Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 2. Berlin, 1803.

Bild:
<< vorherige Seite

Alterthümer. Besonders ist er berühmt durch seine
Marmora Arundeliana. Unter ihm war Jones
noch immer Deputirter Groß-Meister, und baute
die St. Pauls Kirche mit einem vortrefflichen
Schwibbogen.

Constit. Buch S. 229.

1640.

Bis hieher, wo die innerlichen Kriege anfin-
gen, dauerte das Amt des Groß-Meisters in Schott-
land, wie es oben J. 1424. beschrieben worden.
"Vorjetzt ist es aus der Gewohnheit gekommen,
und kann auf keine andre Art, als durch einen
königlichen Groß-Meister wiederhergestellt wer-
den. Nunmehr tranken die Maurer mit Freuden:
für den König und die Kunst."

Constit. Buch S. 212.

1645

stiftete Olivier Cromwell den Frei-Maurer
Orden. Die Fabel davon wird weitläuftig erzählt
in dem Buche: Allerneueste Geheimnisse der Frei-
Maurer etc. 1780. im zweiten Th. S. 11. etc.

1646.

Von diesem Jahre, bis zum 27. December 1663.
wurde kein Groß-Meister gewählt, weil der Fort-
gang der k. Kunst durch die bürgerlichen Kriege
gehemmt wurde. Nach andern Nachrichten war

L 2

Alterthuͤmer. Beſonders iſt er beruͤhmt durch ſeine
Marmora Arundeliana. Unter ihm war Jones
noch immer Deputirter Groß-Meiſter, und baute
die St. Pauls Kirche mit einem vortrefflichen
Schwibbogen.

Conſtit. Buch S. 229.

1640.

Bis hieher, wo die innerlichen Kriege anfin-
gen, dauerte das Amt des Groß-Meiſters in Schott-
land, wie es oben J. 1424. beſchrieben worden.
„Vorjetzt iſt es aus der Gewohnheit gekommen,
und kann auf keine andre Art, als durch einen
koͤniglichen Groß-Meiſter wiederhergeſtellt wer-
den. Nunmehr tranken die Maurer mit Freuden:
fuͤr den Koͤnig und die Kunſt.“

Conſtit. Buch S. 212.

1645

ſtiftete Olivier Cromwell den Frei-Maurer
Orden. Die Fabel davon wird weitlaͤuftig erzaͤhlt
in dem Buche: Allerneueſte Geheimniſſe der Frei-
Maurer ꝛc. 1780. im zweiten Th. S. 11. ꝛc.

1646.

Von dieſem Jahre, bis zum 27. December 1663.
wurde kein Groß-Meiſter gewaͤhlt, weil der Fort-
gang der k. Kunſt durch die buͤrgerlichen Kriege
gehemmt wurde. Nach andern Nachrichten war

L 2
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <p><pb facs="#f0185" n="163"/>
Alterthu&#x0364;mer. Be&#x017F;onders i&#x017F;t er beru&#x0364;hmt durch &#x017F;eine<lb/><hi rendition="#aq">Marmora Arundeliana.</hi> Unter ihm war <hi rendition="#g">Jones</hi><lb/>
noch immer Deputirter Groß-Mei&#x017F;ter, und baute<lb/>
die St. Pauls Kirche mit einem vortrefflichen<lb/>
Schwibbogen.</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et">Con&#x017F;tit. Buch S. 229.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1640.</head><lb/>
            <p>Bis hieher, wo die innerlichen Kriege anfin-<lb/>
gen, dauerte das Amt des Groß-Mei&#x017F;ters in Schott-<lb/>
land, wie es oben J. 1424. be&#x017F;chrieben worden.<lb/>
&#x201E;Vorjetzt i&#x017F;t es aus der Gewohnheit gekommen,<lb/>
und kann auf keine andre Art, als durch einen<lb/><hi rendition="#g">ko&#x0364;niglichen</hi> Groß-Mei&#x017F;ter wiederherge&#x017F;tellt wer-<lb/>
den. Nunmehr tranken die Maurer mit Freuden:<lb/>
fu&#x0364;r den Ko&#x0364;nig und die Kun&#x017F;t.&#x201C;</p><lb/>
            <p> <hi rendition="#et">Con&#x017F;tit. Buch S. 212.</hi> </p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1645</head><lb/>
            <p>&#x017F;tiftete <hi rendition="#g">Olivier Cromwell</hi> den Frei-Maurer<lb/>
Orden. Die Fabel davon wird weitla&#x0364;uftig erza&#x0364;hlt<lb/>
in dem Buche: Allerneue&#x017F;te Geheimni&#x017F;&#x017F;e der Frei-<lb/>
Maurer &#xA75B;c. 1780. im zweiten Th. S. 11. &#xA75B;c.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>1646.</head><lb/>
            <p>Von die&#x017F;em Jahre, bis zum 27. December 1663.<lb/>
wurde kein Groß-Mei&#x017F;ter gewa&#x0364;hlt, weil der Fort-<lb/>
gang der k. Kun&#x017F;t durch die bu&#x0364;rgerlichen Kriege<lb/>
gehemmt wurde. Nach andern Nachrichten war<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">L 2</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[163/0185] Alterthuͤmer. Beſonders iſt er beruͤhmt durch ſeine Marmora Arundeliana. Unter ihm war Jones noch immer Deputirter Groß-Meiſter, und baute die St. Pauls Kirche mit einem vortrefflichen Schwibbogen. Conſtit. Buch S. 229. 1640. Bis hieher, wo die innerlichen Kriege anfin- gen, dauerte das Amt des Groß-Meiſters in Schott- land, wie es oben J. 1424. beſchrieben worden. „Vorjetzt iſt es aus der Gewohnheit gekommen, und kann auf keine andre Art, als durch einen koͤniglichen Groß-Meiſter wiederhergeſtellt wer- den. Nunmehr tranken die Maurer mit Freuden: fuͤr den Koͤnig und die Kunſt.“ Conſtit. Buch S. 212. 1645 ſtiftete Olivier Cromwell den Frei-Maurer Orden. Die Fabel davon wird weitlaͤuftig erzaͤhlt in dem Buche: Allerneueſte Geheimniſſe der Frei- Maurer ꝛc. 1780. im zweiten Th. S. 11. ꝛc. 1646. Von dieſem Jahre, bis zum 27. December 1663. wurde kein Groß-Meiſter gewaͤhlt, weil der Fort- gang der k. Kunſt durch die buͤrgerlichen Kriege gehemmt wurde. Nach andern Nachrichten war L 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803/185
Zitationshilfe: [Fessler, Ignaz Aurelius]: Eleusinien des neunzehnten Jahrhunderts. Bd. 2. Berlin, 1803, S. 163. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/fessler_eleusinien02_1803/185>, abgerufen am 22.04.2019.