Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Achenwall, Gottfried: Abriß der neuesten Staatswissenschaft der vornehmsten Europäischen Reiche und Republicken. Göttingen, 1749.

Bild:
<< vorherige Seite


Das III. Hauptstück.
Staat
von
Frankreich.
Schriftsteller:
1. Gallia, siue de Francorum regis dominiis et
opibus eommentarius, (IOANNIS DE LAET) Lu-
gduni Batauorum
1629. 24.
2. IOANNIS LIMNAEI notitia regni Franciae,
II. tomi, Argentorati,
1655. 4.
3. Sejour de Paris, oder Anleitung, welcher
Gestalt Reisende ihre Zeit und Geld nützlich zu
Paris anwendeu können von Timentes, (Ne-
meitz)
Frankfurt am Mayn 1718. 8.
4. Nouvelle description de la France par M.
PIGANIOL DE LA FORCE, VI. tomes, a Amster-
dam
1719. 12.
Den ersten Band hievon, welcher auch der wichtig-
ste ist, hat man übersetzt unter dem Titul: Piga-
niol de la Force
neuester Staat von Frankreich,
mit vielen historischen Anmerkungen vermehrt,
nebst einer Vorrede B. G. Struvens,
Jena
1723. 8.
5.
G 3


Das III. Hauptſtuͤck.
Staat
von
Frankreich.
Schriftſteller:
1. Gallia, ſiue de Francorum regis dominiis et
opibus eommentarius, (IOANNIS DE LAET) Lu-
gduni Batauorum
1629. 24.
2. IOANNIS LIMNAEI notitia regni Franciae,
II. tomi, Argentorati,
1655. 4.
3. Sejour de Paris, oder Anleitung, welcher
Geſtalt Reiſende ihre Zeit und Geld nuͤtzlich zu
Paris anwendeu koͤnnen von Timentes, (Ne-
meitz)
Frankfurt am Mayn 1718. 8.
4. Nouvelle deſcription de la France par M.
PIGANIOL DE LA FORCE, VI. tomes, à Amſter-
dam
1719. 12.
Den erſten Band hievon, welcher auch der wichtig-
ſte iſt, hat man uͤberſetzt unter dem Titul: Piga-
niol de la Force
neueſter Staat von Frankreich,
mit vielen hiſtoriſchen Anmerkungen vermehrt,
nebſt einer Vorrede B. G. Struvens,
Jena
1723. 8.
5.
G 3
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0115" n="101"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b">Das</hi> <hi rendition="#aq">III.</hi> <hi rendition="#b">Haupt&#x017F;tu&#x0364;ck.<lb/><hi rendition="#g">Staat</hi><lb/>
von<lb/>
Frankreich.</hi> </head><lb/>
        <list>
          <item> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#fr">Schrift&#x017F;teller:</hi> </hi> </item><lb/>
          <item>1. <hi rendition="#aq">Gallia, &#x017F;iue de Francorum regis dominiis et<lb/>
opibus eommentarius, (<hi rendition="#i">IOANNIS DE LAET</hi>) Lu-<lb/>
gduni Batauorum</hi> 1629. 24.</item><lb/>
          <item>2. <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">IOANNIS LIMNAEI</hi> notitia regni Franciae,<lb/>
II. tomi, Argentorati,</hi> 1655. 4.</item><lb/>
          <item>3. <hi rendition="#aq">Sejour de Paris,</hi> oder <hi rendition="#fr">Anleitung, welcher<lb/>
Ge&#x017F;talt Rei&#x017F;ende ihre Zeit und Geld nu&#x0364;tzlich zu<lb/>
Paris anwendeu ko&#x0364;nnen von Timentes, (Ne-<lb/>
meitz)</hi> Frankfurt am Mayn 1718. 8.</item><lb/>
          <item>4. <hi rendition="#aq">Nouvelle de&#x017F;cription de la France par M.<lb/><hi rendition="#i">PIGANIOL DE LA FORCE,</hi> VI. tomes, à Am&#x017F;ter-<lb/>
dam</hi> 1719. 12.</item><lb/>
          <item>Den er&#x017F;ten Band hievon, welcher auch der wichtig-<lb/>
&#x017F;te i&#x017F;t, hat man u&#x0364;ber&#x017F;etzt unter dem Titul: <hi rendition="#aq">Piga-<lb/>
niol de la Force</hi> <hi rendition="#fr">neue&#x017F;ter Staat von Frankreich,<lb/>
mit vielen hi&#x017F;tori&#x017F;chen Anmerkungen vermehrt,<lb/>
neb&#x017F;t einer Vorrede B. G. Struvens,</hi> Jena<lb/>
1723. 8.</item>
        </list><lb/>
        <fw place="bottom" type="sig">G 3</fw>
        <fw place="bottom" type="catch">5.</fw><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[101/0115] Das III. Hauptſtuͤck. Staat von Frankreich. Schriftſteller: 1. Gallia, ſiue de Francorum regis dominiis et opibus eommentarius, (IOANNIS DE LAET) Lu- gduni Batauorum 1629. 24. 2. IOANNIS LIMNAEI notitia regni Franciae, II. tomi, Argentorati, 1655. 4. 3. Sejour de Paris, oder Anleitung, welcher Geſtalt Reiſende ihre Zeit und Geld nuͤtzlich zu Paris anwendeu koͤnnen von Timentes, (Ne- meitz) Frankfurt am Mayn 1718. 8. 4. Nouvelle deſcription de la France par M. PIGANIOL DE LA FORCE, VI. tomes, à Amſter- dam 1719. 12. Den erſten Band hievon, welcher auch der wichtig- ſte iſt, hat man uͤberſetzt unter dem Titul: Piga- niol de la Force neueſter Staat von Frankreich, mit vielen hiſtoriſchen Anmerkungen vermehrt, nebſt einer Vorrede B. G. Struvens, Jena 1723. 8. 5. G 3

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749/115
Zitationshilfe: Achenwall, Gottfried: Abriß der neuesten Staatswissenschaft der vornehmsten Europäischen Reiche und Republicken. Göttingen, 1749, S. 101. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749/115>, abgerufen am 21.03.2019.