Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 1. Berlin, 1802

Bild:
<< vorherige Seite
1797.
Den 3. Junius.

Wahl des gedachten Br. Feßler's zum
Deputirten Groß-Meister dieser Loge.

eod.
Den 3. August.

Erster bedeutender Schritt, die Gesellschaft
der Frei-Maurer zu einer, im vollkommensten
Verstande rechtlichen Gesellschaft zu erheben,
durch den: Grundvertrag oder Fundamen-
tal-Konstitution der großen Mutter-
Loge R. Y. zur Freundschaft und aller
mit ihr vereinigten Logen
.

eod.

Die gedachte Loge legt S. Majestät dem Kö-
nige ihre Konstitution pflichtmäßig vor und erhält
unter dem 29. December ds. J. und dem 4. Ja-
nuar 1798 für sich und ihre Tochter-Logen, alle
die Rechte, welche die andern Berlinischen Mut-
ter-Logen durch Königliche Protektoria vormals
erhalten haben.

1798.
Den 11. Juni.

Die Loge Royale York giebt sich die rechtliche
Verfassung einer großen Loge.


1797.
Den 3. Junius.

Wahl des gedachten Br. Feßler’s zum
Deputirten Groß-Meiſter dieſer Loge.

eod.
Den 3. Auguſt.

Erſter bedeutender Schritt, die Geſellſchaft
der Frei-Maurer zu einer, im vollkommenſten
Verſtande rechtlichen Geſellſchaft zu erheben,
durch den: Grundvertrag oder Fundamen-
tal-Konſtitution der großen Mutter-
Loge R. Y. zur Freundſchaft und aller
mit ihr vereinigten Logen
.

eod.

Die gedachte Loge legt S. Majeſtaͤt dem Koͤ-
nige ihre Konſtitution pflichtmaͤßig vor und erhaͤlt
unter dem 29. December dſ. J. und dem 4. Ja-
nuar 1798 fuͤr ſich und ihre Tochter-Logen, alle
die Rechte, welche die andern Berliniſchen Mut-
ter-Logen durch Koͤnigliche Protektoria vormals
erhalten haben.

1798.
Den 11. Juni.

Die Loge Royale York giebt ſich die rechtliche
Verfaſſung einer großen Loge.


<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0124" n="106"/>
          <div n="3">
            <head>1797.<lb/><hi rendition="#g">Den 3. Junius</hi>.</head><lb/>
            <p>Wahl des gedachten Br. <hi rendition="#g">Feßler&#x2019;s</hi> zum<lb/>
Deputirten Groß-Mei&#x017F;ter die&#x017F;er Loge.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head><hi rendition="#i"><hi rendition="#aq">eod.</hi></hi><lb/><hi rendition="#g">Den 3. Augu&#x017F;t</hi>.</head><lb/>
            <p>Er&#x017F;ter bedeutender Schritt, die Ge&#x017F;ell&#x017F;chaft<lb/>
der Frei-Maurer zu einer, im vollkommen&#x017F;ten<lb/>
Ver&#x017F;tande <hi rendition="#g">rechtlichen</hi> Ge&#x017F;ell&#x017F;chaft zu erheben,<lb/>
durch den: <hi rendition="#g">Grundvertrag oder Fundamen-<lb/>
tal-Kon&#x017F;titution der großen Mutter-<lb/>
Loge R. Y. zur Freund&#x017F;chaft und aller<lb/>
mit ihr vereinigten Logen</hi>.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#i"> <hi rendition="#aq">eod.</hi> </hi> </head><lb/>
            <p>Die gedachte Loge legt S. Maje&#x017F;ta&#x0364;t dem Ko&#x0364;-<lb/>
nige ihre Kon&#x017F;titution pflichtma&#x0364;ßig vor und erha&#x0364;lt<lb/>
unter dem 29. December d&#x017F;. J. und dem 4. Ja-<lb/>
nuar 1798 fu&#x0364;r &#x017F;ich und ihre Tochter-Logen, alle<lb/>
die Rechte, welche die andern Berlini&#x017F;chen Mut-<lb/>
ter-Logen durch Ko&#x0364;nigliche Protektoria vormals<lb/>
erhalten haben.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1798.<lb/><hi rendition="#g">Den</hi> 11. <hi rendition="#g">Juni</hi>.</head><lb/>
            <p>Die Loge Royale York giebt &#x017F;ich die rechtliche<lb/>
Verfa&#x017F;&#x017F;ung einer <hi rendition="#g">großen Loge</hi>.</p>
          </div><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[106/0124] 1797. Den 3. Junius. Wahl des gedachten Br. Feßler’s zum Deputirten Groß-Meiſter dieſer Loge. eod. Den 3. Auguſt. Erſter bedeutender Schritt, die Geſellſchaft der Frei-Maurer zu einer, im vollkommenſten Verſtande rechtlichen Geſellſchaft zu erheben, durch den: Grundvertrag oder Fundamen- tal-Konſtitution der großen Mutter- Loge R. Y. zur Freundſchaft und aller mit ihr vereinigten Logen. eod. Die gedachte Loge legt S. Majeſtaͤt dem Koͤ- nige ihre Konſtitution pflichtmaͤßig vor und erhaͤlt unter dem 29. December dſ. J. und dem 4. Ja- nuar 1798 fuͤr ſich und ihre Tochter-Logen, alle die Rechte, welche die andern Berliniſchen Mut- ter-Logen durch Koͤnigliche Protektoria vormals erhalten haben. 1798. Den 11. Juni. Die Loge Royale York giebt ſich die rechtliche Verfaſſung einer großen Loge.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802/124
Zitationshilfe: [Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 1. Berlin, 1802, S. 106. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802/124>, abgerufen am 20.11.2019.