Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Crüger, Peter: Cupediæ Astrosophicæ. Breslau, 1631.

Bild:
<< vorherige Seite

grobem geschütz könne zwischen zweyen gemelten schlegen ein fünffteil einer mei-
len fortschiessen. (Auß Mußqueten vnd langen Röhren gehts schneller fort: a-
ber nicht so weit.) Jst also der Sonnen lauff freylich ein geschwinder schuß/
das Syrach am 43 billich sagt: Es müsse ein grosser Herr sein/ der die Sonne
gemacht/ vnd sie so geschwindt hat lauffen heissen. Das aber die grosse geschwin-
digkeit von vns nicht angenscheinlich gemerckt wird/ macht die grosse höhe vnd
weite: da von hinnen ein gantzer grad nur zweyer Sonnen breit scheint/ das
doch dort 716 meilen thut.

Nun vom 24stundigem Lauff/ de motu diurno. Da wendet sich (nach
der gemeinen Aristotelischen Schulen Lehr) der gautze Himmel mit allen Ster-
nen in 24 stunden gantz vmbher. Der Sonnen Himmel oder Refier hat in sei-
nem vmbkreiß 7178 semidiametros terrae, das sind 6173080 deutscher mei-
len. Die sol/ sagen sie/ die Sonn in 24 stunden durchlauffen: trifft auff jegliche
stund 257212 meilen: auff jeglichs minut 4287 meilen: auff jeglichs minu-
tum secundum
(auff jeglichen anschlag der Thorglock zu Dantzigk) 71 mei-
len. Jsts wol gleublich? Aber viel vngleublicher ist Jovis vnd Saturni lauff:
(Damit ich der Firmaments Sternen geschweige.) Denn je höher die Plane-
ten oder Sternen von der Erden/ je grösser jhres Refiers vmbkreiß ist/ vnd desto
geschwinder müssen sie fortstreichen/ wenn sie mit den andern zugleich in 24 stun
den herumb kommen sollen. Nach Tychonis rechnung (der Alten für Tycho-
ne
leufft noch viel höher) ist von der Erden biß an Saturnum hinauff/ wenn
derselbe in seiner mittelhöhe ist/ 10550 semidiamet. terrae: Derhalben der gan-
tze diameter seines Refiers 21100 semidiam. terrae: darauß folgt die circum-
ferentz 66314 semidiam. terrae/
die thun 57030040 deutsche meilen. Theil sie
ab in 24 stunden/ so kommen vff jegliche stund 2376251 meilen/ (den bruch laß
ich auß) vnd auff jeglichs minut 39604 meilen/ auff jeglichs minutum secun-
dum
660 meilen. Solte aber wol ein natürlich corpus, welchs 22 mal so groß
als die Erde/ zwischen zweyen anschlegen der Thorglock 660 meilen fortschiessen
können? Mich dünckts vnmüglich: sintemal ein solcher schuß geschwinder ist
denn der blitz/ ja fast geschwinder als Menschliche gedancken. Vmb welcher vnd
anderer mehr vrsachen willen es gleublicher scheint/ das die Himlischen Cörper
nur einerley art Lauffs (nemlich die erste) haben: die andere art aber der Him-
lischen Cörper nicht eigen sey/ sondern deß Erdbodens/ welcher sich auff seinem
diametro oder axe von Westen gegen Osten in 24 stunden vmbher waltze. Da
von zu ander zeit mehr gesagt worden.

VII.
Wie

grobem geſchuͤtz koͤnne zwiſchen zweyen gemelten ſchlegen ein fuͤnffteil einer mei-
len fortſchieſſen. (Auß Mußqueten vnd langen Roͤhren gehts ſchneller fort: a-
ber nicht ſo weit.) Jſt alſo der Sonnen lauff freylich ein geſchwinder ſchuß/
das Syrach am 43 billich ſagt: Es muͤſſe ein groſſer Herr ſein/ der die Sonne
gemacht/ vnd ſie ſo geſchwindt hat lauffen heiſſen. Das aber die groſſe geſchwin-
digkeit von vns nicht angenſcheinlich gemerckt wird/ macht die groſſe hoͤhe vnd
weite: da von hinnen ein gantzer grad nur zweyer Sonnen breit ſcheint/ das
doch dort 716 meilen thut.

Nun vom 24ſtundigem Lauff/ de motu diurno. Da wendet ſich (nach
der gemeinen Ariſtoteliſchen Schulen Lehr) der gautze Himmel mit allen Ster-
nen in 24 ſtunden gantz vmbher. Der Sonnen Himmel oder Refier hat in ſei-
nem vmbkreiß 7178 ſemidiametros terræ, das ſind 6173080 deutſcher mei-
len. Die ſol/ ſagen ſie/ die Sonn in 24 ſtunden durchlauffen: trifft auff jegliche
ſtund 257212 meilen: auff jeglichs minut 4287 meilen: auff jeglichs minu-
tum ſecundum
(auff jeglichen anſchlag der Thorglock zu Dantzigk) 71 mei-
len. Jſts wol gleublich? Aber viel vngleublicher iſt Jovis vnd Saturni lauff:
(Damit ich der Firmaments Sternen geſchweige.) Denn je hoͤher die Plane-
ten oder Sternen von der Erden/ je groͤſſer jhres Refiers vmbkreiß iſt/ vnd deſto
geſchwinder muͤſſen ſie fortſtreichen/ wenn ſie mit den andern zugleich in 24 ſtun
den herumb kommen ſollen. Nach Tychonis rechnung (der Alten fuͤr Tycho-
ne
leufft noch viel hoͤher) iſt von der Erden biß an Saturnum hinauff/ wenn
derſelbe in ſeiner mittelhoͤhe iſt/ 10550 ſemidiamet. terræ: Derhalben der gan-
tze diameter ſeines Refiers 21100 ſemidiam. terræ: darauß folgt die circum-
ferentz 66314 ſemidiam. terræ/
die thun 57030040 deutſche meilen. Theil ſie
ab in 24 ſtunden/ ſo kommen vff jegliche ſtund 2376251 meilen/ (den bruch laß
ich auß) vnd auff jeglichs minut 39604 meilen/ auff jeglichs minutum ſecun-
dum
660 meilen. Solte aber wol ein natuͤrlich corpus, welchs 22 mal ſo groß
als die Erde/ zwiſchen zweyen anſchlegen der Thorglock 660 meilen fortſchieſſen
koͤnnen? Mich duͤnckts vnmuͤglich: ſintemal ein ſolcher ſchuß geſchwinder iſt
denn der blitz/ ja faſt geſchwinder als Menſchliche gedancken. Vmb welcher vnd
anderer mehr vrſachen willen es gleublicher ſcheint/ das die Himliſchen Coͤrper
nur einerley art Lauffs (nemlich die erſte) haben: die andere art aber der Him-
liſchen Coͤrper nicht eigen ſey/ ſondern deß Erdbodens/ welcher ſich auff ſeinem
diametro oder axe von Weſten gegen Oſten in 24 ſtunden vmbher waltze. Da
von zu ander zeit mehr geſagt worden.

VII.
Wie
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <p><pb facs="#f0228"/>
grobem ge&#x017F;chu&#x0364;tz ko&#x0364;nne zwi&#x017F;chen zweyen gemelten &#x017F;chlegen ein fu&#x0364;nffteil einer mei-<lb/>
len fort&#x017F;chie&#x017F;&#x017F;en. (Auß Mußqueten vnd langen Ro&#x0364;hren gehts &#x017F;chneller fort: a-<lb/>
ber nicht &#x017F;o weit.) J&#x017F;t al&#x017F;o der Sonnen lauff freylich ein ge&#x017F;chwinder &#x017F;chuß/<lb/>
das Syrach am 43 billich &#x017F;agt: Es mu&#x0364;&#x017F;&#x017F;e ein gro&#x017F;&#x017F;er Herr &#x017F;ein/ der die Sonne<lb/>
gemacht/ vnd &#x017F;ie &#x017F;o ge&#x017F;chwindt hat lauffen hei&#x017F;&#x017F;en. Das aber die gro&#x017F;&#x017F;e ge&#x017F;chwin-<lb/>
digkeit von vns nicht angen&#x017F;cheinlich gemerckt wird/ macht die gro&#x017F;&#x017F;e ho&#x0364;he vnd<lb/>
weite: da von hinnen ein gantzer grad nur zweyer Sonnen breit &#x017F;cheint/ das<lb/>
doch dort 716 meilen thut.</p><lb/>
          <p>Nun vom 24&#x017F;tundigem Lauff/ <hi rendition="#aq">de motu diurno.</hi> Da wendet &#x017F;ich (nach<lb/>
der gemeinen Ari&#x017F;toteli&#x017F;chen Schulen Lehr) der gautze Himmel mit allen Ster-<lb/>
nen in 24 &#x017F;tunden gantz vmbher. Der Sonnen Himmel oder Refier hat in &#x017F;ei-<lb/>
nem vmbkreiß 7178 <hi rendition="#aq">&#x017F;emidiametros terræ,</hi> das &#x017F;ind 6173080 deut&#x017F;cher mei-<lb/>
len. Die &#x017F;ol/ &#x017F;agen &#x017F;ie/ die Sonn in 24 &#x017F;tunden durchlauffen: trifft auff jegliche<lb/>
&#x017F;tund 257212 meilen: auff jeglichs minut 4287 meilen: auff jeglichs <hi rendition="#aq">minu-<lb/>
tum &#x017F;ecundum</hi> (auff jeglichen an&#x017F;chlag der Thorglock zu Dantzigk) 71 mei-<lb/>
len. J&#x017F;ts wol gleublich? Aber viel vngleublicher i&#x017F;t <hi rendition="#aq">Jovis</hi> vnd <hi rendition="#aq">Saturni</hi> lauff:<lb/>
(Damit ich der Firmaments Sternen ge&#x017F;chweige.) Denn je ho&#x0364;her die Plane-<lb/>
ten oder Sternen von der Erden/ je gro&#x0364;&#x017F;&#x017F;er jhres Refiers vmbkreiß i&#x017F;t/ vnd de&#x017F;to<lb/>
ge&#x017F;chwinder mu&#x0364;&#x017F;&#x017F;en &#x017F;ie fort&#x017F;treichen/ wenn &#x017F;ie mit den andern zugleich in 24 &#x017F;tun<lb/>
den herumb kommen &#x017F;ollen. Nach <hi rendition="#aq">Tychonis</hi> rechnung (der Alten fu&#x0364;r <hi rendition="#aq">Tycho-<lb/>
ne</hi> leufft noch viel ho&#x0364;her) i&#x017F;t von der Erden biß an <hi rendition="#aq">Saturnum</hi> hinauff/ wenn<lb/>
der&#x017F;elbe in &#x017F;einer mittelho&#x0364;he i&#x017F;t/ 10550 <hi rendition="#aq">&#x017F;emidiamet. terræ:</hi> Derhalben der gan-<lb/>
tze <hi rendition="#aq">diameter</hi> &#x017F;eines Refiers 21100 <hi rendition="#aq">&#x017F;emidiam. terræ:</hi> darauß folgt die <hi rendition="#aq">circum-<lb/>
ferentz 66314 &#x017F;emidiam. terræ/</hi> die thun 57030040 deut&#x017F;che meilen. Theil &#x017F;ie<lb/>
ab in 24 &#x017F;tunden/ &#x017F;o kommen vff jegliche &#x017F;tund 2376251 meilen/ (den bruch laß<lb/>
ich auß) vnd auff jeglichs minut 39604 meilen/ auff jeglichs <hi rendition="#aq">minutum &#x017F;ecun-<lb/>
dum</hi> 660 meilen. Solte aber wol ein natu&#x0364;rlich <hi rendition="#aq">corpus,</hi> welchs 22 mal &#x017F;o groß<lb/>
als die Erde/ zwi&#x017F;chen zweyen an&#x017F;chlegen der Thorglock 660 meilen fort&#x017F;chie&#x017F;&#x017F;en<lb/>
ko&#x0364;nnen? Mich du&#x0364;nckts vnmu&#x0364;glich: &#x017F;intemal ein &#x017F;olcher &#x017F;chuß ge&#x017F;chwinder i&#x017F;t<lb/>
denn der blitz/ ja fa&#x017F;t ge&#x017F;chwinder als Men&#x017F;chliche gedancken. Vmb welcher vnd<lb/>
anderer mehr vr&#x017F;achen willen es gleublicher &#x017F;cheint/ das die Himli&#x017F;chen Co&#x0364;rper<lb/>
nur einerley art Lauffs (nemlich die er&#x017F;te) haben: die andere art aber der Him-<lb/>
li&#x017F;chen Co&#x0364;rper nicht eigen &#x017F;ey/ &#x017F;ondern deß Erdbodens/ welcher &#x017F;ich auff &#x017F;einem<lb/><hi rendition="#aq">diametro</hi> oder <hi rendition="#aq">axe</hi> von We&#x017F;ten gegen O&#x017F;ten in 24 &#x017F;tunden vmbher waltze. Da<lb/>
von zu ander zeit mehr ge&#x017F;agt worden.</p>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b"> <hi rendition="#aq">VII.</hi> </hi> </head>
        </div><lb/>
        <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#fr">Wie</hi> </fw><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0228] grobem geſchuͤtz koͤnne zwiſchen zweyen gemelten ſchlegen ein fuͤnffteil einer mei- len fortſchieſſen. (Auß Mußqueten vnd langen Roͤhren gehts ſchneller fort: a- ber nicht ſo weit.) Jſt alſo der Sonnen lauff freylich ein geſchwinder ſchuß/ das Syrach am 43 billich ſagt: Es muͤſſe ein groſſer Herr ſein/ der die Sonne gemacht/ vnd ſie ſo geſchwindt hat lauffen heiſſen. Das aber die groſſe geſchwin- digkeit von vns nicht angenſcheinlich gemerckt wird/ macht die groſſe hoͤhe vnd weite: da von hinnen ein gantzer grad nur zweyer Sonnen breit ſcheint/ das doch dort 716 meilen thut. Nun vom 24ſtundigem Lauff/ de motu diurno. Da wendet ſich (nach der gemeinen Ariſtoteliſchen Schulen Lehr) der gautze Himmel mit allen Ster- nen in 24 ſtunden gantz vmbher. Der Sonnen Himmel oder Refier hat in ſei- nem vmbkreiß 7178 ſemidiametros terræ, das ſind 6173080 deutſcher mei- len. Die ſol/ ſagen ſie/ die Sonn in 24 ſtunden durchlauffen: trifft auff jegliche ſtund 257212 meilen: auff jeglichs minut 4287 meilen: auff jeglichs minu- tum ſecundum (auff jeglichen anſchlag der Thorglock zu Dantzigk) 71 mei- len. Jſts wol gleublich? Aber viel vngleublicher iſt Jovis vnd Saturni lauff: (Damit ich der Firmaments Sternen geſchweige.) Denn je hoͤher die Plane- ten oder Sternen von der Erden/ je groͤſſer jhres Refiers vmbkreiß iſt/ vnd deſto geſchwinder muͤſſen ſie fortſtreichen/ wenn ſie mit den andern zugleich in 24 ſtun den herumb kommen ſollen. Nach Tychonis rechnung (der Alten fuͤr Tycho- ne leufft noch viel hoͤher) iſt von der Erden biß an Saturnum hinauff/ wenn derſelbe in ſeiner mittelhoͤhe iſt/ 10550 ſemidiamet. terræ: Derhalben der gan- tze diameter ſeines Refiers 21100 ſemidiam. terræ: darauß folgt die circum- ferentz 66314 ſemidiam. terræ/ die thun 57030040 deutſche meilen. Theil ſie ab in 24 ſtunden/ ſo kommen vff jegliche ſtund 2376251 meilen/ (den bruch laß ich auß) vnd auff jeglichs minut 39604 meilen/ auff jeglichs minutum ſecun- dum 660 meilen. Solte aber wol ein natuͤrlich corpus, welchs 22 mal ſo groß als die Erde/ zwiſchen zweyen anſchlegen der Thorglock 660 meilen fortſchieſſen koͤnnen? Mich duͤnckts vnmuͤglich: ſintemal ein ſolcher ſchuß geſchwinder iſt denn der blitz/ ja faſt geſchwinder als Menſchliche gedancken. Vmb welcher vnd anderer mehr vrſachen willen es gleublicher ſcheint/ das die Himliſchen Coͤrper nur einerley art Lauffs (nemlich die erſte) haben: die andere art aber der Him- liſchen Coͤrper nicht eigen ſey/ ſondern deß Erdbodens/ welcher ſich auff ſeinem diametro oder axe von Weſten gegen Oſten in 24 ſtunden vmbher waltze. Da von zu ander zeit mehr geſagt worden. VII. Wie

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/crueger_cupediae_1631
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/crueger_cupediae_1631/228
Zitationshilfe: Crüger, Peter: Cupediæ Astrosophicæ. Breslau, 1631, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/crueger_cupediae_1631/228>, abgerufen am 12.08.2020.