Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Achenwall, Gottfried: Abriß der neuesten Staatswissenschaft der vornehmsten Europäischen Reiche und Republicken. Göttingen, 1749.

Bild:
<< vorherige Seite

Groß-Britannien.
lichen Sachen ausgebrütet, als Engelland: also
auch keine Nation grössere Verfechter der Christ-
lichen Religion erzeuget hat, als die Englische.
Unter denen 20. biß 30. Secten sind die Jnde-
pendenten, Anabaptisten und Qväcker die nahm-
hafteste. Nach vielen Unruhen hat endlich in
Engelland und Jrrland die Episcopal-Kirche, in
Schottland aber der Presbyterianismus die O-
berhand gewonnen Jrrland steckt noch voll
von Papisten, welche man lieber entwafnen, als
ausrotten wollen.

1. Melange de Litterature et de philosophie par
M. de VOL TAIRE, ch. 3. 9. tom. IV. de ses
Oeuvres.
2. Benthems obangeführter Engelländischer
Kirch- und Schulen Staat.
a) Historie der Religion und Reformation in En-
gelland, Benthem, Cap. VII.
b) Beyursache der vielen Secten aus der Engli-
schen Art zu studiren.
c) Anmerkungen von den heutigen Secten aus
Benthem, VOL TAIRE und LE BLANC.
d) Libri symbolici der Episcopalen, und ihre Streit-
puncte mit den Presbyterianern, Benthem, Cap.
VIII. und XXVI.
e) Die Episcopalen rühmen sich zweyer Merkmaale
der wahren Kirche eb das. Bl. 161.
§. 44.

Unter den 2. Englischen Erzbischöfen von
Canterbury und York stehen 25. Bischöfe, wel-

che

Groß-Britannien.
lichen Sachen ausgebruͤtet, als Engelland: alſo
auch keine Nation groͤſſere Verfechter der Chriſt-
lichen Religion erzeuget hat, als die Engliſche.
Unter denen 20. biß 30. Secten ſind die Jnde-
pendenten, Anabaptiſten und Qvaͤcker die nahm-
hafteſte. Nach vielen Unruhen hat endlich in
Engelland und Jrrland die Epiſcopal-Kirche, in
Schottland aber der Presbyterianismus die O-
berhand gewonnen Jrrland ſteckt noch voll
von Papiſten, welche man lieber entwafnen, als
ausrotten wollen.

1. Melange de Litterature et de philoſophie par
M. de VOL TAIRE, ch. 3. 9. tom. IV. de ſes
Oeuvres.
2. Benthems obangefuͤhrter Engellaͤndiſcher
Kirch- und Schulen Staat.
a) Hiſtorie der Religion und Reformation in En-
gelland, Benthem, Cap. VII.
b) Beyurſache der vielen Secten aus der Engli-
ſchen Art zu ſtudiren.
c) Anmerkungen von den heutigen Secten aus
Benthem, VOL TAIRE und LE BLANC.
d) Libri ſymbolici der Epiſcopalen, und ihre Streit-
puncte mit den Presbyterianern, Benthem, Cap.
VIII. und XXVI.
e) Die Epiſcopalen ruͤhmen ſich zweyer Merkmaale
der wahren Kirche eb daſ. Bl. 161.
§. 44.

Unter den 2. Engliſchen Erzbiſchoͤfen von
Canterbury und York ſtehen 25. Biſchoͤfe, wel-

che
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0198" n="184"/><fw place="top" type="header"><hi rendition="#b"><hi rendition="#g">Groß-Britannien</hi>.</hi></fw><lb/>
lichen Sachen ausgebru&#x0364;tet, als Engelland: al&#x017F;o<lb/>
auch keine Nation gro&#x0364;&#x017F;&#x017F;ere Verfechter der Chri&#x017F;t-<lb/>
lichen Religion erzeuget hat, als die Engli&#x017F;che.<lb/>
Unter denen 20. biß 30. Secten &#x017F;ind die Jnde-<lb/>
pendenten, Anabapti&#x017F;ten und Qva&#x0364;cker die nahm-<lb/>
hafte&#x017F;te. Nach vielen Unruhen hat endlich in<lb/>
Engelland und Jrrland die Epi&#x017F;copal-Kirche, in<lb/>
Schottland aber der Presbyterianismus die O-<lb/>
berhand gewonnen Jrrland &#x017F;teckt noch voll<lb/>
von Papi&#x017F;ten, welche man lieber entwafnen, als<lb/>
ausrotten wollen.</p><lb/>
            <list>
              <item>1. <hi rendition="#aq">Melange de Litterature et de philo&#x017F;ophie par<lb/>
M. de <hi rendition="#i"><hi rendition="#g">VOL TAIRE,</hi></hi> ch. 3. 9. tom. IV. de &#x017F;es<lb/>
Oeuvres.</hi></item><lb/>
              <item>2. <hi rendition="#fr">Benthems</hi> obangefu&#x0364;hrter <hi rendition="#fr">Engella&#x0364;ndi&#x017F;cher<lb/>
Kirch- und Schulen Staat.</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">a)</hi> Hi&#x017F;torie der Religion und Reformation in En-<lb/>
gelland, <hi rendition="#fr">Benthem,</hi> Cap. <hi rendition="#aq">VII.</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">b)</hi> Beyur&#x017F;ache der vielen Secten aus der Engli-<lb/>
&#x017F;chen Art zu &#x017F;tudiren.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">c)</hi> Anmerkungen von den heutigen Secten aus<lb/><hi rendition="#fr">Benthem,</hi> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">VOL TAIRE</hi></hi> und <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">LE BLANC.</hi></hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">d) Libri &#x017F;ymbolici</hi> der Epi&#x017F;copalen, und ihre Streit-<lb/>
puncte mit den Presbyterianern, <hi rendition="#fr">Benthem,</hi> Cap.<lb/><hi rendition="#aq">VIII.</hi> und <hi rendition="#aq">XXVI.</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq">e)</hi> Die Epi&#x017F;copalen ru&#x0364;hmen &#x017F;ich zweyer Merkmaale<lb/>
der wahren Kirche <hi rendition="#fr">eb da&#x017F;.</hi> Bl. 161.</item>
            </list>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 44.</head><lb/>
            <p>Unter den 2. Engli&#x017F;chen <hi rendition="#fr">Erzbi&#x017F;cho&#x0364;fen</hi> von<lb/>
Canterbury und York &#x017F;tehen 25. <hi rendition="#fr">Bi&#x017F;cho&#x0364;fe,</hi> wel-<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">che</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[184/0198] Groß-Britannien. lichen Sachen ausgebruͤtet, als Engelland: alſo auch keine Nation groͤſſere Verfechter der Chriſt- lichen Religion erzeuget hat, als die Engliſche. Unter denen 20. biß 30. Secten ſind die Jnde- pendenten, Anabaptiſten und Qvaͤcker die nahm- hafteſte. Nach vielen Unruhen hat endlich in Engelland und Jrrland die Epiſcopal-Kirche, in Schottland aber der Presbyterianismus die O- berhand gewonnen Jrrland ſteckt noch voll von Papiſten, welche man lieber entwafnen, als ausrotten wollen. 1. Melange de Litterature et de philoſophie par M. de VOL TAIRE, ch. 3. 9. tom. IV. de ſes Oeuvres. 2. Benthems obangefuͤhrter Engellaͤndiſcher Kirch- und Schulen Staat. a) Hiſtorie der Religion und Reformation in En- gelland, Benthem, Cap. VII. b) Beyurſache der vielen Secten aus der Engli- ſchen Art zu ſtudiren. c) Anmerkungen von den heutigen Secten aus Benthem, VOL TAIRE und LE BLANC. d) Libri ſymbolici der Epiſcopalen, und ihre Streit- puncte mit den Presbyterianern, Benthem, Cap. VIII. und XXVI. e) Die Epiſcopalen ruͤhmen ſich zweyer Merkmaale der wahren Kirche eb daſ. Bl. 161. §. 44. Unter den 2. Engliſchen Erzbiſchoͤfen von Canterbury und York ſtehen 25. Biſchoͤfe, wel- che

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749/198
Zitationshilfe: Achenwall, Gottfried: Abriß der neuesten Staatswissenschaft der vornehmsten Europäischen Reiche und Republicken. Göttingen, 1749, S. 184. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/achenwall_staatswissenschaft_1749/198>, abgerufen am 25.03.2019.