Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata, Nomen

Rudolphi, Caroline Christiane Louise: Gemälde weiblicher Erziehung. Bd. 1. Heidelberg, 1807.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Lemmata dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abbildung Abend Abreise Abscheu Abschied Absicht Abwechselung Achtung Alte Alter Amme Anblick Andenken Anfang Angst Anlage Ansicht Anstrengung Antrieb Antwort Apfel Appetit Arbeit Arm Arme Art Aufenthalt Aufgabe Aufmerksamkeit Aufsicht Auge Augenblick Ausbildung Ausdruck Auszug B. Backwerk Bauer Baum Beantwortung Bedingung Bedürfnis Begierde Begriff Bein Beispiel Bekannte Bekanntschaft Belehrung Belohnung Berg Bericht Beruf Beschäftigung Beste Besuch Betragen Bett Bewegung Bild Bildung Birne Bitte Blatt Blick Blume Boden Branntwein Brief Brot Bruder Brust Buch Buchstabe Böse Charakter Charte Dame Demut Deutsch Dichter Dienst Ding Diät Ehe Eigensinn Eigentum Eindruck Einfluß Einsicht Eltern Ende Engel Entwicklung Erbarmen Erfahrung Erfolg Erinnerung Erkenntnis Ernst Erscheinung Erwachsene Erwartung Erzieher Erzieherin Erziehung Erziehungsmethode Erziehungsplan Erzählung Fall Falle Familie Familienleben Farbe Fehler Fenster Ferne Feuer Finger Fleiß Folge Form Formel Frage Frau Freie Freude Freund Freundin Freundlichkeit Freundschaft Frucht Fräulein Frühling Frühstück Furcht Fuß Fähigkeit Gabe Gang Ganze Garten Gartenchen Gast Gebet Gebiet Gebirge Gebrauch Geburtstag Gedanke Gedicht Gefühl Gegenstand Gehalt Gehen Gehorsam Geist Geisteskraft Geiz Geld Geldbörse Gelegenheit Gelübde Gemahl Gemälde Gemüt Geographie Gesang Geschenk Geschichte Geschlecht Geschmack Geschäft Geschöpf Gesellschaft Gesetz Gesicht Gespräch Gestalt Gewinn Gewohnheit Glas Glaube Glauben Glück Gott Grad Grazie Groschen Grund Gut Gute Gängelwagen Hals Haltung Hand Handchen Hang Haus Heftigkeit Herr Herz Hilfe Himmel Hoffnung Hund Hänfling Härte Höflichkeit Ideal Idee Inhalt Innere Innigkeit Instrument Irrtum Jahr Jahrszeit Jda Junge Jungfrau Kanarienvogel Keim Kenntnis Kind Kinderbuch Kinderstube Kindheit Klavier Kleid Kleidchen Kleine Knabe Kommode Konzert Kopf Kornett Kraft Kreis Krieg Kunst König Körper Künstler Lachen Lage Land Lauf Leben Lebensweise Leckerei Lehre Leidenschaft Leitung Lernen Leute Licht Liebe Liebling Lied Lippe Lob Luft Lust Macht Magd Mahlzeit Mal Mamsellchen Mann Masche Maß Meile Meinung Menge Mensch Mentor Messer Methode Mignon Milch Milchbrötchen Milde Minute Mittag Mittel Moment Monat Morgen Mund Musik Mut Mutter Mutterherz Mutterliebe Mädchen Mühe Nachricht Nacht Name Natur Naturgeschichte Nebenzimmer Neid Neigung Not Notwendigkeit Nähe Obst Ohr Onkel Opfer Ordnung Ort Paar Pedanterie Periode Person Pfarrer Pfarrersleute Pferd Phantasie Plan Platz Preis Punkt Puppe Rat Recht Rede Regung Reihe Reinlichkeit Reise Religion Richtung Rolle Ruhe Rücksicht Sache Sage Samstag Schal Schatz Schauspiel Schicksal Schlaf Schlafen Schlafkammer Schlechte Schmerz Schoß Schreiben Schuld Schutz Schweigen Schwester Schwesterchen Schwäche Schöne Schüssel Seele Sehnsucht Seite Selbstnähren Sinn Sinnen Sofa Sohn Soldat Sommer Sonne Sonntag Sorge Spaziergang Speise Spielzeug Sprache Sprößling Stadt Stand Stein Stelle Stimme Stoff Strafe Straße Strenge Strom Strumpf Strumpfchen Stubechen Studium Stufe Stuhl Stunde Stück Stückchen Subjekt Suche Tafel Tag Tante Tanz Tanzen Tanzmeister Teil Tempel Tiefe Tisch Tochter Tod Ton Topf Traube Traum Trennung Trieb Trinken Tuch Tugend Tätigkeit Türe Uhr Umgang Umstand Unrecht Unterhaltung Unterricht Unterschied Ursprung Urteil Vater Verbot Verfasserin Verhältnis Verlangen Vernunft Verschiedenheit Verstand Versuch Vertrauen Verwandte Vogel Volk Vorsatz Vorschrift Vorstellung Wagen Wahl Wahrheit Wald Wand Wange Wasser Weg Weib Weile Wein Weise Welt Werk Werkzeug Wert Wesen Wetteifer Widerspruch Widerstand Wiederholung Wiege Willen Winter Wirkung Wissen Witwe Woche Wochengeld Wohlgefallen Wohltat Wohlwollen Wohnzimmer Wort Wunsch Wärterin Zeichen Zeile Zeit Zeitalter Zeitlang Zeuge Ziel Zimmer Zug Zukunft Zuversicht Zwang Zweifel Übel Überrock Übung