Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Wortwolke – Wortformen (Types), Nomen

Thaer, Albrecht: Grundsätze der rationellen Landwirthschaft. Bd. 2. Berlin, 1810.

Diese Wortwolke listet alle Types der Textgrundlage des Werkes auf. Die Tokenisierung erfolgte automatisch mittels DTA-Tokwrap. Dargestellt werden die transliterierten (also bspw. ſ → s) Wortformen. Types unter einer absoluten Frequenz von 3 werden nicht dargestellt. Es werden nur diejenigen Types dargestellt, die vom Part-of-Speech-Tagger als Substantiv (Klasse NN) klassifiziert werden.


Abfälle Abzug Acker Ackerbau Ackerbaues Ackererde Ackerkrume Ackers Aecker Agrikultur Alkali Alkalien Ammonium Anfange Anhöhen Annalen Ansehen Ansehung Antheil Anwendung Anziehung Arbeit Arbeiter Art Arten Asche Atmosphäre Aufbrausen Auflösung Aufmerksamkeit Augen Ausdünstung Ausdünstungen Ausfuhr Aussaat Aussaugung Azot B. Bearbeitung Bedingung Bedingungen Begriff Behandlung Beimischung Beispiele Bemerkung Bemerkungen Benutzung Beobachtungen Berechnungen Bergen Berührung Beschaffenheit Bestandtheil Bestandtheile Bestandtheilen Bestellung Bestimmung Betracht Beurtheilung Bindung Bittererde Blätter Boden Bodenarten Bodens Brache Brei Breite Brennen Bäume Centner Charte Chemie Consistenz Dammerde Dreifelderwirthschaft Dungkraft Durchschnitt Dünger Düngererde Düngers Düngung Düngungsmittel Dürre Ebene Egge Eggen Eigenschaft Eigenschaften Einfluß Einrichtung Einsaat Einstreuung Einstreuungsmittel Einwirkung Eisen Eisenoxyd Eisenvitriol Engländer Entfernung Entstehung Entwickelung Erbsen Erdart Erdarten Erdboden Erdbodens Erde Erden Erdlagen Erfahrung Erfahrungen Erfolg Erfolge Ernte Ernten Erscheinungen Erschöpfung Ertrag Erzeugung Extraktivstoff Fall Falle Farbe Farben Fasern Feld Felde Felder Felderwirthschaft Feldmark Feuchtigkeit Feuer Fläche Flüssigkeit Folge Frost Frucht Fruchtbarkeit Fruchtwechsel Fruchtwechsels Fruchtwechselwirthschaft Früchte Früchten Frühjahre Fuder Fudern Furche Futter Futterung Fuß Fällen Fäulniß Gas Gebrauch Gefühl Gegend Gegenden Gegentheil Gehalt Gelegenheit Gerste Geruch Geschmack Gespann Gestalt Getreide Getreides Gewalt Gewicht Gewichte Gewichts Gewächse Glas Glühen Glühhitze Grad Grade Grase Großen Grube Grund Grunderden Gyps Gährung Güte Hackfrüchten Hafer Haidekraut Hand Haufen Heu Hinsicht Hitze Horden Hordenschlag Humus Hydrogen Hälfte Höhe Hügel Hülfe Hürdenschlag Jahr Jahre Jahren Jauche Kali Kalk Kalkdüngung Kalke Kalkerde Kalkes Kalks Kalkstein Kalkwasser Karren Kartoffeln Kenntniß Kieselerde Klasse Klee Klima Kohle Kohlenstoff Kohlensäure Kompost Koppelwirthschaft Korn Kosten Kraft Kraut Kreide Krystallwasser Kubikfuß Kultur Kunst Körner Körper Körpern Laden Ladungen Lage Lagen Lager Land Lande Landwirth Landwirthe Landwirthschaft Leben Lebens Lebensthätigkeit Lehm Lehmboden Lehre Licht Lokalität Luft Länge Male Masse Material Materialien Materie Materien Maße Meinungen Menge Mengung Menschen Mergel Mergelarten Mergelgrube Mergels Mergelung Methode Mineralien Mischung Mist Mistdüngung Miste Mistes Miststelle Mitte Mittel Modder Modders Moder Morgen Mörtel Nachtheile Nahrung Nahrungstheile Namen Natur Niederschlag Niederungen Nutzen Nähe Nässe Oberfläche Ordnung Orte Orten Oxygen Partikeln Pferde Pferden Pflanze Pflanzen Pflanzenwurzeln Pflug Pfluge Pflügen Pfund Phosphorsäure Platz Praxis Produktion Prozent Pulver Quadratruthe Qualität Quantität Quarz Rasen Raum Regel Regen Reinheit Resultate Rocken Rotation Ruhe Rücksicht S. Saat Saaten Sache Salze Samen Sand Sandboden Sande Sandes Schafe Schafen Scheffel Schicht Schichten Schlag Schläge Schwefel Schwefelsäure Schwierigkeiten Seite Sicherheit Sinken Sinne Sommer Sonnenstrahlen Sorgfalt Stalle Stallfutterung Stallmist Stande Stein Steine Steinen Stelle Stellen Stoff Stoffe Stoffen Stoppel Stroh Strohes Stärke Stücke Stücken Substanz Substanzen Säure Säuren Sömmerung Tabelle Tabellen Tage Teig Temperatur That Theil Theile Theilen Thiere Thieren Thon Thonarten Thonboden Thone Thonerde Thons Tiefe Torf Torfe Torfs Ueberfluß Uebergang Uebergange Umständen Unkraut Unkrauts Untergrund Untergrunde Unterpflügen Unterschied Untersuchung Untersuchungen Urin Ursach Vegetabilien Vegetation Verbesserung Verbindung Verbindungen Verbreitung Verdunstung Vereinigung Verfertigung Verhalten Verhältnisse Verhältnissen Verhältniß Vermehrung Vermengung Verschiedenheit Versuche Versuchen Vertheilung Vertiefung Verwandtschaft Verwesung Verwitterung Veränderung Vieh Viehe Viehes Vitriol Vorsicht Vortheil Vortheile Vorzug Wagen Wasser Wassers Wechselwirkung Wege Weide Weise Weizen Weizenboden Werth Werthe Wichtigkeit Wicken Wiesen Wind Winde Winter Winterung Wirksamkeit Wirkung Wirkungen Wirthschaft Wirthschaften Wirthschaftsart Witterung Wurzeln Wärme Zahl Zeit Zeiten Zerfallen Zersetzung Zersetzungen Zerstörung Zoll Zumischung Zunge Zusammenhang Zustand Zustande Zutritt Zwecke Zweifel Zähigkeit f. w.