Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Achenwall, Gottfried: Abriß der neuesten Staatswissenschaft der vornehmsten Europäischen Reiche und Republicken. Göttingen, 1749.

Bild:
<< vorherige Seite
Groß-Britannien.
§. 22.

Der Engelländer versteht überhaupt den
ganzen Handel aus dem Grunde. Die viele
Handlungs-Gesellschaften, als die Ost-Jndi-
sche, Südsee-Africanische, Levantische, Ost-
ländische, Russische und andre Compagnien be-
fördern solchen, die Banco in London erleichtert
ihn, die Aufmerksamkeit der Regierung und die
herrliche Gesetze befestigen ihn, so daß durch alle
diese Anstalten der Schatz der Nation in Frie-
denszeiten jährlich mit 11. Millionen rthlr. ver-
mehret wird.

a) Von diesen Compagnien siehe Miege I. 381. und
SAV ARY.
b) Besondere Einrichtung und Reichthum der
Banco.
c) Gesetze in Ansehung der rohen Materialien, der
Zölle, der Fremden nach Engelland handelnden Schif-
fe. LE BLANC, III. p. 275.
§. 23.

Die Englische gangbare Münzen sind Pen-
ces, Schillinge und Kronen, alle drey von Sil-
ber; von Gold aber die Gvineen. 1. Pence ist
ungefehr 7. Pfennige unsers Geldes. 12. Pen-
ces machen 1. Schilling, 5. Schillinge 1. Krone,
21. Schillinge und 6. Pences 1. Gvinee. Man
hat auch halbe Kronen, und Stücke von 2. 3. 4.
und 6. Pences, ferner halbe Pences und zinner-
ne Scheidemünzen, Farthings genannt, deren
4. 1. Penny betragen.

1. Hi.
L 5
Groß-Britannien.
§. 22.

Der Engellaͤnder verſteht uͤberhaupt den
ganzen Handel aus dem Grunde. Die viele
Handlungs-Geſellſchaften, als die Oſt-Jndi-
ſche, Suͤdſee-Africaniſche, Levantiſche, Oſt-
laͤndiſche, Ruſſiſche und andre Compagnien be-
foͤrdern ſolchen, die Banco in London erleichtert
ihn, die Aufmerkſamkeit der Regierung und die
herrliche Geſetze befeſtigen ihn, ſo daß durch alle
dieſe Anſtalten der Schatz der Nation in Frie-
denszeiten jaͤhrlich mit 11. Millionen rthlr. ver-
mehret wird.

a) Von dieſen Compagnien ſiehe Miege I. 381. und
SAV ARY.
b) Beſondere Einrichtung und Reichthum der
Banco.
c) Geſetze in Anſehung der rohen Materialien, der
Zoͤlle, der Fremden nach Engelland handelnden Schif-
fe. LE BLANC, III. p. 275.
§. 23.

Die Engliſche gangbare Muͤnzen ſind Pen-
ces, Schillinge und Kronen, alle drey von Sil-
ber; von Gold aber die Gvineen. 1. Pence iſt
ungefehr 7. Pfennige unſers Geldes. 12. Pen-
ces machen 1. Schilling, 5. Schillinge 1. Krone,
21. Schillinge und 6. Pences 1. Gvinee. Man
hat auch halbe Kronen, und Stuͤcke von 2. 3. 4.
und 6. Pences, ferner halbe Pences und zinner-
ne Scheidemuͤnzen, Farthings genannt, deren
4. 1. Penny betragen.

1. Hi.
L 5
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0183" n="169"/>
          <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Groß-Britannien</hi>.</hi> </fw><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 22.</head><lb/>
            <p>Der Engella&#x0364;nder ver&#x017F;teht u&#x0364;berhaupt den<lb/>
ganzen Handel aus dem Grunde. Die viele<lb/><hi rendition="#fr">Handlungs-Ge&#x017F;ell&#x017F;chaften,</hi> als die O&#x017F;t-Jndi-<lb/>
&#x017F;che, Su&#x0364;d&#x017F;ee-Africani&#x017F;che, Levanti&#x017F;che, O&#x017F;t-<lb/>
la&#x0364;ndi&#x017F;che, Ru&#x017F;&#x017F;i&#x017F;che und andre Compagnien be-<lb/>
fo&#x0364;rdern &#x017F;olchen, die <hi rendition="#fr">Banco</hi> in London erleichtert<lb/>
ihn, die Aufmerk&#x017F;amkeit der Regierung und die<lb/>
herrliche Ge&#x017F;etze befe&#x017F;tigen ihn, &#x017F;o daß durch alle<lb/>
die&#x017F;e An&#x017F;talten der Schatz der Nation in Frie-<lb/>
denszeiten ja&#x0364;hrlich mit 11. Millionen rthlr. ver-<lb/>
mehret wird.</p><lb/>
            <list>
              <item><hi rendition="#aq">a)</hi> Von die&#x017F;en Compagnien &#x017F;iehe <hi rendition="#fr">Miege</hi> <hi rendition="#aq">I.</hi> 381. und<lb/><hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">SAV ARY.</hi></hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">b)</hi> Be&#x017F;ondere Einrichtung und Reichthum der<lb/>
Banco.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">c)</hi> Ge&#x017F;etze in An&#x017F;ehung der rohen Materialien, der<lb/>
Zo&#x0364;lle, der Fremden nach Engelland handelnden Schif-<lb/>
fe. <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i"><hi rendition="#g">LE BLANC,</hi></hi> III. p.</hi> 275.</item>
            </list>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 23.</head><lb/>
            <p>Die Engli&#x017F;che gangbare <hi rendition="#fr">Mu&#x0364;nzen</hi> &#x017F;ind Pen-<lb/>
ces, Schillinge und Kronen, alle drey von Sil-<lb/>
ber; von Gold aber die Gvineen. 1. Pence i&#x017F;t<lb/>
ungefehr 7. Pfennige un&#x017F;ers Geldes. 12. Pen-<lb/>
ces machen 1. Schilling, 5. Schillinge 1. Krone,<lb/>
21. Schillinge und 6. Pences 1. Gvinee. Man<lb/>
hat auch halbe Kronen, und Stu&#x0364;cke von 2. 3. 4.<lb/>
und 6. Pences, ferner halbe Pences und zinner-<lb/>
ne Scheidemu&#x0364;nzen, Farthings genannt, deren<lb/>
4. 1. Penny betragen.</p><lb/>
            <fw place="bottom" type="sig">L 5</fw>
            <fw place="bottom" type="catch">1. <hi rendition="#aq">Hi.</hi></fw><lb/>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[169/0183] Groß-Britannien. §. 22. Der Engellaͤnder verſteht uͤberhaupt den ganzen Handel aus dem Grunde. Die viele Handlungs-Geſellſchaften, als die Oſt-Jndi- ſche, Suͤdſee-Africaniſche, Levantiſche, Oſt- laͤndiſche, Ruſſiſche und andre Compagnien be- foͤrdern ſolchen, die Banco in London erleichtert ihn, die Aufmerkſamkeit der Regierung und die herrliche Geſetze befeſtigen ihn, ſo daß durch alle dieſe Anſtalten der Schatz der Nation in Frie- denszeiten jaͤhrlich mit 11. Millionen rthlr. ver- mehret wird. a) Von dieſen Compagnien ſiehe Miege I. 381. und SAV ARY. b) Beſondere Einrichtung und Reichthum der Banco. c) Geſetze in Anſehung der rohen Materialien, der Zoͤlle, der Fremden nach Engelland handelnden Schif- fe. LE BLANC, III. p. 275. §. 23. Die Engliſche gangbare Muͤnzen ſind Pen- ces, Schillinge und Kronen, alle drey von Sil- ber; von Gold aber die Gvineen. 1. Pence iſt ungefehr 7. Pfennige unſers Geldes. 12. Pen- ces machen 1. Schilling, 5. Schillinge 1. Krone, 21. Schillinge und 6. Pences 1. Gvinee. Man hat auch halbe Kronen, und Stuͤcke von 2. 3. 4. und 6. Pences, ferner halbe Pences und zinner- ne Scheidemuͤnzen, Farthings genannt, deren 4. 1. Penny betragen. 1. Hi. L 5

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749/183
Zitationshilfe: Achenwall, Gottfried: Abriß der neuesten Staatswissenschaft der vornehmsten Europäischen Reiche und Republicken. Göttingen, 1749, S. 169. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749/183>, abgerufen am 22.03.2019.