Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Menzel, Wolfgang: Die deutsche Literatur. Bd. 1. Stuttgart, 1828.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Aberglaube Abhängigkeit Absicht Achtung Alte Alter Altertum Amt Andacht Anfang Anhänger Ansicht Anspruch Anwendung Arbeit Aristokratie Arme Art Aufklärung Auge Augenblick Ausbildung Ausdruck Ausgabe Ausschweifung Ausspruch Autokratie Autor Autorität Bahn Band Bande Barbarei Bedeutung Bedingung Bedürfnis Begebenheit Begeisterung Begriff Beispiel Beruf Bestrebung Betrachtung Bewegung Beweis Bezug Bibel Bibliothek Bild Bildung Blick Blume Blüte Boden Buch Buchhandel Buchhändler Buchstabe Bureaukratie Bürger Charakter Christentum Dame Darstellung Dasein Demokratie Denken Denker Denkkraft Denkmal Deut Deutsche Dichter Ding Disziplin Druck Ehre Ehrlichkeit Eigentum Eigentümlichkeit Einfluß Einheit Einseitigkeit Einzelne Eitelkeit Element Engländer Entwicklung Erbe Erde Erfahrung Erfindung Erinnerung Erkenntnis Erscheinung Erziehung Exegese Extrem Fach Faden Fall Farbe Feder Fehler Feind Feld Fessel Feuer Fleiß Folge Form Formel Fortschritt Frage Franzose Freiheit Fremde Frieden Frucht Frömmigkeit Gang Ganze Gebiet Gebrauch Gebrechen Gedanke Gedächtnis Gefühl Gegensatz Gegenstand Gegenwart Gegner Gehalt Gehorsam Geist Geistliche Gelehrsamkeit Gelehrte Gemeinde Gemeinheit Gemüt Generation Genie Genius Genuß Gepräge Gerechtigkeit Geschichte Geschichtesschreiber Geschichtesschreibung Geschlecht Geschmack Gesellschaft Gesetz Gesinnung Gestalt Gewalt Gewissen Gewohnheit Gift Glaube Glauben Glied Gott Grammatik Grenze Grieche Grund Grundsatz Gut Görre Göttliche Halbheit Hand Handlung Hang Harmonie Haufen Heilige Held Herr Herrschaft Herz Hierarchie Himmel Humanität Höhe Ideal Idealist Idee Ideologe Inde Indifferentismus Individuum Inhalt Innere Instinkt Institut Interesse Irrtum Italiener Jahr Jahrhundert Jesuit Jugend Jüngling Kampf Kaste Katholik Katholizismus Keim Kenntnis Kind Kirche Klasse Konfession Konsequenz Kopf Kraft Kreis Krieg Kritik Kritiker Kritizismus Kultur Kunst Kunstwerk Käufer König Laie Land Last Laster Leben Lehre Leidenschaft Leser Liberale Liberalismus Licht Liebe Literatur Logik Lutheraner Macht Mangel Mann Mannigfaltigkeit Masse Mathematik Maß Mehrzahl Meinung Menge Mensch Menschenrecht Menschheit Methode Ministerium Mitteilung Mittel Mittelalter Mittelpunkt Mißbrauch Mode Moral Musik Muster Mystik Mühe Nachahmung Nachdruck Nachdrucker Nachteil Name Nation Nationalität Nationalstolz Natur Naturkraft Naturphilosophie Naturwissenschaft Neigung Neuerung Normalität Not Notwendigkeit Oberfläche Objekt Offenbarung Ohr Opfer Organ Orthodoxie Papier Papst Partei Pedanterie Periode Person Pflicht Phantasie Philologe Philologie Philosoph Philosophie Physik Pietismus Pietist Platz Poesie Polemik Politik Popularität Praxis Prediger Predigt Pressefreiheit Preßzwang Priester Prinzip Produkt Prophet Protestant Protestantismus Publikum Pädagoge Pöbel Quelle Raum Recht Rechte Rede Reflexion Reformation Reformierte Regel Reich Reichtum Reihe Reim Religion Republik Resultat Revolution Richtung Romanist Romantik Romantiker Ruine Rücksicht Sache Sammelung Satz Satzung Schande Scharfsinn Schatten Schatz Schein Schranke Schrift Schriftsteller Schulbuch Schuld Schule Schwäche Schöne Schönheit Schüler Seele Seite Selbstbestimmung Sieg Sinn Sinnlichkeit Sitte Spekulation Sphäre Spiegel Spiel Sprache Staat Staatsrecht Stadt Stamm Stand Stein Stelle Stellung Stimme Strebe Streit Strom Studium Stufe System Sünde Talent Tat Tatsache Teil Tempel Temperament Theologe Theologie Theorie Tiefe Tiefsinn Ton Torheit Tradition Traum Trennung Trieb Triumph Tugend Tyrannei Tätigkeit Umfang Umstand Universität Unnatur Unrecht Unterricht Unterschied Untersuchung Urteil Vater Verbreitung Verdienst Vereinigung Verfahren Verfassung Verfolgung Vergangenheit Verhältnis Verirrung Verkehr Verleger Vermögen Vernunft Verstand Versuch Versöhnung Vertrauen Volk Vorliebe Vorstellung Vorteil Vorurteil Vorzug Wahrheit Ware Weg Weib Weise Weisheit Welt Weltansicht Weltgeschichte Werk Werken Wert Wesen Widerspruch Wille Willen Wirklichkeit Wirkung Wissen Wissenschaft Wort Wunder Wurzel Zahl Zauber Zeichen Zeit Zeitalter Zeitgeist Zensur Ziel Zitat Zug Zukunft Zustand Zwang Zweck Zwecke Zweifel Zweig Äußerlichkeit Äußerung Übel Überblick Übergang Übergewicht Übersetzung Überzeugung