage Franzose Frau Frauenzimmer Freiherr Freistuhl Fremde Freude Freund Fräulein Furcht Fuß Fülle Fürst Gabe Gang Garten Gast Gebirge Gebrüder Geburt Gebäude Gedanke Gefahr Gefäß Gefühl Gegend Gegenstand Gegenteil Gegenwart Geheime-Rat Geheimnis Geist Geistliche Geld Geliebte Gemahlin Gemüt Genius Geschichte Geschick Geschlecht Geschäft Gesellschaft Gesetz Gesicht Gesinnung Gespräch Gestalt Gesundheit Gewalt Gewehr Gewissen Glas Glauben Glied Glück Gnädige Gott Graf Gras Grenze Großvater Grund Gut Gönner Hafer Hals Hand Handel Haupt Hauptmann Haus Haut Hechelkram Heilige Held Herausgeber Herr Herz Himmel Hingebung Hirsewenzel Hochzeit Hof Hoffnung Hofschulze Holz Huhn Hund Hut Hypothese Höhe Hügel Ideal Idee Inhalt Interessante Jagd Jahr Jahrhundert Journal Jude Jugend Junge Jäger Kaiser Kammer Kapitel Karre Katze Kerl Kind Kirche Knabe Knecht Knochen Kochin Kopf Korb Korn Kornfeld Kraft Krankheit Kreatur Kreis Kreuz Kuh Kunst Käse König Küster Küsterin Land Langeweile Last Laufer Laune Leben Lehre Leib Leidenschaft Leser Leute Liebe Linie Lippe Literatur Luft Lüge Macht Magd Mann Meer Meinung Meister Menge Mensch Menschheit Milch Minute Mitte Mitteilung Mittel Mond Moral Morgen Mund Mut Mutter Mädchen Mühe Münchhausen Nachbar Nachdenken Nachricht Nacht Nachtwächter Name Nase Nation Natur Neigung Not Novelle Nutzen Nußknacker Nähe Oberhof Ohr Orden Ordnung Ort Paar Papiere Pastor Pause Person Pferd Pferdehändler Phantasie Philosophie Piepmeier Platz Punkt Päppeln Rad Rat Recht Rechte Rede Regel Region Reh Reise Richtung Rock Ruhe Rücken Sache Saft Sammler Satz Schachtel Schaden Schatten Schatz Schein Schicksal Schlacht Schlag Schloß Schloßbewohner Schloße Schloßherr Schmerz Schmitz Schnucke Schranke Schreck Schrecken Schrift Schrimp Schritt Schule Schulmeister Schulter Schulze Schurz Schuß Schwabe Schweigen Schwelle Schwert Schönheit Schüssel Seele Segen Sehnsucht Seite Sinn Sinnlichkeit Sitte Sohn Sonne Spartaner Spaß Sperling Spiel Spitze Spleen Sprache Spruch Spur Staat Stadt Stall Stand Stein Stelle Stellung Stern Stille Stimme Stimmung Stirn Stock Stoff Straße Streiche Strohhut Stube Student Studie Stuhl Stunde Stück Suppe Szene Sünde Tafel Tag Tat Teil Teller Teufel Tier Tisch Tochter Tod Ton Topf Torheit Traum Träne Tuch Türe Uhr Umstand Unglück Unterhaltung Ursache Vater Vaterland Verbindung Verdienst Verhältnis Verlangen Vernunft Vers Verstand Verstorbene Verwunderung Vieh Volk Vorfall Vorstellung Wachtstube Wagen Wahrheit Wald Wand Wange Wasser Weg Weib Weidtasche Wein Weise Welt Werk Wesen Wetter Wiese Wirklichkeit Wirt Wirtschaft Wissenschaft Woche Wohlgebore Wohnung Wort Wunde Wunder Wunsch Zeichen Zeit Zeitlang Ziel Zimmer Zopf Zorn Zufall Zug Zuhörer Zukunft Zunge Zusammenkunft Zustand Zweig Ärgernis Öl Überzeugung Übrige