Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Adams, George: Versuch über die Electricität. Leipzig, 1785.

Bild:
<< vorherige Seite

Innhalt.
Erstes Capitel.
Von der Elektricität überhaupt.
Seite 1
1. 2. Versuch. Anziehen und Zurückstoßen geriebnen
Glases und Siegellacks. 2
Definition der Elektricität. 3
Definition der Erregung der Elektricität. ebend.
Elektrische und nicht-elektrische Körper. ebend.
3. 4. - Erläuterung der Definition der Leiter und
Nicht-leiter. 4
Unterschied zwischen erregter und mitgetheilter Elektri-
cität. ebend.
5. 6. - Entgegengesetzte Elektricitäten. 5
Verzeichniß leitender Substanzen. 6
- elektrischer Körper. 9
Achard's Meinung über den Unterschied zwischen elek-
trischen und nicht-elektrischen Körpern. ebend.
Verzeichniß elektrischer Körper, welche verschiedene
Elektricitäten hervorbringen. 11
Bergmanns Beobachtungen hierüber. ebend.
Zweytes Capitel.
Von der Elektrisirmaschine, nebst Anweisungen
zu ihrem Gebrauch.
14
Beschreibung der Elektrisirmaschine. ebend.
7. Versuch. Erregung positiver und negativer Elektrici-
tät. 16
Wirkung des Küssens. 18
9. - Entgegengesetzte Elektricitäten an einer zerbroche-
nen Siegellackstange. 22

Innhalt.
Erſtes Capitel.
Von der Elektricität überhaupt.
Seite 1
1. 2. Verſuch. Anziehen und Zurückſtoßen geriebnen
Glaſes und Siegellacks. 2
Definition der Elektricität. 3
Definition der Erregung der Elektricität. ebend.
Elektriſche und nicht-elektriſche Körper. ebend.
3. 4. – Erläuterung der Definition der Leiter und
Nicht-leiter. 4
Unterſchied zwiſchen erregter und mitgetheilter Elektri-
cität. ebend.
5. 6. – Entgegengeſetzte Elektricitäten. 5
Verzeichniß leitender Subſtanzen. 6
– elektriſcher Körper. 9
Achard’s Meinung über den Unterſchied zwiſchen elek-
triſchen und nicht-elektriſchen Körpern. ebend.
Verzeichniß elektriſcher Körper, welche verſchiedene
Elektricitäten hervorbringen. 11
Bergmanns Beobachtungen hierüber. ebend.
Zweytes Capitel.
Von der Elektriſirmaſchine, nebſt Anweiſungen
zu ihrem Gebrauch.
14
Beſchreibung der Elektriſirmaſchine. ebend.
7. Verſuch. Erregung poſitiver und negativer Elektrici-
tät. 16
Wirkung des Küſſens. 18
9. – Entgegengeſetzte Elektricitäten an einer zerbroche-
nen Siegellackſtange. 22
<TEI>
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0011" n="[VII]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
      <div type="contents">
        <head>Innhalt.</head><lb/>
        <list>
          <item> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Er&#x017F;tes Capitel.<lb/>
Von der Elektricität überhaupt.</hi> </hi> <hi rendition="#right">Seite</hi> <ref>1</ref><lb/>
            <list>
              <item>1. 2. Ver&#x017F;uch. Anziehen und Zurück&#x017F;toßen geriebnen<lb/>
Gla&#x017F;es und Siegellacks.  <ref>2</ref></item><lb/>
              <item>Definition der Elektricität.  3 </item><lb/>
              <item>Definition der Erregung der Elektricität.  <ref>ebend.</ref></item><lb/>
              <item>Elektri&#x017F;che und nicht-elektri&#x017F;che Körper.  <ref>ebend.</ref> </item><lb/>
              <item>3. 4. &#x2013; Erläuterung der Definition der Leiter und<lb/>
Nicht-leiter. <ref> 4 </ref></item><lb/>
              <item>Unter&#x017F;chied zwi&#x017F;chen erregter und mitgetheilter Elektri-<lb/>
cität.  <ref>ebend.</ref> </item><lb/>
              <item>5. 6. &#x2013; Entgegenge&#x017F;etzte Elektricitäten.  <ref>5 </ref></item><lb/>
              <item> Verzeichniß leitender Sub&#x017F;tanzen.  <ref>6</ref> </item><lb/>
              <item> &#x2013; elektri&#x017F;cher Körper.  <ref>9</ref> </item><lb/>
              <item>Achard&#x2019;s Meinung über den Unter&#x017F;chied zwi&#x017F;chen elek-<lb/>
tri&#x017F;chen und nicht-elektri&#x017F;chen Körpern.  <ref>ebend.</ref> </item><lb/>
              <item>Verzeichniß elektri&#x017F;cher Körper, welche ver&#x017F;chiedene<lb/>
Elektricitäten hervorbringen.  <ref>11</ref> </item><lb/>
              <item>Bergmanns Beobachtungen hierüber.  <ref>ebend.</ref></item>
            </list>
          </item><lb/>
          <item> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Zweytes Capitel.<lb/>
Von der Elektri&#x017F;irma&#x017F;chine, neb&#x017F;t Anwei&#x017F;ungen<lb/>
zu ihrem Gebrauch.</hi> </hi> <ref>14</ref><lb/>
            <list>
              <item>Be&#x017F;chreibung der Elektri&#x017F;irma&#x017F;chine.  <ref>ebend.</ref> </item><lb/>
              <item>7. Ver&#x017F;uch. Erregung po&#x017F;itiver und negativer Elektrici-<lb/>
tät.  <ref>16</ref> </item><lb/>
              <item>Wirkung des Kü&#x017F;&#x017F;ens.  <ref>18</ref> </item><lb/>
              <item>9. &#x2013; Entgegenge&#x017F;etzte Elektricitäten an einer zerbroche-<lb/>
nen Siegellack&#x017F;tange.  <ref>22</ref></item><lb/>
            </list>
          </item>
        </list>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[[VII]/0011] Innhalt. Erſtes Capitel. Von der Elektricität überhaupt. Seite 1 1. 2. Verſuch. Anziehen und Zurückſtoßen geriebnen Glaſes und Siegellacks. 2 Definition der Elektricität. 3 Definition der Erregung der Elektricität. ebend. Elektriſche und nicht-elektriſche Körper. ebend. 3. 4. – Erläuterung der Definition der Leiter und Nicht-leiter. 4 Unterſchied zwiſchen erregter und mitgetheilter Elektri- cität. ebend. 5. 6. – Entgegengeſetzte Elektricitäten. 5 Verzeichniß leitender Subſtanzen. 6 – elektriſcher Körper. 9 Achard’s Meinung über den Unterſchied zwiſchen elek- triſchen und nicht-elektriſchen Körpern. ebend. Verzeichniß elektriſcher Körper, welche verſchiedene Elektricitäten hervorbringen. 11 Bergmanns Beobachtungen hierüber. ebend. Zweytes Capitel. Von der Elektriſirmaſchine, nebſt Anweiſungen zu ihrem Gebrauch. 14 Beſchreibung der Elektriſirmaſchine. ebend. 7. Verſuch. Erregung poſitiver und negativer Elektrici- tät. 16 Wirkung des Küſſens. 18 9. – Entgegengeſetzte Elektricitäten an einer zerbroche- nen Siegellackſtange. 22

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte: Bereitstellung der Texttranskription. (2013-06-18T11:17:52Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Elena Kirillova: Bearbeitung der digitalen Edition. (2013-06-18T11:17:52Z)
Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte: Bereitstellung der Bilddigitalisate (2013-06-18T11:17:52Z)

Weitere Informationen:

  • Bogensignaturen: nicht übernommen
  • Vokale mit übergest. e: als ä/ö/ü transkribiert
  • Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): nicht ausgezeichnet
  • Kustoden: nicht übernommen
  • rundes r (&#xa75b;): als r/et transkribiert



Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/adams_elektricitaet_1785
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/adams_elektricitaet_1785/11
Zitationshilfe: Adams, George: Versuch über die Electricität. Leipzig, 1785, S. [VII]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/adams_elektricitaet_1785/11>, abgerufen am 29.01.2020.