Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Grimmelshausen, Hans Jakob Christoffel von: Trutz Simplex. Utopia [i. e. Nürnberg], 1670.

Bild:
<< vorherige Seite
Kurtzer
doch ausführlicher Jnnhalt
und
Auszug
Der Merckwürdigsten Sachen
eines jeden Capitels
Dieser Lust und Lehrreichen
Lebensbeschreibung der Ertz-
landstörtzerin und Zigen-
nerin

Courage.
Das I. Capitel.
Gründlicher und Nohtwendiger Vor-
bericht/ weme zu Liebe und Gefallen/ und aus
was dringenden Ursachen die alte Ertzbetrü-
gerin/ Landstörtzerin und Zigeunerin Courage
ihren wundernswürdigen und rechtseltzamen
Lebenslauf erzehlet/ und der gantzen Welt vor
die Augen stellet.
Das II. Cap.
Jungfrau Lebuschka (hernachmals genanndte
Courage) kommt in den Krieg/ und nennet sich
Janco, muß in demselben eine Zeitlang einen
Cammerdiener abgeben; dabey vermeldet wird/
wie sie sich verhalten/ und was sich verwunder-
liches ferner mit ihr zugetragen.
Das III.
A ij
Kurtzer
doch ausfuͤhrlicher Jnnhalt
und
Auszug
Der Merckwuͤrdigſten Sachen
eines jeden Capitels
Dieſer Luſt und Lehrreichen
Lebensbeſchreibung der Ertz-
landſtoͤrtzerin und Zigen-
nerin

Courage.
Das I. Capitel.
Gruͤndlicher und Nohtwendiger Vor-
bericht/ weme zu Liebe und Gefallen/ und aus
was dringenden Urſachen die alte Ertzbetruͤ-
gerin/ Landſtoͤrtzerin und Zigeunerin Courage
ihren wundernswuͤrdigen und rechtſeltzamen
Lebenslauf erzehlet/ und der gantzen Welt vor
die Augen ſtellet.
Das II. Cap.
Jungfrau Lebuſchka (hernachmals genanndte
Courage) kommt in den Krieg/ und nennet ſich
Janco, muß in demſelben eine Zeitlang einen
Cammerdiener abgeben; dabey veꝛmeldet wird/
wie ſie ſich verhalten/ und was ſich verwunder-
liches ferner mit ihr zugetragen.
Das III.
A ij
<TEI xml:id="dtabf">
  <text>
    <front>
      <pb facs="#f0005" n="3"/>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#fr">Kurtzer</hi><lb/>
doch ausfu&#x0364;hrlicher Jnnhalt<lb/>
und<lb/><hi rendition="#fr">Auszug</hi><lb/><hi rendition="#b">Der Merckwu&#x0364;rdig&#x017F;ten Sachen</hi><lb/>
eines jeden Capitels<lb/><hi rendition="#c"><hi rendition="#fr">Die&#x017F;er Lu&#x017F;t und Lehrreichen<lb/>
Lebensbe&#x017F;chreibung der Ertz-<lb/>
land&#x017F;to&#x0364;rtzerin und Zigen-<lb/>
nerin</hi></hi><lb/><hi rendition="#aq">Courage.</hi></head><lb/>
        <div n="2">
          <list>
            <item>Das <hi rendition="#aq">I.</hi> Capitel.<lb/><hi rendition="#fr">Gru&#x0364;ndlicher und Nohtwendiger Vor-</hi><lb/>
bericht/ weme zu Liebe und Gefallen/ und aus<lb/>
was dringenden Ur&#x017F;achen die alte Ertzbetru&#x0364;-<lb/>
gerin/ Land&#x017F;to&#x0364;rtzerin und Zigeunerin <hi rendition="#aq">Courage</hi><lb/>
ihren wundernswu&#x0364;rdigen und recht&#x017F;eltzamen<lb/>
Lebenslauf erzehlet/ und der gantzen Welt vor<lb/>
die Augen &#x017F;tellet.</item><lb/>
            <item><hi rendition="#c">Das <hi rendition="#aq">II.</hi> Cap.</hi><lb/>
Jungfrau Lebu&#x017F;chka (hernachmals genanndte<lb/><hi rendition="#aq">Courage</hi>) kommt in den Krieg/ und nennet &#x017F;ich<lb/><hi rendition="#aq">Janco,</hi> muß in dem&#x017F;elben eine Zeitlang einen<lb/>
Cammerdiener abgeben; dabey ve&#xA75B;meldet wird/<lb/>
wie &#x017F;ie &#x017F;ich verhalten/ und was &#x017F;ich verwunder-<lb/>
liches ferner mit ihr zugetragen.<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A ij</fw><fw place="bottom" type="catch">Das <hi rendition="#aq">III.</hi></fw><lb/></item>
          </list>
        </div>
      </div>
    </front>
  </text>
</TEI>
[3/0005] Kurtzer doch ausfuͤhrlicher Jnnhalt und Auszug Der Merckwuͤrdigſten Sachen eines jeden Capitels Dieſer Luſt und Lehrreichen Lebensbeſchreibung der Ertz- landſtoͤrtzerin und Zigen- nerin Courage. Das I. Capitel. Gruͤndlicher und Nohtwendiger Vor- bericht/ weme zu Liebe und Gefallen/ und aus was dringenden Urſachen die alte Ertzbetruͤ- gerin/ Landſtoͤrtzerin und Zigeunerin Courage ihren wundernswuͤrdigen und rechtſeltzamen Lebenslauf erzehlet/ und der gantzen Welt vor die Augen ſtellet. Das II. Cap. Jungfrau Lebuſchka (hernachmals genanndte Courage) kommt in den Krieg/ und nennet ſich Janco, muß in demſelben eine Zeitlang einen Cammerdiener abgeben; dabey veꝛmeldet wird/ wie ſie ſich verhalten/ und was ſich verwunder- liches ferner mit ihr zugetragen. Das III. A ij

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/grimmelshausen_trutzsimplex_1670
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/grimmelshausen_trutzsimplex_1670/5
Zitationshilfe: Grimmelshausen, Hans Jakob Christoffel von: Trutz Simplex. Utopia [i. e. Nürnberg], 1670, S. 3. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/grimmelshausen_trutzsimplex_1670/5>, abgerufen am 17.01.2019.