Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types)

Schlegel, Friedrich von: Ueber die Sprache und Weisheit der Indier. Heidelberg, 1808.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt.


's Aber Aberglauben Aehnlichkeit Alle Als Alterthums Anfang Ansicht Art Asien Auch Auf Aus B. Bedeutung Begriff Beispiel Bildung Brohma Buch Buche Casus Charakter Da Das Daß Dem Den Denkart Der Deutschen Dichter Dichtung Die Dieß Doch Ein Einfluß Einheit Einzelnen Emanation Entwicklung Er Es Familie Fantasie Flexion Form Freund Fülle Fürst Ganzen Gebrauch Gedanken Gefühl Geist Geistes Geschichte Gesetzbuch Gestalt Gott Gottheit Grammatik Griechen Griechischen Grunde Helden Herr Ich Im In Indien Indier Indischen Kampf Kapitel Kraft Kunst König Lateinischen Leben Lehre Licht Liebe Lied Mann Menge Mensch Menschen Mischung Mit Mohabharot Monu Monu's Mundarten Mythologie Nach Narodo Nationen Natur Nicht Noch Orjun Pantheismus Partikeln Persischen Person Philosophie Poesie Puranas Quelle Ramayon Ramo Ramo's Recht Reich Religion Riesen Rücksicht Sage Schriften Seher Seite Sinn Sita So Sohn Sokuntola Sprache Sprachen Spuren Statt Stelle Stellen Structur Studium System That Thaten Theil Tod Uebereinstimmung Und Unterschied Ursprung Valmiki Veda's Verfassung Verhältniß Verschiedenheit Verwandtschaft Von Völker Völkern Wahrheit Wald Was Weise Weisheit Welt Welten Wenn Wer Werke Wesen Wie Wir Wohl Wort Worte Worten Wurzel Wurzeln Zeit Zeiten a aber abgeleitet abgeleiteten all alle allein allen aller alles als also alte alten am an andern anders andre andrer asiatischen auch auf aus bald bei beiden bekannt besonders betrachten betrachtet bin bis bleibt blos bloß d. da dadurch daher damit dann darauf darf darin darüber das dasselbe daß dem den denen denn der deren derselben des desselben dessen deutlich deutsche deutschen dich die diese dieselbe diesem diesen dieser dieses dieß dir doch dort drei du durch durchaus dürfte eben eigentlich eigentliche ein eine einem einen einer eines einige einigen einmal einzelne einzelnen endlich entstanden er erhalten erklären erklärt erst erste ersten es etwas europäischen fast finden findet frei für ganz ganze ganzen gar geben gebildet gefunden gegen geht gehört gemein gemeinschaftlichen genannt genug gewesen gewiß giebt ging gleich grade griechische griechischen groß große großen göttlichen h. habe haben hat hatte heiligen her hervor hier hin hohe ich ihm ihn ihnen ihr ihre ihren ihrer im immer in indische indischen innern irgend ist ja je jene jenen jener jetzt kam kann kein keine kennen klar konnte können könnte lang lassen leicht läßt machen mag man manche manches mehr mehre mein meisten mich mir mit muß mußte müssen nach neuen nicht nichts noch nun nur o ob oder oft ohne orientalischen persische persischen rein römischen s. sah schon schwer sehr sei seien sein seine seinem seinen seiner selber selbst sich sie sind so sodann solche solchen solcher soll sondern sprach später stehen steht stets stimmt theils tief u. um und uns unter ursprünglich ursprünglichen verbreitet vereint verlohren verschieden verschiedenen verstehen verwandt verwandten viel viele vielen vieles vielleicht vier voll vom von vor vorzüglich w. war ward waren was weil weit weiter welche welchem welches weniger wenigstens wenn wer werden wie wieder wilden will wir wird wirklich wo wohl wollen worden wovon wäre würde z. zeigen zeigt zu zuerst zugleich zum zur zusammen zwar zwei zwischen ältern älteste ältesten äussern über überall überein überhaupt übrig übrigen