Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Klüber, Johann Ludwig: Öffentliches Recht des teutschen Bundes und der Bundesstaaten. Frankfurt (Main), 1817.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abgabe Abgaben Abh. Abhandlungen Abschn. Abschnitt Absicht Abstimmung Abth. Abtheilung Abtheilungen Acte Acten Adel Adels Allgem. Analogie Angelegenheiten Annalen Ansehung Anwendung Anzeiger Apr. April Archiv Art Art. Arten Articles Aufhebung Aufl. Auflösung Aufsicht Aug. Ausgabe Ausnahme Ausnahmen Aussen Ausübung B. Baden Bd. Bed. Befugniss Beförderung Begriff Behörden Beispiel Beispiele Beiträge Bekanntmachung Bemerkungen Berathung Berg Beschlüsse Besitz Besitzer Besitzungen Bestimmung Bestimmungen Bestätigung Betrachtung Beweis Beziehung Bezirke Bildung Blatt Bund Bundes BundesActe Bundesfürsten Bundesgenossen Bundesglieder Bundesrecht Bundesstaat Bundesstaaten Bundesversammlung Bände Bürger Cap. Capitel Charakter Classe Classen Congress CongressVerhandlungen Congresses Constitution Convention Corporationen Cultur Danz Darstellung Dauer Dec. Declaration Decret Diener Dienste Domänen E. Ebenders. Ebendess Ebendess. Edict Eigenschaft Eigenthum Eigenthums Einfluss Einführung Eingang Einheit Einrichtung Einschränkungen Eintheilung Einwilligung Einwohner Einzelnen Entscheidung Entschädigung Entwurf Erhaltung Erhebung Erklärung Erläut. Erreichung Errichtung Ertheilung Ertrag Erörterungen Fall Familie Familien Febr. Festsetzung Fischers Flüssen Folge Form Fortdauer Fortsetzung Fr. Frage Frankf. Freiheit Friede Frieden Friedens Fuss Fälle Fällen Fürsten G. Garantie Gebiet Gebrauch Gedanken Gegensatz Gegenstand Gegenstände Geisler Geist Gerechtigkeit Gerichtbarkeit Gerichte Gerichtstand Germanien Gerstlacher Gerstlachers Gesandte Gesandten Geschichte Geschäftordn Gesellschaft Gesellschaften Gesetz Gesetze Gesetzgebung Gewalt Gewerbe Gnadensachen Gold Grafen Grenze Grenzen Grossherzog Grossherzogth Grossherzogthum Grund Grundeigenthum Grundherren Grundlage Grundsatz Grundsätze Grundverfassung Gründe Gründen Gültigkeit Güter Handel Handlung Handlungen Heft Herkommen Herrschaft Herzoge Hinsicht Hoheitsrechte Inbegriff Inhaber Inhalt Innern Interesse Jagd Jahr Jan. Juden Jul. Jun. Kaiser Kirche Kirchenr. Kosten Kraft Kreise Kurfürsten Kurhessen König Königl. Königr. Königreich Königreichs Lande Landen Landes Landesherren Landeshoh. Landeshoheit Landesverfassung Landstandschaft Landstände Lehen Lehnverbindung Lehrbegriff Lehre Leipz. Literatur Länder Ländern Maas Macht Mai Mark Menschen Missbrauch Mitglieder Mittel Mitwirkung Moser Mosers Mächte März Münze Münzen Münzfuss N. Nachtrag Namen Natur Note Nothwendigkeit Nov. Num. Oberaufsicht Oberherrschaft Oct. Ordnung Organisation Ort Papiergeld Patent Pensionen Person Personen Pflicht Pflichten Plenum Politik Polizei Polizeir. Polizeisachen Post Posten Postwesen Praun Pressfreiheit Preussen Privatrecht Privatrechte Privilegien Privilegium Protocoll Protocolle Prädicat Präsidium Prüfung Pütter Pütters Quelle Quellen R. Rang Recht Rechte Rechten Rechtes Rechtslehre Rechtstitel Rechtsverhältniss Rechtszustand Rede Regal Regalien Regalität Regel Regent Regenten Regier. Regierung Reich Reichs Reichsgesetze Reichslande Reichsstände Reichsverbindung Reichsverfassung Religion Renten Reuss Rheinseite Ritterschaft Russland Römers Rücksicht S. Sache Sachen Schiffahrt Schluss Schlözers Schmalz Schriften Schriftsteller Schutz Seite Sept. Sicherheit Silber Sinn Sitzung Sitzungen Souverain SouverainStaaten Souverainetät Souverains Staat Staaten Staates Staats StaatsHoheitsrechte StaatsServituten Staatsanzeigen Staatsarchiv Staatsbehörden Staatsbürger Staatsdiener Staatsgebiet Staatsgebietes Staatsgenossen Staatsgesetze Staatsgewalt Staatshoheit Staatsoberhaupt Staatsr. Staatsrecht Staatsrechtes Staatsregierung Staatsschulden Staatsverfassung Staatsvermögen Staatsverträge Staatsverwaltung Staatswirthschaft Staatszweck Staatszweckes Stadt Stand Standesherren Statistik Stelle Steuer Steuern Steuersachen Stiftung Stimmen Streitigkeiten Strube's Städte Städten Stände Subject System Taxis Teutschen Th. Thalweg Theil Theile Theorie Thurn Tit. Titel Uebereinkunft Uebersicht Uferstaaten Umfang Unabhängigkeit Unterschied Unterthanen Urkunden Verbindlichkeit Verbrechen Vereinigung Verfassung Verfügungen Vergl. Verhandl. Verhandlungen Verhältniss Verhältnisse Verjährung Verleihung Vermögen Vernunft Verordn. Verordnung Verordnungen Versammlung Verschiedenheit Versuch Vertrag Vertretung Verträge Verwaltung Verwendung Veräusserung Volk Volkes Vorbehalt Vorläuf Vorrechte Vorschlag Vortheil Völkerrecht Waaren Wappen Weise Werke Werth Willen Willkühr Wirksamkeit Wirkung Wort Würde Zeit Zeiten Zeitraum Zweck Zweifel angef. art. baier. congres ebendas. europ. f f. ff. fol. königl. p. rhein. sq. sqq sqq. t. vergl. w. wiener