Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Goethe, Johann Wolfgang von: Wilhelm Meisters Lehrjahre. Bd. 2. Frankfurt (Main) u. a., 1795.

Bild:
<< vorherige Seite
Nachricht an den Buchbinder.

Die von dem Hrn. Capellmeister Reichard
componirten Lieder werden so eingeheftet,
daß man sie von der Rechten zur Linken
aufschlägt:

Zu Seite 7. Kennst du das Land, etc.
Zu S. 265. Nur wer die Sehnsucht kennt, etc.
Nachricht an den Buchbinder.

Die von dem Hrn. Capellmeiſter Reichard
componirten Lieder werden ſo eingeheftet,
daß man ſie von der Rechten zur Linken
aufſchlägt:

Zu Seite 7. Kennſt du das Land, ꝛc.
Zu S. 265. Nur wer die Sehnſucht kennt, ꝛc.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0384"/>
    </body>
    <back>
      <div type="corrigenda">
        <head>Nachricht an den Buchbinder.</head><lb/>
        <p>Die von dem Hrn. Capellmei&#x017F;ter <hi rendition="#g">Reichard</hi><lb/>
componirten Lieder werden &#x017F;o eingeheftet,<lb/>
daß man &#x017F;ie von der Rechten zur Linken<lb/>
auf&#x017F;chlägt:</p><lb/>
        <list>
          <item>Zu Seite 7. Kenn&#x017F;t du das Land, &#xA75B;c.</item><lb/>
          <item>Zu S. 265. Nur wer die Sehn&#x017F;ucht kennt, &#xA75B;c.</item><lb/>
        </list>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[0384] Nachricht an den Buchbinder. Die von dem Hrn. Capellmeiſter Reichard componirten Lieder werden ſo eingeheftet, daß man ſie von der Rechten zur Linken aufſchlägt: Zu Seite 7. Kennſt du das Land, ꝛc. Zu S. 265. Nur wer die Sehnſucht kennt, ꝛc.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_lehrjahre02_1795
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_lehrjahre02_1795/384
Zitationshilfe: Goethe, Johann Wolfgang von: Wilhelm Meisters Lehrjahre. Bd. 2. Frankfurt (Main) u. a., 1795, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/goethe_lehrjahre02_1795/384>, abgerufen am 23.02.2019.