Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Karsch, Anna Luise: Auserlesene Gedichte. Berlin, 1764.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Ach Adler Allmacht Altar Angesicht Angesichte Antlitz Apoll April Arbeit Arm Armen Art Auge Augen August Baron Bau Baum Becher Befehl Befehle Begierde Berg Beyspiel Bienen Bild Bilder Bildniß Bissen Bitte Blick Blicke Blicken Blitz Blitze Blumen Blut Blute Blätter Bogen Braut Brod Brodt Bruder Bruders Brust Buch Buchholz Busen Bücher Bürger Christ Christmonaths Cronen Cörper Dichter Dichterin Dichtkunst Diesenberg Dohmdechant Donner Ehre Eichen Elend Empfindung Empfindungen Engel Engeln Erde Erden Erzählung Ewigkeit Exempl Fahnen Fahrt Feder Feind Feinde Feinden Feindes Feld Felde Felsen Fesseln Feuer Finger Flammen Fleiß Flucht Flug Flur Fluth Flügel Flügeln Frau Freude Freuden Freund Freunde Freunden Freundes Freundin Freundschaft Freyherrn Friede Frieden Frommen Frost Fräulein Frühling Frühlings Furchen Furcht Fusse Fuß Fürsten Füssen Gang Garten Gartens Gastmahl Gattin Gebeine Gebrauch Geburt Geburtstage Gedanken Gedichte Gefahr Gefühl Gehör Geist Geiste Geiz Geliebten Gemählde General Genie Gesang Gesange Geschichte Geschäfte Gesellschaft Gespräch Gestalt Gesundheit Gesänge Gewalt Gift Glanz Glanze Glieder Glut Gluth Glück Glücke Glückseligkeit Gold Gott Gottes Gottheit Grab Grabe Grabes Gram Graß Greiß Grimme Gräbern Gräfin Götter Göttern Güte Hand Harmonie Haufen Haupt Haupte Haus Heer Heerde Heerden Heere Held Helden Herbst Herr Herrn Herrscher Herz Herzen Herzens Heumonats Heyl Himmel Hin Hirten Hoffnung Hoheit Holz Hunger Hände Händen Höhe Hölle Hügel Hülfe Hülle Jahr Jahre Jahren Jenner Jugend Jungfer Jüngling Kind Kinder Klagen Kleider Knaben Kopf Kraft Kranken Krieg Krieger Krieges Kriegs-Rath Kummer Kunst Kuß Köcher König Könige Königin Königs Künstler Lager Land Lande Landmann Last Lasten Leben Lebens Lehrer Leichen Lenz Lerchen Leyer Licht Lichte Liebe Lied Liede Lieder Lippen Lob Lobgesänge Locken Luft Lust Lächeln Löwen Macht Mademoiselle Mahl Majestät Mangel Mann Mars May Meer Meere Meeres Menge Mensch Menschen Menschenfreund Mitleid Mitternacht Mond Moos Morgen Mund Munde Muse Musen Muth Mutter Mädchen Männer Nacht Nachtigall Nachtigallen Nacken Nahmen Nationen Natur Noth Nächte Ohr Olymp Opfer Pallast Pastor Perser Pfeil Pfeile Pflanze Pflicht Plagen Pol Pracht Prediger Preussen Priester Prinz Prinzen Prinzeßin Professor Rath Raub Raum Rechten Regeln Regen Reich Reichthum Reiz Richter Rock Rose Ruf Ruh Ruhe Ruhm Russen Rächer Saat Sack Saiten Saitenspiel Sammlung Sand Sande Sapho Schatten Scherz Schiff Schild Schlacht Schlachten Schlaf Schlag Schmerz Schmuck Schnee Schooß Schrecken Schulter Schutz Schwester Schöne Schönheit Schöpfer See Seele Seelen Seite Seufzer Sieg Siege Sieger Sitz Sitze Sohn Sonne Sonnen Sonnenblicke Sonnenschein Sorgen Spiegel Spiel Spitze Spott Stadt Staub Staube Stein Stelle Sterblichen Sterne Sternen Stille Stimme Stirn Stirne Stolz Streit Stunde Stunden Sturm Sturmwind Stärke Sulzer Sänger Söhne Sünde Sünder Tafel Tag Tage Tagen Tages Tanz Tempel Thal That Thaten Thau Theil Thier Thiere Thon Thone Thron Thräne Thränen Thöne Tochter Tod Todes Trauer Traum Trieb Trost Tugend Tyrann Ueberfluß Ufer Ungewitter Ungewittern Unterricht Vater Vaterland Veilchen Venus Vergnügen Verlangen Verstand Vestung Volk Volke Volkes Vorsatz Vögel Waffen Wagen Wahl Wahrheit Wald Wandrer Wange Wangen Wasser Weib Wein Weinmonath Weinmonats Weinstock Weise Weisen Weiser Wellen Welschland Welt Welten Wetter Willen Winde Winter Witz Wolke Wolken Wollust Wort Worte Wunder Wunsch Wuth Wände Zeit Zeiten Zeugen Zorn Zungen Zweigen Zähre Zärtlichkeit