Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Brockes, Barthold Heinrich: Jrdisches Vergnügen in Gott, bestehend in Physicalisch- und Moralischen Gedichten. Bd. 8. Hamburg, 1746.

Bild:
<< vorherige Seite
Der Regenbogen.
O Gott! in diesem tiefen Denken
Fühl' ich, erstaunt, mein ganzes Wesen in Deine
Größe sich versenken.
Jm Anblick Deiner Majestät, und Deines uner-
schaffnen Lichts,
Werd' ich, in einer frohen Ehrfurcht, und selgen
Wollust, fast zu nichts.


Zum
K 2
Der Regenbogen.
O Gott! in dieſem tiefen Denken
Fuͤhl’ ich, erſtaunt, mein ganzes Weſen in Deine
Groͤße ſich verſenken.
Jm Anblick Deiner Majeſtaͤt, und Deines uner-
ſchaffnen Lichts,
Werd’ ich, in einer frohen Ehrfurcht, und ſelgen
Wolluſt, faſt zu nichts.


Zum
K 2
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <lg type="poem">
              <pb facs="#f0161" n="147"/>
              <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Der Regenbogen.</hi> </fw><lb/>
              <lg n="4">
                <l> <hi rendition="#fr">O Gott! in die&#x017F;em tiefen Denken</hi> </l><lb/>
                <l> <hi rendition="#fr">Fu&#x0364;hl&#x2019; ich, er&#x017F;taunt, mein ganzes We&#x017F;en in Deine</hi> </l><lb/>
                <l> <hi rendition="#fr"> <hi rendition="#et">Gro&#x0364;ße &#x017F;ich ver&#x017F;enken.</hi> </hi><lb/> <hi rendition="#et">Jm Anblick Deiner Maje&#x017F;ta&#x0364;t, und Deines uner-<lb/><hi rendition="#et">&#x017F;chaffnen Lichts,</hi><lb/>
Werd&#x2019; ich, in einer frohen Ehrfurcht, und &#x017F;elgen<lb/><hi rendition="#et">Wollu&#x017F;t, fa&#x017F;t zu nichts.</hi></hi> </l>
              </lg>
            </lg>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
          <fw place="bottom" type="sig">K 2</fw>
          <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b">Zum</hi> </fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[147/0161] Der Regenbogen. O Gott! in dieſem tiefen Denken Fuͤhl’ ich, erſtaunt, mein ganzes Weſen in Deine Groͤße ſich verſenken. Jm Anblick Deiner Majeſtaͤt, und Deines uner- ſchaffnen Lichts, Werd’ ich, in einer frohen Ehrfurcht, und ſelgen Wolluſt, faſt zu nichts. Zum K 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen08_1746
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen08_1746/161
Zitationshilfe: Brockes, Barthold Heinrich: Jrdisches Vergnügen in Gott, bestehend in Physicalisch- und Moralischen Gedichten. Bd. 8. Hamburg, 1746, S. 147. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/brockes_vergnuegen08_1746/161>, abgerufen am 14.10.2019.