Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Blumenbach, Johann Friedrich: Handbuch der vergleichenden Anatomie. Göttingen, 1805.

Bild:
<< vorherige Seite

II. Abschnitt.
u. s. w., sämmtlich mit denen am Men-
chen vergleichen lassen. -- Zuerst von
den vordern.

§. 42.

Die Schlüsselbeine, die selbst von treff-
lichen neuern Zoologen bloss Lin-
ne's
Primaten (worunter er ausser dem
Menschen und den Quadrumanen auch
die Fledermäuse begriff) zugeschrieben
*)

worden
*) den Quadrumanen, und Bären, Ele-
phanten u. s. w. frey hervorstehen, die-
selben desshalb verkannt, und demnach
überhaupt auch die übrigen Haupttheile
der Extremitäten bey jenen Thieren un-
richtig mit andern als den wirklich
damit correspondirenden Theilen des
menschlichen Körpers verglichen wor-
den. -- s. darüber Fabric. ab Aqua-
pendente
de motu locali animalium se-
cundum totum
in dess. oper. anatomic.
pag. 342 der Albinischen Ausg. und Bar-
thez
des mouvemens progressifs de
l'homme
im Journal des Scav. vom Jan.
1783. pag. 34 der Pariser 4t Ausg.

II. Abschnitt.
u. s. w., sämmtlich mit denen am Men-
chen vergleichen lassen. — Zuerst von
den vordern.

§. 42.

Die Schlüsselbeine, die selbst von treff-
lichen neuern Zoologen bloſs Lin-
né's
Primaten (worunter er auſser dem
Menschen und den Quadrumanen auch
die Fledermäuse begriff) zugeschrieben
*)

worden
*) den Quadrumanen, und Bären, Ele-
phanten u. s. w. frey hervorstehen, die-
selben deſshalb verkannt, und demnach
überhaupt auch die übrigen Haupttheile
der Extremitäten bey jenen Thieren un-
richtig mit andern als den wirklich
damit correspondirenden Theilen des
menschlichen Körpers verglichen wor-
den. — s. darüber Fabric. ab Aqua-
pendente
de motu locali animalium se-
cundum totum
in dess. oper. anatomic.
pag. 342 der Albinischen Ausg. und Bar-
thez
des mouvemens progressifs de
l'homme
im Journal des Sçav. vom Jan.
1783. pag. 34 der Pariser 4t Ausg.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0092" n="70"/><fw place="top" type="header">II. Abschnitt.</fw><lb/>
u. s. w., sämmtlich mit denen am Men-<lb/>
chen vergleichen lassen. &#x2014; Zuerst von<lb/>
den vordern.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 42.</head><lb/>
            <p>Die <hi rendition="#i">Schlüsselbeine</hi>, die selbst von treff-<lb/>
lichen neuern Zoologen blo&#x017F;s <hi rendition="#g">Lin-<lb/>
né's</hi> Primaten (worunter er au&#x017F;ser dem<lb/>
Menschen und den Quadrumanen auch<lb/>
die Fledermäuse begriff) zugeschrieben<lb/>
<fw place="bottom" type="catch">worden</fw><lb/><note place="foot" n="*)">den Quadrumanen, und Bären, Ele-<lb/>
phanten u. s. w. frey hervorstehen, die-<lb/>
selben de&#x017F;shalb verkannt, und demnach<lb/>
überhaupt auch die übrigen Haupttheile<lb/>
der Extremitäten bey jenen Thieren un-<lb/>
richtig mit andern als den wirklich<lb/>
damit correspondirenden Theilen des<lb/>
menschlichen Körpers verglichen wor-<lb/>
den. &#x2014; s. darüber <hi rendition="#k">Fabric</hi>. ab <hi rendition="#k">Aqua-<lb/>
pendente</hi> <hi rendition="#i">de motu locali animalium se-<lb/>
cundum totum</hi> in dess. <hi rendition="#i">oper. anatomic</hi>.<lb/>
pag. 342 der Albinischen Ausg. und <hi rendition="#k">Bar-<lb/>
thez</hi> <hi rendition="#i">des mouvemens progressifs de<lb/>
l'homme</hi> im <hi rendition="#i">Journal des Sçav</hi>. vom Jan.<lb/>
1783. pag. 34 der Pariser 4t Ausg.</note><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[70/0092] II. Abschnitt. u. s. w., sämmtlich mit denen am Men- chen vergleichen lassen. — Zuerst von den vordern. §. 42. Die Schlüsselbeine, die selbst von treff- lichen neuern Zoologen bloſs Lin- né's Primaten (worunter er auſser dem Menschen und den Quadrumanen auch die Fledermäuse begriff) zugeschrieben worden *) *) den Quadrumanen, und Bären, Ele- phanten u. s. w. frey hervorstehen, die- selben deſshalb verkannt, und demnach überhaupt auch die übrigen Haupttheile der Extremitäten bey jenen Thieren un- richtig mit andern als den wirklich damit correspondirenden Theilen des menschlichen Körpers verglichen wor- den. — s. darüber Fabric. ab Aqua- pendente de motu locali animalium se- cundum totum in dess. oper. anatomic. pag. 342 der Albinischen Ausg. und Bar- thez des mouvemens progressifs de l'homme im Journal des Sçav. vom Jan. 1783. pag. 34 der Pariser 4t Ausg.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/blumenbach_anatomie_1805
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/blumenbach_anatomie_1805/92
Zitationshilfe: Blumenbach, Johann Friedrich: Handbuch der vergleichenden Anatomie. Göttingen, 1805, S. 70. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/blumenbach_anatomie_1805/92>, abgerufen am 18.02.2019.