Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Seidel, Georg: Terra morientium damnata. Oels, 1639.

Bild:
<< vorherige Seite

Christliche Leichpredigt.
Da vns GOtt wird erwecken zur Ewigen herrligkeit/
vnd klärlichen entdecken die Ewige Seligkeit.


Psalm. 27.
v.
13.
Da werden wir mit König David/ Esaia, vnd allen
Heiligen Außerwehleten Kindern Gottes sehen/ Das
gutte des HERRN im Lande der Lebendigen/

darzu vns allen vorhelffen wolle/ der HERRE Christus
vnser Trost/ der vns mit seinem Blut hat erlöst/
von des Teuffels gewalt vnd Ewiger Pein/
Jhm sey Lob/ Preiß vnd Ehr
allein.



Encomium Denati
Dn. Pauli Fridlandi.

WAs nu anbetrifft Vnsers in GOTT ein-
geschlaffenen Mit Bruders/ Ehrlichen Geburt/
Ankunfft/ Christliches Leben vnd Wandel/ vnd Seeligen
Abschiedt von dieser Welt/ Jst vnser Mit Bruder/ vnd
Seelig abgestorbene/ Der Weyland Edle/ Gestrenge/
Ehrenveste vnd Hochgelährte/ Herr Paul Friedland/
Fürstl: Münsterb: Olßnischer Rath/ Jm Jahr Christi
1602. den 2. April/ auff dem Fürstl: Cammergutt
Schmolln/ Von Ehrlichen Fürnehmen Gottseligen
Eltern/ Dem Weyland Ehrwürdigen/ Achtbarn vnd
Wolgelarten Herrn Paul Friedlanden getrewen Seel-
sorgern vnd Pfarherrn/ vnd Senio[r]e zum Schmolln/
seinem Vatern: vnd Frawen Annen gebornen Sam-
menhammerin
/ Weyland Herrn Jonae Sammenham-
mers
von Chemnitz auß Meissen/ gewesenen Raths-

vor-

Chriſtliche Leichpredigt.
Da vns GOtt wird erwecken zur Ewigen herꝛligkeit/
vnd klaͤrlichen entdecken die Ewige Seligkeit.


Pſalm. 27.
v.
13.
Da werden wir mit Koͤnig David/ Eſaia, vnd allen
Heiligen Außerwehleten Kindern Gottes ſehen/ Das
gutte des HERRN im Lande der Lebendigen/

darzu vns allen vorhelffen wolle/ der HERRE Chriſtus
vnſer Troſt/ der vns mit ſeinem Blut hat erloͤſt/
von des Teuffels gewalt vnd Ewiger Pein/
Jhm ſey Lob/ Preiß vnd Ehr
allein.



Encomium Denati
Dn. Pauli Fridlandi.

WAs nu anbetrifft Vnſers in GOTT ein-
geſchlaffenen Mit Bruders/ Ehrlichen Geburt/
Ankunfft/ Chriſtliches Leben vñ Wandel/ vnd Seeligen
Abſchiedt von dieſer Welt/ Jſt vnſer Mit Bruder/ vnd
Seelig abgeſtorbene/ Der Weyland Edle/ Geſtrenge/
Ehrenveſte vñ Hochgelaͤhrte/ Herꝛ Paul Friedland/
Fuͤrſtl: Muͤnſterb: Olßniſcher Rath/ Jm Jahr Chriſti
1602. den 2. April/ auff dem Fuͤrſtl: Cammergutt
Schmolln/ Von Ehrlichen Fuͤrnehmen Gottſeligen
Eltern/ Dem Weyland Ehrwuͤrdigen/ Achtbarn vnd
Wolgelarten Herꝛn Paul Friedlanden getrewen Seel-
ſorgern vnd Pfarherꝛn/ vnd Senio[r]e zum Schmolln/
ſeinem Vatern: vnd Frawen Annen gebornen Sam-
menhammerin
/ Weyland Herꝛn Jonæ Sammenham-
mers
von Chemnitz auß Meiſſen/ geweſenen Raths-

vor-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="fsSermon" n="1">
        <div type="fsMainPart" n="2">
          <div n="3">
            <cit corresp="#p02" xml:id="p01">
              <quote>
                <p><pb facs="#f0036"/><fw place="top" type="header">Chri&#x017F;tliche Leichpredigt.</fw><lb/>
Da vns GOtt wird erwecken zur Ewigen her&#xA75B;ligkeit/<lb/>
vnd kla&#x0364;rlichen entdecken die Ewige Seligkeit.</p>
              </quote>
            </cit><lb/>
            <p><note place="left"><hi rendition="#i"><hi rendition="#aq">P&#x017F;alm. 27.<lb/>
v.</hi> 13.</hi></note>Da werden wir mit Ko&#x0364;nig <persName>David</persName>/ <hi rendition="#aq"><persName>E&#x017F;aia</persName>,</hi> vnd allen<lb/>
Heiligen Außerwehleten Kindern Gottes &#x017F;ehen/ <hi rendition="#fr">Das<lb/>
gutte des <hi rendition="#g">HERRN</hi> im Lande der Lebendigen/</hi><lb/>
darzu vns allen vorhelffen wolle/ der HERRE <persName>Chri&#x017F;tus</persName><lb/><hi rendition="#c">vn&#x017F;er Tro&#x017F;t/ der vns mit &#x017F;einem Blut hat erlo&#x0364;&#x017F;t/<lb/>
von des Teuffels gewalt vnd Ewiger Pein/<lb/>
Jhm &#x017F;ey Lob/ Preiß vnd Ehr<lb/>
allein.</hi></p>
          </div>
        </div><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div type="fsPersonalia" n="2">
          <head> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#i"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Encomium Denati</hi></hi><lb/>
Dn. <persName>Pauli Fridlandi</persName>.</hi> </hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">W</hi>As nu anbetrifft Vn&#x017F;ers in GOTT ein-</hi><lb/>
ge&#x017F;chlaffenen Mit Bruders/ Ehrlichen Geburt/<lb/>
Ankunfft/ Chri&#x017F;tliches Leben vn&#x0303; Wandel/ vnd Seeligen<lb/>
Ab&#x017F;chiedt von die&#x017F;er Welt/ J&#x017F;t vn&#x017F;er Mit Bruder/ vnd<lb/>
Seelig abge&#x017F;torbene/ Der Weyland Edle/ Ge&#x017F;trenge/<lb/>
Ehrenve&#x017F;te vn&#x0303; Hochgela&#x0364;hrte/ Her&#xA75B; <hi rendition="#fr"><persName>Paul Friedland</persName>/</hi><lb/>
Fu&#x0364;r&#x017F;tl: Mu&#x0364;n&#x017F;terb: Olßni&#x017F;cher Rath/ Jm Jahr Chri&#x017F;ti<lb/><hi rendition="#g">1602.</hi> den 2. April/ auff dem Fu&#x0364;r&#x017F;tl: Cammergutt<lb/><placeName>Schmolln</placeName>/ Von Ehrlichen Fu&#x0364;rnehmen Gott&#x017F;eligen<lb/>
Eltern/ Dem Weyland Ehrwu&#x0364;rdigen/ Achtbarn vnd<lb/>
Wolgelarten Her&#xA75B;n <persName>Paul Friedlanden</persName> getrewen Seel-<lb/>
&#x017F;orgern vnd Pfarher&#xA75B;n/ vnd <hi rendition="#aq">Senio<supplied>r</supplied>e</hi> zum <placeName>Schmolln</placeName>/<lb/>
&#x017F;einem Vatern: vnd Frawen <persName><hi rendition="#aq">Annen</hi> gebornen Sam-<lb/>
menhammerin</persName>/ Weyland Her&#xA75B;n <persName><hi rendition="#aq">Jonæ</hi> Sammenham-<lb/>
mers</persName> von <placeName>Chemnitz</placeName> auß <placeName>Mei&#x017F;&#x017F;en</placeName>/ gewe&#x017F;enen Raths-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">vor-</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0036] Chriſtliche Leichpredigt. Da vns GOtt wird erwecken zur Ewigen herꝛligkeit/ vnd klaͤrlichen entdecken die Ewige Seligkeit. Da werden wir mit Koͤnig David/ Eſaia, vnd allen Heiligen Außerwehleten Kindern Gottes ſehen/ Das gutte des HERRN im Lande der Lebendigen/ darzu vns allen vorhelffen wolle/ der HERRE Chriſtus vnſer Troſt/ der vns mit ſeinem Blut hat erloͤſt/ von des Teuffels gewalt vnd Ewiger Pein/ Jhm ſey Lob/ Preiß vnd Ehr allein. Pſalm. 27. v. 13. Encomium Denati Dn. Pauli Fridlandi. WAs nu anbetrifft Vnſers in GOTT ein- geſchlaffenen Mit Bruders/ Ehrlichen Geburt/ Ankunfft/ Chriſtliches Leben vñ Wandel/ vnd Seeligen Abſchiedt von dieſer Welt/ Jſt vnſer Mit Bruder/ vnd Seelig abgeſtorbene/ Der Weyland Edle/ Geſtrenge/ Ehrenveſte vñ Hochgelaͤhrte/ Herꝛ Paul Friedland/ Fuͤrſtl: Muͤnſterb: Olßniſcher Rath/ Jm Jahr Chriſti 1602. den 2. April/ auff dem Fuͤrſtl: Cammergutt Schmolln/ Von Ehrlichen Fuͤrnehmen Gottſeligen Eltern/ Dem Weyland Ehrwuͤrdigen/ Achtbarn vnd Wolgelarten Herꝛn Paul Friedlanden getrewen Seel- ſorgern vnd Pfarherꝛn/ vnd Seniore zum Schmolln/ ſeinem Vatern: vnd Frawen Annen gebornen Sam- menhammerin/ Weyland Herꝛn Jonæ Sammenham- mers von Chemnitz auß Meiſſen/ geweſenen Raths- vor-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/509200
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/509200/36
Zitationshilfe: Seidel, Georg: Terra morientium damnata. Oels, 1639, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/509200/36>, abgerufen am 17.02.2019.