Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 1. Berlin, 1802

Bild:
<< vorherige Seite

7.
Reden und Gedichte.


a
Klugheit und Gerechtigkeit, die Grundfesten einer
Loge. Eine Vorlesung. vom Br. Feßler.
Vorgetragen den 15. Juni 1800.


Zum zweiten Mahle, meine Brüder, feiern wir
den großen Tag, dessen Andenken uns Allen in
eben dem Verhältnisse erfreulich seyn muß, in
dem jedem unter uns seine Würde als Maurer
heilig ist. -- Diesen Augenblick habt ihr die Ge-
schichte dieses Tages gehört: es war zugleich die
Geschichte Eures festen und freien Maurer-Sin-
nes, es war die Geschichte des herrlichsten Sie-
ges nach einem Kampfe, der mit der höchsten
Anstrengung vereinigter Kräfte geführt, und mit
unerschütterlicher Standhaftigkeit ausgehalten wor-
den war. Die Feier dieses Tages, die Feier die-
ses Sieges ist unserm edlern Selbstgefühle ganz


7.
Reden und Gedichte.


a
Klugheit und Gerechtigkeit, die Grundfeſten einer
Loge. Eine Vorleſung. vom Br. Feßler.
Vorgetragen den 15. Juni 1800.


Zum zweiten Mahle, meine Bruͤder, feiern wir
den großen Tag, deſſen Andenken uns Allen in
eben dem Verhaͤltniſſe erfreulich ſeyn muß, in
dem jedem unter uns ſeine Wuͤrde als Maurer
heilig iſt. — Dieſen Augenblick habt ihr die Ge-
ſchichte dieſes Tages gehoͤrt: es war zugleich die
Geſchichte Eures feſten und freien Maurer-Sin-
nes, es war die Geſchichte des herrlichſten Sie-
ges nach einem Kampfe, der mit der hoͤchſten
Anſtrengung vereinigter Kraͤfte gefuͤhrt, und mit
unerſchuͤtterlicher Standhaftigkeit ausgehalten wor-
den war. Die Feier dieſes Tages, die Feier die-
ſes Sieges iſt unſerm edlern Selbſtgefuͤhle ganz

<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0225" n="[207]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
      <div n="1">
        <head> <hi rendition="#b">7.<lb/><hi rendition="#g">Reden und Gedichte</hi>.</hi> </head><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <div n="2">
          <head><hi rendition="#aq">a</hi><lb/>
Klugheit und Gerechtigkeit, die Grundfe&#x017F;ten einer<lb/>
Loge. Eine Vorle&#x017F;ung. vom Br. Feßler.<lb/><hi rendition="#g">Vorgetragen den 15. Juni 1800</hi>.</head><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <p><hi rendition="#in">Z</hi>um zweiten Mahle, meine Bru&#x0364;der, feiern wir<lb/>
den großen Tag, de&#x017F;&#x017F;en Andenken uns Allen in<lb/>
eben dem Verha&#x0364;ltni&#x017F;&#x017F;e erfreulich &#x017F;eyn muß, in<lb/>
dem jedem unter uns &#x017F;eine Wu&#x0364;rde als Maurer<lb/>
heilig i&#x017F;t. &#x2014; Die&#x017F;en Augenblick habt ihr die Ge-<lb/>
&#x017F;chichte die&#x017F;es Tages geho&#x0364;rt: es war zugleich die<lb/>
Ge&#x017F;chichte Eures fe&#x017F;ten und freien Maurer-Sin-<lb/>
nes, es war die Ge&#x017F;chichte des herrlich&#x017F;ten Sie-<lb/>
ges nach einem Kampfe, der mit der ho&#x0364;ch&#x017F;ten<lb/>
An&#x017F;trengung vereinigter Kra&#x0364;fte gefu&#x0364;hrt, und mit<lb/>
uner&#x017F;chu&#x0364;tterlicher Standhaftigkeit ausgehalten wor-<lb/>
den war. Die Feier die&#x017F;es Tages, die Feier die-<lb/>
&#x017F;es Sieges i&#x017F;t <hi rendition="#g">un&#x017F;erm</hi> edlern Selb&#x017F;tgefu&#x0364;hle ganz<lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[207]/0225] 7. Reden und Gedichte. a Klugheit und Gerechtigkeit, die Grundfeſten einer Loge. Eine Vorleſung. vom Br. Feßler. Vorgetragen den 15. Juni 1800. Zum zweiten Mahle, meine Bruͤder, feiern wir den großen Tag, deſſen Andenken uns Allen in eben dem Verhaͤltniſſe erfreulich ſeyn muß, in dem jedem unter uns ſeine Wuͤrde als Maurer heilig iſt. — Dieſen Augenblick habt ihr die Ge- ſchichte dieſes Tages gehoͤrt: es war zugleich die Geſchichte Eures feſten und freien Maurer-Sin- nes, es war die Geſchichte des herrlichſten Sie- ges nach einem Kampfe, der mit der hoͤchſten Anſtrengung vereinigter Kraͤfte gefuͤhrt, und mit unerſchuͤtterlicher Standhaftigkeit ausgehalten wor- den war. Die Feier dieſes Tages, die Feier die- ſes Sieges iſt unſerm edlern Selbſtgefuͤhle ganz

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802/225
Zitationshilfe: [Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 1. Berlin, 1802, S. [207]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802/225>, abgerufen am 18.07.2019.