Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

[Schlözer, August Ludwig von]: Neuverändertes Rußland oder Leben Catharinä der Zweyten Kayserinn von Rußland. Bd. 1. Riga u. a., 1767.

Bild:
<< vorherige Seite
Kayserinn von Rußland.
Rub. Cop.
20 ältere Couriere mit Sergeanten-
Character und Gage, ingleichen
zur Montur, zu Sätteln und für
Proviant - - 70 -
20 jüngere dito - - 60 -
4 Wachtmeister zu Bestellung der An-
sagen - - 39 - 88 1/8
8 Reitende Boten - - 11 - 38 1/8
Für alle Wachtmeisters und reitende
Boten, jedem zu seinem Pferd,
Sätteln und Zubehör jährlich 3 - 331/2

Die Flinten für diese Compagnien
werden von dem in Reparation liegenden Vor-
rathe aus der Gewehrcanzley, Ober- und Un-
termontur aber (die Couriere nicht gerechnet)
vom Oberkriegscommissariat in gesetzmäsigen
Terminen geliefert. Die Wachtmeister und
Gemeinen, die zum Verschicken reitend dienen,
erhalten die Fourage für ihre Pferde aus der
Proviantcanzley auf eben den Fuß, wie solche
für die Dragonerregimenter angesetzt worden.

Allen Ober- und Unterofficieren wird
für das Hospital 1, und für Medicin 11/2 Cop.
den Gemeinen aber bloß für Medicin 1 Cop.
vom Rubel abgezogen.

B. Kriegs-
C 2
Kayſerinn von Rußland.
Rub. Cop.
20 aͤltere Couriere mit Sergeanten-
Character und Gage, ingleichen
zur Montur, zu Saͤtteln und fuͤr
Proviant ‒ ‒ 70 ‒
20 juͤngere dito ‒ ‒ 60 ‒
4 Wachtmeiſter zu Beſtellung der An-
ſagen ‒ ‒ 39 ‒ 88⅛
8 Reitende Boten ‒ ‒ 11 ‒ 38⅛
Fuͤr alle Wachtmeiſters und reitende
Boten, jedem zu ſeinem Pferd,
Saͤtteln und Zubehoͤr jaͤhrlich 3 ‒ 33½

Die Flinten fuͤr dieſe Compagnien
werden von dem in Reparation liegenden Vor-
rathe aus der Gewehrcanzley, Ober- und Un-
termontur aber (die Couriere nicht gerechnet)
vom Oberkriegscommiſſariat in geſetzmaͤſigen
Terminen geliefert. Die Wachtmeiſter und
Gemeinen, die zum Verſchicken reitend dienen,
erhalten die Fourage fuͤr ihre Pferde aus der
Proviantcanzley auf eben den Fuß, wie ſolche
fuͤr die Dragonerregimenter angeſetzt worden.

Allen Ober- und Unterofficieren wird
fuͤr das Hoſpital 1, und fuͤr Medicin 1½ Cop.
den Gemeinen aber bloß fuͤr Medicin 1 Cop.
vom Rubel abgezogen.

B. Kriegs-
C 2
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <div n="4">
              <pb facs="#f0059" n="35"/>
              <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Kay&#x017F;erinn von Rußland.</hi> </fw><lb/>
              <list>
                <item>Rub. Cop.</item><lb/>
                <item>20 a&#x0364;ltere Couriere mit Sergeanten-<lb/>
Character und Gage, ingleichen<lb/>
zur Montur, zu Sa&#x0364;tteln und fu&#x0364;r<lb/>
Proviant &#x2012; &#x2012; 70 &#x2012;</item><lb/>
                <item>20 ju&#x0364;ngere dito &#x2012; &#x2012; 60 &#x2012;</item><lb/>
                <item>4 Wachtmei&#x017F;ter zu Be&#x017F;tellung der An-<lb/>
&#x017F;agen &#x2012; &#x2012; 39 &#x2012; 88&#x215B;</item><lb/>
                <item>8 Reitende Boten &#x2012; &#x2012; 11 &#x2012; 38&#x215B;</item><lb/>
                <item>Fu&#x0364;r alle Wachtmei&#x017F;ters und reitende<lb/>
Boten, jedem zu &#x017F;einem Pferd,<lb/>
Sa&#x0364;tteln und Zubeho&#x0364;r ja&#x0364;hrlich 3 &#x2012; 33½</item>
              </list><lb/>
              <p>Die Flinten fu&#x0364;r die&#x017F;e Compagnien<lb/>
werden von dem in Reparation liegenden Vor-<lb/>
rathe aus der Gewehrcanzley, Ober- und Un-<lb/>
termontur aber (die Couriere nicht gerechnet)<lb/>
vom Oberkriegscommi&#x017F;&#x017F;ariat in ge&#x017F;etzma&#x0364;&#x017F;igen<lb/>
Terminen geliefert. Die Wachtmei&#x017F;ter und<lb/>
Gemeinen, die zum Ver&#x017F;chicken reitend dienen,<lb/>
erhalten die Fourage fu&#x0364;r ihre Pferde aus der<lb/>
Proviantcanzley auf eben den Fuß, wie &#x017F;olche<lb/>
fu&#x0364;r die Dragonerregimenter ange&#x017F;etzt worden.</p><lb/>
              <p>Allen Ober- und Unterofficieren wird<lb/>
fu&#x0364;r das Ho&#x017F;pital 1, und fu&#x0364;r Medicin 1½ Cop.<lb/>
den Gemeinen aber bloß fu&#x0364;r Medicin 1 Cop.<lb/>
vom Rubel abgezogen.</p>
            </div>
          </div><lb/>
          <fw place="bottom" type="sig">C 2</fw>
          <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#b"><hi rendition="#aq">B.</hi> Kriegs-</hi> </fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[35/0059] Kayſerinn von Rußland. Rub. Cop. 20 aͤltere Couriere mit Sergeanten- Character und Gage, ingleichen zur Montur, zu Saͤtteln und fuͤr Proviant ‒ ‒ 70 ‒ 20 juͤngere dito ‒ ‒ 60 ‒ 4 Wachtmeiſter zu Beſtellung der An- ſagen ‒ ‒ 39 ‒ 88⅛ 8 Reitende Boten ‒ ‒ 11 ‒ 38⅛ Fuͤr alle Wachtmeiſters und reitende Boten, jedem zu ſeinem Pferd, Saͤtteln und Zubehoͤr jaͤhrlich 3 ‒ 33½ Die Flinten fuͤr dieſe Compagnien werden von dem in Reparation liegenden Vor- rathe aus der Gewehrcanzley, Ober- und Un- termontur aber (die Couriere nicht gerechnet) vom Oberkriegscommiſſariat in geſetzmaͤſigen Terminen geliefert. Die Wachtmeiſter und Gemeinen, die zum Verſchicken reitend dienen, erhalten die Fourage fuͤr ihre Pferde aus der Proviantcanzley auf eben den Fuß, wie ſolche fuͤr die Dragonerregimenter angeſetzt worden. Allen Ober- und Unterofficieren wird fuͤr das Hoſpital 1, und fuͤr Medicin 1½ Cop. den Gemeinen aber bloß fuͤr Medicin 1 Cop. vom Rubel abgezogen. B. Kriegs- C 2

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/haigold_russland01_1767
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/haigold_russland01_1767/59
Zitationshilfe: [Schlözer, August Ludwig von]: Neuverändertes Rußland oder Leben Catharinä der Zweyten Kayserinn von Rußland. Bd. 1. Riga u. a., 1767, S. 35. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/haigold_russland01_1767/59>, abgerufen am 26.06.2019.