Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Lemmata

Varnhagen von Ense, Rahel: Rahel. Ein Buch des Andenkens für ihre Freunde. Bd. 2. Berlin, 1834.

Diese Wortwolke basiert auf dem automatischen Lemmatisierungsverfahren historischer Texte (CAB), das im DTA für die Textsuche angewandt wird. Die Lemmatisierung fasst sowohl Transliterationen (also bspw. ſ → s) als auch grammatische Formen (Teil, Theil, Theile, Theiles, ...) zusammen. Die Wortidentifikation (Tokenisierung) erfolgt mittels DTA-Tokwrap. Die Fontgröße der einzelnen Lemmata in der Wortwolke ist proportional zu deren Frequenz im Dokument. Lemmata, die im Dokument weniger als dreimal vorkommen, werden nicht dargestellt.


1813 1814 1815 1817 Abend Angst Antwort Art Auge Augenblick August Baden Berlin Bett Bewegung Brief Bruder Buch Charakter Dame Dasein Deutschland Dienstag Ding Dore Einsicht Ende Erde Ernestine Fall Frankfurt Franzose Frau Freitag Freude Freund Freundin Fürst Gabe Ganze Gebet Gedanke Gegenstand Geist General Gentz Genuß Geschichte Gesellschaft Gesundheit Glück Goethe Gott Graf Grund Gruß Gräfin Gut Hand Haus Herr Herz Himmel Humboldt Jahr Januar Jugend Karlsruhe Kind Kopf Kraft Krankheit Krieg Kunst König Lage Land Leben Leute Liebe Luft Lüge M. Mad. Mann Mannheim Marwitz Maß Meinung Mensch Mittag Montag Morgen Moritz Musik Mut Mutter Mädchen März Nachricht Nacht Name Napoleon Nation Natur November O Oktober Ort Paris Person Prag R. Recht Rede Reise Robert Ruhe Sache Schicksal Schlegel Schmerz Schreiben Schwester Seele Seite Sinn Sommer Sonne Sonntag Stadt Stelle Stunde Stuttgart Stück Tag Talent Tettenborn Theater Tieck Tod Trost Uhr Unglück Varnhagen Vergnügen Volk W. Wahrheit Weise Welt Wetter Wien Woche Wort Wunsch Zeit Zeitung Zimmer Zustand a. ab aber ach acht adieu all alle allein als also alt am an ander andere anders angenehm ansehen antworten arm auch auf aus außer bald bei beide beim beinahe bekommen bequem besonders bestehen bestimmt besuchen bis bitten bleiben bloß brauchen bringen d d. da dabei damit danken dann daran darauf darin darum darüber davon dazu daß de dein deine denken denn dergleichen deutsch dich die diese dieselbe doch dort drei du dumm durch durchaus dürfen eben edel ehrlich eigen eigentlich ein einander eine einfach einige einmal einzig empfehlen endlich er erfahren erhalten erleben erst erwarten erzählen es etwas ewig fahren fallen fassen fehlen fest finden fragen frei freuen früh fühlen führen für fürchten ganz gar geben gebrauchen gefallen gegen gehen gehören gelingen genießen genug gerade gerne geschehen gestern gesund gewiß glauben gleich glücklich groß grüßen gut göttlich h. haben halb halten hart heißen helfen hell her heute hier hin hoch hoffen hören hübsch ich ihr im immer in inner ins irgend ja je jede jen jetzt jung keine kennen klar klein klug kommen krank kurz können künftig lang lange lassen leben leicht leiden lernen lesen letzte lieb lieben lieber liegen längst machen man manche mehr mein meine meinen meiste menschlich mich mit mögen möglich müssen nach nah natürlich nehmen nennen neu nicht nichts nie niemand noch nun nur nämlich nötig ob obgleich oder oft ohne r. recht reich rein reisen richtig ruhig sagen schaffen scheinen schicken schlecht schon schreiben schreien schwer schön sechs sehen sehr sein sein_es seine seit selbst selten setzen sich sie sitzen so sogar solch sollen sondern sonst spielen sprechen stark stehen stellen sterben still stören suchen tausend teuer tief tot tragen tun um und unendlich ungefähr uns unschuldig unsere unter vergessen vergnügen verlieren vermögen verstehen viel vielleicht vier voll vom von vor vorgestern vorher wahr wahrhaft warten warum was weg wegen weil weinen weit weiter weißen welche welches wenig wenige wenigstens wenn wer werden wie wieder wir wirken wirklich wissen wo wohl wohnen wollen wünschen zeigen ziehen zu zufrieden zum zur zusammen zwei über überhaupt