Am Dienstag, dem 19. November 2019, finden von 9 bis 14 Uhr Wartungsarbeiten an unseren Servern statt. Bitte beachten Sie, dass die DTA-Seiten in dieser Zeit nicht erreichbar sein werden.
Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 1. Berlin, 1802

Bild:
<< vorherige Seite
1725.

Die drei Engländer: Lord Derwentwater,
Sir Maskelyne Esq., und Master He-
guerty
errichten bei dem englischen Speisewirth
Hüre in Paris die erste Loge in Frankreich und
veranlassen dadurch die ungemessene Ausbreitung,
so wie die vielen Abänderungen in den Ordens-
einrichtungen.

Encyclopedie. Art. Franc-Macons.

eod.

errichten die englischen Frei-Maurer eine besondre
Almosen-Deputation. Es wird eine Vorschrift
zu Austheilung der milden Beiträge gegeben.

1726

wird das Amt eines Provinzial-Groß-Meisters
errichtet. (Dieser ist in der ihm angewiesenen
Provinz der unmittelbare Repräsentant des Groß-
Meisters mit der Macht, Logen zu konstituiren.)

1227.

Die Autorität der großen Englischen Landes-
Loge, unter dem Groß-Meisterthum des Lord
Coleraine
allgemein anerkannt. Es wird eine
Deputation nach Madrid gesandt, um daselbst eine
Loge zu stiften.

Sammlung etc. S. 11.

1728.

Einsetzung von (zwölf) Groß-Stewards.


1725.

Die drei Englaͤnder: Lord Derwentwater,
Sir Maskelyne Esq., und Maſter He-
guerty
errichten bei dem engliſchen Speiſewirth
Huͤre in Paris die erſte Loge in Frankreich und
veranlaſſen dadurch die ungemeſſene Ausbreitung,
ſo wie die vielen Abaͤnderungen in den Ordens-
einrichtungen.

Encyclopédie. Art. Franc-Maçons.

eod.

errichten die engliſchen Frei-Maurer eine beſondre
Almoſen-Deputation. Es wird eine Vorſchrift
zu Austheilung der milden Beitraͤge gegeben.

1726

wird das Amt eines Provinzial-Groß-Meiſters
errichtet. (Dieſer iſt in der ihm angewieſenen
Provinz der unmittelbare Repraͤſentant des Groß-
Meiſters mit der Macht, Logen zu konſtituiren.)

1227.

Die Autoritaͤt der großen Engliſchen Landes-
Loge, unter dem Groß-Meiſterthum des Lord
Coleraine
allgemein anerkannt. Es wird eine
Deputation nach Madrid geſandt, um daſelbſt eine
Loge zu ſtiften.

Sammlung ꝛc. S. 11.

1728.

Einſetzung von (zwoͤlf) Groß-Stewards.


<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0086" n="68"/>
          <div n="3">
            <head>1725.</head><lb/>
            <p>Die drei Engla&#x0364;nder: Lord <hi rendition="#g">Derwentwater</hi>,<lb/>
Sir <hi rendition="#g">Maskelyne</hi> <hi rendition="#aq">Esq.,</hi> und <hi rendition="#g">Ma&#x017F;ter He-<lb/>
guerty</hi> errichten bei dem engli&#x017F;chen Spei&#x017F;ewirth<lb/><hi rendition="#g">Hu&#x0364;re</hi> in Paris die er&#x017F;te Loge in Frankreich und<lb/>
veranla&#x017F;&#x017F;en dadurch die ungeme&#x017F;&#x017F;ene Ausbreitung,<lb/>
&#x017F;o wie die vielen Aba&#x0364;nderungen in den Ordens-<lb/>
einrichtungen.</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et"> <hi rendition="#aq">Encyclopédie. Art. Franc-Maçons.</hi> </hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#i"> <hi rendition="#aq">eod.</hi> </hi> </head><lb/>
            <p>errichten die engli&#x017F;chen Frei-Maurer eine be&#x017F;ondre<lb/>
Almo&#x017F;en-Deputation. Es wird eine Vor&#x017F;chrift<lb/>
zu Austheilung der milden Beitra&#x0364;ge gegeben.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1726</head><lb/>
            <p>wird das Amt eines Provinzial-Groß-Mei&#x017F;ters<lb/>
errichtet. (Die&#x017F;er i&#x017F;t in der ihm angewie&#x017F;enen<lb/>
Provinz der unmittelbare Repra&#x0364;&#x017F;entant des Groß-<lb/>
Mei&#x017F;ters mit der Macht, Logen zu kon&#x017F;tituiren.)</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1227.</head><lb/>
            <p>Die Autorita&#x0364;t der großen Engli&#x017F;chen Landes-<lb/>
Loge, unter dem Groß-Mei&#x017F;terthum des <hi rendition="#g">Lord<lb/>
Coleraine</hi> allgemein anerkannt. Es wird eine<lb/>
Deputation nach Madrid ge&#x017F;andt, um da&#x017F;elb&#x017F;t eine<lb/>
Loge zu &#x017F;tiften.</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et">Sammlung &#xA75B;c. S. 11.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1728.</head><lb/>
            <p>Ein&#x017F;etzung von (zwo&#x0364;lf) Groß-Stewards.</p>
          </div><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[68/0086] 1725. Die drei Englaͤnder: Lord Derwentwater, Sir Maskelyne Esq., und Maſter He- guerty errichten bei dem engliſchen Speiſewirth Huͤre in Paris die erſte Loge in Frankreich und veranlaſſen dadurch die ungemeſſene Ausbreitung, ſo wie die vielen Abaͤnderungen in den Ordens- einrichtungen. Encyclopédie. Art. Franc-Maçons. eod. errichten die engliſchen Frei-Maurer eine beſondre Almoſen-Deputation. Es wird eine Vorſchrift zu Austheilung der milden Beitraͤge gegeben. 1726 wird das Amt eines Provinzial-Groß-Meiſters errichtet. (Dieſer iſt in der ihm angewieſenen Provinz der unmittelbare Repraͤſentant des Groß- Meiſters mit der Macht, Logen zu konſtituiren.) 1227. Die Autoritaͤt der großen Engliſchen Landes- Loge, unter dem Groß-Meiſterthum des Lord Coleraine allgemein anerkannt. Es wird eine Deputation nach Madrid geſandt, um daſelbſt eine Loge zu ſtiften. Sammlung ꝛc. S. 11. 1728. Einſetzung von (zwoͤlf) Groß-Stewards.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802/86
Zitationshilfe: [Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 1. Berlin, 1802, S. 68. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien01_1802/86>, abgerufen am 12.11.2019.