Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Albertinus, Aegidius: Der Landtstörtzer: Gusman von Alfarche oder Picaro genannt. Bd. 1. München, 1615.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Adel Allmusen Alter Ambt Andacht Angesicht Antwort Apostel Arbeit Armen Armut Augen Bapst Barmhertzigkeit Bauch Baum Bawren Beicht Berg Beschließlichen Beth Betrug Bettler Beutel Bischoff Blumen Blut Bluts Boßheit Braut Brot Bruder Buß Bücher Cardinal Cardinals Christ Christen Christlicher Creaturen Creutz Dieb Diener Discurs Doctor Ducaten Edelknaben Edelman Ehr Einsidler Eltern Engel Erd Erden Erlöser Esel Eseln Exempel Eyer Eyfer Eyferer Fasten Fegfewer Feinde Feindt Fenster Fewer Fewr Fleisch Fleisches Flügel Fraw Frawen Freund Freunde Freundt Fuß Fürsten Füssen Füß GOtt GOttes Galeen Galgen Gassen Gast Gebett Gebetts Gebott Gedancken Gedult Gefängknuß Geist Geistliche Geistlichen Geitz Gelehrten Gelt Gelts Gemüth Gemüts Gerechtigkeit Gericht Gesandten Geschlecht Gesellen Gesellschafft Gesetz Gewissen Gewissens Gewürtz Glaub Glauben Glaubens Glori Glückseligkeit Gnad Goldt Gott Gottes Gottlosen Gottsforcht Grab Grafen Gunst Gut Gäst Götter Göttin Göttliche Göttlichen Güter HERREN HErr HErrn Haar Halß Hand Handt Haupt Hause Haut Hauß Haußwesen Heiligen Hemmet Hennen Herberg Herr Herren Herrn Hertz Hertzen Hertzens Himmel Himmels Hochzeit Hoffart Hoffnung Hofmeister Hosen Hund Hundt Hut Händ Händen Händtschuch Häuser Häusern Höllen Iustici Jahr Jgnorant Jgnoranten Jgnorantz Jtem Jubilirer Jugendt Jungfraw Jungfrawen Jungkfraw Jungkfrawen Karren Katzen Keuschheit Keyser Kinder Kindt Kirch Kirchen Kleider Kleidern Kleyd Kleyder Kleydern Kleynod Kleynodien Kloster Kopff Krafft Krancken Kranckheit Kranckheiten Krebs Krieg Kronen Kuchel Kunst Kupler König Könige Königin Königs Landt Laster Lastern Leben Lebens Leib Leiber Leibs Leut Leuten Leuth Leuthen Lieb Liecht Lohn Losament Lufft Lugen Lugner Löwen Magd Magen Mahler Mahlzeit Mann Mantel Maul Meer Mensch Menschen Meß Mitgesellen Mucken Mundt Mutter Männer Männern Müntz Müssiggang Nacht Narr Narren Natur Nechsten Oel Ohren Person Personen Pferdt Praelaten Prediger Priester Prophet Rath Reich Reichen Reichthumb Reichthumben Religion Richter Ritter Roß Rucken Ruthen Sack Satisfaction Schaffner Schatten Schatz Schelm Schenckel Schlangen Schreiber Schrifft Schuch Schuhen Schulden Schätz Schüssel Sclauen Seel Seelen Seligkeit Sinn Sohn Soldat Soldaten Sonnen Spanier Speisen Speiß Spiegel Stab Standt Statt Statthalter Stein Straff Strassen Strick Studenten Sünd Sünden Sünder Tag Tagreiß Teufel Teufels Teuffel Teuffels Thier Thieren Thorheit Thür Tisch Tochter Todt Todts Todtsünden Tugenden Tugendten Tugenten Türcken Vatter Vatterlandt Vatters Viech Vnderthanen Volck Vätter Wagen Wandersman Wantzen Warheit Wasser Weg Weib Weiber Weibern Wein Weißheit Welt Weltmenschen Werck Wercken Windt Wirth Wirthen Wirthin Wort Wurm Zahn Zimmer Zorn Zähern affect andacht anfang antwort arbeit armut art barmhertzigkeit begeren bekehrung beschaffenheit betrachtung bistu contrition conuersation demut dienst ding dingen discretion ehr einigkeit end endt erkäntnuß erlangung eyfer eyfers eygenschafft eytelkeiten fall falschheit fauoriten feind feinde feindt fleiß frewd freyheit friden gebrauch gedancken gedencken gedult gefahr gehorsamb gelegenheit gelehrtheit genugthuung gesellschafft gestallt gestalt gewalt gewinn gewonheit glück gnad gnaden gunst guts güter handel heyl hoffnung höhe hülff lust mangel meil meinung mittel muth müh mühe nacht namen noth notturfft nutz obacht ort orten poenitentz possen rath reichthumb religios ruck ruhe sachen schand schein schmertzen schulden schönheit scientz scienz sorgfältigkeit straff stuck sünd sünden theil thorheit trübseligkeiten tugenten vermessenheit verstandts vnderredung vneinigkeit vnrecht vorhabens vrlaub vrsach vrsachen warheit wegs weißheit welt werck wercken wesen widerwertigkeit willen wollüst wort zeichen zeit zeiten zeitlang ziel zweifel