Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Strobach, Johann Georg: Des grossen Abrahams Gesegnetes Gedächtniß zu Hebron. Pirna, 1713.

Bild:
erste Seite
Des
grossen Abrahams
Gesegnetes Gedächtniß zu Hebron/
Wie solches
Bey gehaltener
Gedächtniß-Predigt
Des weyland
Wohl-Ehrwürdigen/ Groß-Achtbarn
und Wohlgelahrten Herrn/
Hn. Abraham Wentzels/
Uber die 51. Jahr/ Anfangs zu Geißing/ letztens
in Maxen/ Treu-wohlverdient-gewesenen Pfarrers und
Seelen-Hirtens/ wie auch des Ertz-Gebürgischen Creysses/ Pir-
nischer Superintendur, Praefecti und Senioris;
Nach geschehener Beysetzung/ als Er den 7. Augusti Anno
1711. in seinem Erlöser sanfft und selig war eingeschlaffen/
Aus dem XXV. Cap. des ersten Buchs Mosis/ a vers. 7. biß 11.
Jn Volckreicher Versamlung
auffs einfältigste erneuert/
Und auff mehrmahliges Verlangen
zum Druck ausgefertiget worden


Pirna/ druckts Georg Balthasar Ludewig/ 1713.

Des
groſſen Abrahams
Geſegnetes Gedaͤchtniß zu Hebron/
Wie ſolches
Bey gehaltener
Gedaͤchtniß-Predigt
Des weyland
Wohl-Ehrwuͤrdigen/ Groß-Achtbarn
und Wohlgelahrten Herrn/
Hn. Abraham Wentzels/
Uber die 51. Jahr/ Anfangs zu Geißing/ letztens
in Maxen/ Treu-wohlverdient-geweſenen Pfarrers und
Seelen-Hirtens/ wie auch des Ertz-Gebuͤrgiſchen Creyſſes/ Pir-
niſcher Superintendur, Præfecti und Senioris;
Nach geſchehener Beyſetzung/ als Er den 7. Auguſti Anno
1711. in ſeinem Erloͤſer ſanfft und ſelig war eingeſchlaffen/
Aus dem XXV. Cap. des erſten Buchs Moſis/ â verſ. 7. biß 11.
Jn Volckreicher Verſamlung
auffs einfaͤltigſte erneuert/
Und auff mehrmahliges Verlangen
zum Druck ausgefertiget worden


Pirna/ druckts Georg Balthaſar Ludewig/ 1713.

<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0001" n="[1]"/>
      <titlePage type="main">
        <docTitle>
          <titlePart type="main">Des<lb/>
gro&#x017F;&#x017F;en <hi rendition="#in">A</hi>brahams<lb/>
Ge&#x017F;egnetes <hi rendition="#in">G</hi>eda&#x0364;chtniß zu <hi rendition="#in">H</hi>ebron/</titlePart><lb/>
          <titlePart type="sub">Wie &#x017F;olches<lb/>
Bey gehaltener<lb/><hi rendition="#b"><hi rendition="#in">G</hi>eda&#x0364;chtniß-<hi rendition="#in">P</hi>redigt</hi></titlePart><lb/>
          <titlePart type="desc">Des weyland<lb/><hi rendition="#in">W</hi>ohl-<hi rendition="#in">E</hi>hrwu&#x0364;rdigen/ <hi rendition="#in">G</hi>roß-<hi rendition="#in">A</hi>chtbarn<lb/>
und <hi rendition="#in">W</hi>ohlgelahrten <hi rendition="#in">H</hi>errn/<lb/><hi rendition="#b"><hi rendition="#in">H</hi>n. <hi rendition="#in">A</hi>braham <hi rendition="#in">W</hi>entzels/</hi><lb/>
Uber die 51. Jahr/ Anfangs zu Geißing/ letztens<lb/>
in Maxen/ Treu-wohlverdient-gewe&#x017F;enen Pfarrers und<lb/>
Seelen-Hirtens/ wie auch des Ertz-Gebu&#x0364;rgi&#x017F;chen Crey&#x017F;&#x017F;es/ Pir-<lb/>
ni&#x017F;cher <hi rendition="#aq">Superintendur, Præfecti</hi> und <hi rendition="#aq">Senioris;</hi><lb/>
Nach ge&#x017F;chehener Bey&#x017F;etzung/ als Er den 7. <hi rendition="#aq">Augu&#x017F;ti Anno</hi><lb/>
1711. in &#x017F;einem Erlo&#x0364;&#x017F;er &#x017F;anfft und &#x017F;elig war einge&#x017F;chlaffen/<lb/><hi rendition="#fr">Aus dem</hi> <hi rendition="#aq">XXV. Cap.</hi> <hi rendition="#fr">des er&#x017F;ten Buchs Mo&#x017F;is/</hi> <hi rendition="#aq">â ver&#x017F;.</hi> 7. <hi rendition="#fr">biß</hi> 11.<lb/>
Jn Volckreicher Ver&#x017F;amlung<lb/>
auffs einfa&#x0364;ltig&#x017F;te erneuert/<lb/>
Und auff mehrmahliges Verlangen<lb/>
zum Druck ausgefertiget worden</titlePart>
        </docTitle><lb/>
        <byline>von<lb/><docAuthor><hi rendition="#aq">M.</hi><hi rendition="#in">J</hi>ohann <hi rendition="#in">G</hi>eorg <hi rendition="#in">S</hi>trohbach</docAuthor>/<lb/>
Pfarrer in Reinhartsgrimm.</byline><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <docImprint><pubPlace>Pirna</pubPlace>/ druckts <publisher>Georg Baltha&#x017F;ar Ludewig</publisher>/ <docDate>1713</docDate>.</docImprint>
      </titlePage>
    </front>
    <body><lb/>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0001] Des groſſen Abrahams Geſegnetes Gedaͤchtniß zu Hebron/ Wie ſolches Bey gehaltener Gedaͤchtniß-Predigt Des weyland Wohl-Ehrwuͤrdigen/ Groß-Achtbarn und Wohlgelahrten Herrn/ Hn. Abraham Wentzels/ Uber die 51. Jahr/ Anfangs zu Geißing/ letztens in Maxen/ Treu-wohlverdient-geweſenen Pfarrers und Seelen-Hirtens/ wie auch des Ertz-Gebuͤrgiſchen Creyſſes/ Pir- niſcher Superintendur, Præfecti und Senioris; Nach geſchehener Beyſetzung/ als Er den 7. Auguſti Anno 1711. in ſeinem Erloͤſer ſanfft und ſelig war eingeſchlaffen/ Aus dem XXV. Cap. des erſten Buchs Moſis/ â verſ. 7. biß 11. Jn Volckreicher Verſamlung auffs einfaͤltigſte erneuert/ Und auff mehrmahliges Verlangen zum Druck ausgefertiget worden von M. Johann Georg Strohbach/ Pfarrer in Reinhartsgrimm. Pirna/ druckts Georg Balthaſar Ludewig/ 1713.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/392437
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/392437/1
Zitationshilfe: Strobach, Johann Georg: Des grossen Abrahams Gesegnetes Gedächtniß zu Hebron. Pirna, 1713, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/392437/1>, abgerufen am 29.09.2020.