Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Gryphius, Andreas: Horribilicribrifax. Breslau, 1665.

Bild:
<< vorherige Seite
Heyraths-Contract
dem einen Helm sitzet ein Affe/ welcher
mit einem Pistol nach einem auff dem an-
dern Helm sitzenden Kater zilet/ welcher
sich stellet als wolte er den Schus mit ei-
nem blossen Sebel pariren.
VII.
Romanus Pompilius, dessen Signet ist
ein Esel mit einer Schreibefeder in

der einen/ und einen Dintenfaß in der an-
dern Klauen.

Turpe est, difficiles habere nugas.

[Abbildung]
Heyraths-Contract
dem einen Helm ſitzet ein Affe/ welcher
mit einem Piſtol nach einem auff dem an-
dern Helm ſitzenden Kater zilet/ welcher
ſich ſtellet als wolte er den Schus mit ei-
nem bloſſen Sebel pariren.
VII.
Romanus Pompilius, deſſen Signet iſt
ein Eſel mit einer Schreibefeder in

der einen/ und einen Dintenfaß in der an-
dern Klauen.

Turpe eſt, difficiles habere nugas.

[Abbildung]
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <list>
            <item><pb facs="#f0114" n="98"/><fw place="top" type="header">Heyraths-<hi rendition="#aq">Contract</hi></fw><lb/>
dem einen Helm &#x017F;itzet ein Affe/ welcher<lb/>
mit einem Pi&#x017F;tol nach einem auff dem an-<lb/>
dern Helm &#x017F;itzenden Kater zilet/ welcher<lb/>
&#x017F;ich &#x017F;tellet als wolte er den Schus mit ei-<lb/>
nem blo&#x017F;&#x017F;en Sebel <hi rendition="#aq">pariren.</hi></item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#aq">VII.</hi> </head><lb/>
          <list>
            <item><hi rendition="#aq">Romanus Pompilius,</hi><hi rendition="#b">de&#x017F;&#x017F;en</hi><hi rendition="#aq">Signet</hi><hi rendition="#b">i&#x017F;t<lb/>
ein E&#x017F;el mit einer Schreibefeder in</hi><lb/>
der einen/ und einen Dintenfaß in der an-<lb/>
dern Klauen.</item>
          </list><lb/>
          <p> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#aq">Turpe e&#x017F;t, difficiles habere nugas.</hi> </hi> </p><lb/>
          <figure/>
        </div>
      </div>
    </body>
    <back>
</back>
  </text>
</TEI>
[98/0114] Heyraths-Contract dem einen Helm ſitzet ein Affe/ welcher mit einem Piſtol nach einem auff dem an- dern Helm ſitzenden Kater zilet/ welcher ſich ſtellet als wolte er den Schus mit ei- nem bloſſen Sebel pariren. VII. Romanus Pompilius, deſſen Signet iſt ein Eſel mit einer Schreibefeder in der einen/ und einen Dintenfaß in der an- dern Klauen. Turpe eſt, difficiles habere nugas. [Abbildung]

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Das Exemplar stellt den ersten datierten Druck da… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/gryphius_horribilicribrifax_1663
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/gryphius_horribilicribrifax_1663/114
Zitationshilfe: Gryphius, Andreas: Horribilicribrifax. Breslau, 1665, S. 98. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/gryphius_horribilicribrifax_1663/114>, abgerufen am 24.03.2019.