Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mergo, Severin: Christliche Erinnerung und Leich-Predigt. Polnisch Lissa, 1648.

Bild:
<< vorherige Seite
Christliche Leich-Predigt.

De Christiana ad mortem beatam praepara-Propo-
sitio.

tione.

Wie ein jegliches fromes Christen-
Hertz sein Leben recht anstellen sol-
le/ damit Er solches mit Assaph der-
mahleins Seelig beschliessen/ und
darauff mit allen Außerwählten
ins Ewige Frewden-Leben einge-
hen möge.

HErr JEsu/ laß solch unser Vorhaben/ ja un-
sere Reden und Gedancken/ zu diesem mahl dir wol-
gefallen/ und alles gelingen zu deines Heiligen Nah-
mens Ehre/ uns aber allen zur heilsamen Lehre/ und
kräfftigem Troste/ Amen.

WEr unsrem gesetztem Lehr-
Puncte Seelig wil nachsetzen/ desselb-

ten würcklichen Genieß empfinden/ und das
Selige und Wol-sterben erhalten/ der muß jh-
me viererley zum höchsten/ ja zum allerhöchsten/ zu beobach-
ten angelegen sein lassen.

Das Erste sol seyn:
I. Salutaris Christi cognitio,
Das
B iij
Chriſtliche Leich-Predigt.

De Chriſtiana ad mortem beatam præpara-Propo-
ſitio.

tione.

Wie ein jegliches fromes Chriſten-
Hertz ſein Leben recht anſtellen ſol-
le/ damit Er ſolches mit Aſſaph der-
mahleins Seelig beſchlieſſen/ und
darauff mit allen Außerwaͤhlten
ins Ewige Frewden-Leben einge-
hen moͤge.

HErr JEſu/ laß ſolch unſer Vorhaben/ ja un-
ſere Reden und Gedancken/ zu dieſem mahl dir wol-
gefallen/ und alles gelingen zu deines Heiligen Nah-
mens Ehre/ uns aber allen zur heilſamen Lehre/ und
kraͤfftigem Troſte/ Amen.

WEr unſrem geſetztem Lehr-
Puncte Seelig wil nachſetzen/ deſſelb-

ten wuͤrcklichen Genieß empfinden/ und das
Selige und Wol-ſterben erhalten/ der muß jh-
me viererley zum hoͤchſten/ ja zum allerhoͤchſten/ zu beobach-
ten angelegen ſein laſſen.

Das Erſte ſol ſeyn:
I. Salutaris Chriſti cognitio,
Das
B iij
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsExordium" n="2">
          <pb facs="#f0013" n="[13]"/>
          <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Chri&#x017F;tliche Leich-Predigt.</hi> </fw><lb/>
          <div n="3">
            <head/>
            <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq">De Chri&#x017F;tiana ad mortem beatam præpara-</hi> <note place="right"> <hi rendition="#aq">Propo-<lb/>
&#x017F;itio.</hi> </note><lb/> <hi rendition="#aq">tione.</hi> </hi> </p><lb/>
            <list>
              <item> <hi rendition="#fr">Wie ein jegliches fromes Chri&#x017F;ten-<lb/>
Hertz &#x017F;ein Leben recht an&#x017F;tellen &#x017F;ol-<lb/>
le/ damit Er &#x017F;olches mit A&#x017F;&#x017F;aph der-<lb/>
mahleins Seelig be&#x017F;chlie&#x017F;&#x017F;en/ und<lb/>
darauff mit allen Außerwa&#x0364;hlten<lb/>
ins Ewige Frewden-Leben einge-<lb/>
hen mo&#x0364;ge.</hi> </item>
            </list><lb/>
            <p>HErr JE&#x017F;u/ laß &#x017F;olch un&#x017F;er Vorhaben/ ja un-<lb/>
&#x017F;ere Reden und Gedancken/ zu die&#x017F;em mahl dir wol-<lb/>
gefallen/ und alles gelingen zu deines Heiligen Nah-<lb/>
mens Ehre/ uns aber allen zur heil&#x017F;amen Lehre/ und<lb/>
kra&#x0364;fftigem Tro&#x017F;te/ Amen.</p><lb/>
          </div>
        </div>
        <div type="fsMainPart" n="2">
          <p><hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">W</hi>Er un&#x017F;rem ge&#x017F;etztem Lehr-<lb/>
Puncte Seelig wil nach&#x017F;etzen/ de&#x017F;&#x017F;elb-</hi><lb/>
ten wu&#x0364;rcklichen Genieß empfinden/ und das<lb/>
Selige und Wol-&#x017F;terben erhalten/ der muß jh-<lb/>
me viererley zum ho&#x0364;ch&#x017F;ten/ ja zum allerho&#x0364;ch&#x017F;ten/ zu beobach-<lb/>
ten angelegen &#x017F;ein la&#x017F;&#x017F;en.</p><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#c">Das Er&#x017F;te &#x017F;ol &#x017F;eyn:</hi><lb/> <hi rendition="#aq">I. Salutaris Chri&#x017F;ti cognitio,</hi><lb/>
              <fw place="bottom" type="sig">B iij</fw>
              <fw place="bottom" type="catch">Das</fw><lb/>
            </head>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[13]/0013] Chriſtliche Leich-Predigt. De Chriſtiana ad mortem beatam præpara- tione. Wie ein jegliches fromes Chriſten- Hertz ſein Leben recht anſtellen ſol- le/ damit Er ſolches mit Aſſaph der- mahleins Seelig beſchlieſſen/ und darauff mit allen Außerwaͤhlten ins Ewige Frewden-Leben einge- hen moͤge. HErr JEſu/ laß ſolch unſer Vorhaben/ ja un- ſere Reden und Gedancken/ zu dieſem mahl dir wol- gefallen/ und alles gelingen zu deines Heiligen Nah- mens Ehre/ uns aber allen zur heilſamen Lehre/ und kraͤfftigem Troſte/ Amen. WEr unſrem geſetztem Lehr- Puncte Seelig wil nachſetzen/ deſſelb- ten wuͤrcklichen Genieß empfinden/ und das Selige und Wol-ſterben erhalten/ der muß jh- me viererley zum hoͤchſten/ ja zum allerhoͤchſten/ zu beobach- ten angelegen ſein laſſen. Das Erſte ſol ſeyn: I. Salutaris Chriſti cognitio, Das B iij

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/360002
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/360002/13
Zitationshilfe: Mergo, Severin: Christliche Erinnerung und Leich-Predigt. Polnisch Lissa, 1648, S. [13]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/360002/13>, abgerufen am 04.07.2020.