Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hoepner, Johann: Leichpredigt/ Vber das Trostsprüchlein aus dem 73. Psalm. Leipzig, 1636.

Bild:
<< vorherige Seite


In Nomine Jesu.

Sprüchlein aus dem 73 Psalm.
Herr/ wenn ich nur dich habe/ so
frage ich nichts nach Himmel
vnd Erden. Wenn mir gleich Leib vnd
Seele verschmacht/ so bistu doch
Gott allezeit meines Hertzen Trost/
vnd mein Theil.
Exordium.

GEliebte vnnd Andächti-
gen Freundt in Christo dem
HErrn/ der erste Mensch ist
im Stand der Vnschuld also
von Gott geschaffen worden/
daß er seinem Schöpffer ange-
hangen/ jhn von gantzen Hertzen geliebet/ ge-
ehret/ gefürchtet vnd gehorchet hat/ gleichwie

der
A ij


In Nomine Jesu.

Spruͤchlein aus dem 73 Pſalm.
Herr/ wenn ich nur dich habe/ ſo
frage ich nichts nach Himmel
vnd Eꝛden. Wenn mir gleich Leib vnd
Seele verſchmacht/ ſo biſtu doch
Gott allezeit meines Hertzen Troſt/
vnd mein Theil.
Exordium.

GEliebte vnnd Andaͤchti-
gen Freundt in Chriſto dem
HErrn/ der erſte Menſch iſt
im Stand der Vnſchuld alſo
von Gott geſchaffen worden/
daß er ſeinem Schoͤpffer ange-
hangen/ jhn von gantzen Hertzen geliebet/ ge-
ehret/ gefuͤrchtet vnd gehorchet hat/ gleichwie

der
A ij
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0003" n="[3]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head/>
        <opener>
          <salute> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#b"> <hi rendition="#g"> <hi rendition="#k">In Nomine Jesu.</hi> </hi> </hi> </hi> </hi> </salute>
        </opener><lb/>
        <div type="fsBibleVerse" n="2">
          <head>Spru&#x0364;chlein aus dem 73 P&#x017F;alm.</head><lb/>
          <cit>
            <quote> <hi rendition="#fr"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k"><hi rendition="#in">H</hi>err/</hi></hi> wenn ich nur dich habe/ &#x017F;o<lb/>
frage ich nichts nach Himmel<lb/>
vnd E&#xA75B;den. Wenn mir gleich Leib vnd<lb/>
Seele ver&#x017F;chmacht/ &#x017F;o bi&#x017F;tu doch<lb/>
Gott allezeit meines Hertzen Tro&#x017F;t/<lb/>
vnd mein Theil.</hi> </quote>
          </cit>
        </div><lb/>
        <div type="fsExordium" n="2">
          <head> <hi rendition="#aq">Exordium.</hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#fr"><hi rendition="#in">G</hi>Eliebte vnnd Anda&#x0364;chti-</hi><lb/>
gen Freundt in Chri&#x017F;to dem<lb/>
HErrn/ der er&#x017F;te Men&#x017F;ch i&#x017F;t<lb/>
im Stand der Vn&#x017F;chuld al&#x017F;o<lb/>
von Gott ge&#x017F;chaffen worden/<lb/>
daß er &#x017F;einem Scho&#x0364;pffer ange-<lb/>
hangen/ jhn von gantzen Hertzen geliebet/ ge-<lb/>
ehret/ gefu&#x0364;rchtet vnd gehorchet hat/ gleichwie<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A ij</fw><fw place="bottom" type="catch">der</fw><lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[3]/0003] In Nomine Jesu. Spruͤchlein aus dem 73 Pſalm. Herr/ wenn ich nur dich habe/ ſo frage ich nichts nach Himmel vnd Eꝛden. Wenn mir gleich Leib vnd Seele verſchmacht/ ſo biſtu doch Gott allezeit meines Hertzen Troſt/ vnd mein Theil. Exordium. GEliebte vnnd Andaͤchti- gen Freundt in Chriſto dem HErrn/ der erſte Menſch iſt im Stand der Vnſchuld alſo von Gott geſchaffen worden/ daß er ſeinem Schoͤpffer ange- hangen/ jhn von gantzen Hertzen geliebet/ ge- ehret/ gefuͤrchtet vnd gehorchet hat/ gleichwie der A ij

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/510795
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/510795/3
Zitationshilfe: Hoepner, Johann: Leichpredigt/ Vber das Trostsprüchlein aus dem 73. Psalm. Leipzig, 1636, S. [3]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/510795/3>, abgerufen am 31.05.2020.