Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Heidegger, Gotthard: Mythoscopia Romantica oder Discours Von den so benanten Romans. Zürich, 1698.

Bild:
<< vorherige Seite




MYTHOSCOPIA
ROMANTICA
,

oder
DISCOURS
Von den
ROMANEN,
Das ist:
Erdichteten Liebes-
Stats-Helden- und
Hirten-Geschichten.

§. I.

JN einer freund-C. Agrlppa
de Van.
Scient. c.

64.

lichen und fruchtzie-
lenden underredung ka-
me under anderm vor/
daß villeicht keine ü-
berseztere Kunst in der
Welt were/ alß Lenonia, welche die
gute Teutsche/ auf Macedonische Ein-
falt/ Kupplerey oder Hurenwirt-
schafft
nennen; Man wolte es erwei-

sen
A




MYTHOSCOPIA
ROMANTICA
,

oder
DISCOURS
Von den
ROMANEN,
Das iſt:
Erdichteten Liebes-
Stats-Helden- und
Hirten-Geſchichten.

§. I.

JN einer freund-C. Agrlppa
de Van.
Scient. c.

64.

lichen und fruchtzie-
lendẽ underꝛedung ka-
me under anderm vor/
daß villeicht keine uͤ-
berſeztere Kunſt in der
Welt were/ alß Lenonia, welche die
gute Teutſche/ auf Macedoniſche Ein-
falt/ Kupplerey oder Hurenwirt-
ſchafft
nennen; Man wolte es erwei-

ſen
A
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0049" n="[1]"/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
      <div n="1">
        <head><hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">MYTHOSCOPIA<lb/>
ROMANTICA</hi>,</hi><lb/>
oder<lb/><hi rendition="#aq"><hi rendition="#b"><hi rendition="#g">DISCOURS</hi></hi></hi><lb/>
Von den<lb/><hi rendition="#aq"><hi rendition="#b">ROMANEN,</hi></hi><lb/>
Das i&#x017F;t:<lb/><hi rendition="#in">E</hi>rdichteten <hi rendition="#in">L</hi>iebes-<lb/>
Stats-Helden- und<lb/>
Hirten-Ge&#x017F;chichten.</head><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">§. <hi rendition="#aq">I.</hi></hi> </p><lb/>
        <p><hi rendition="#in">J</hi>N einer freund-<note place="right"><hi rendition="#aq">C. Agrlppa<lb/>
de Van.<lb/>
Scient. c.</hi><lb/>
64.</note><lb/>
lichen und fruchtzie-<lb/>
lend&#x1EBD; under&#xA75B;edung ka-<lb/>
me under anderm vor/<lb/>
daß villeicht keine u&#x0364;-<lb/>
ber&#x017F;eztere Kun&#x017F;t in der<lb/>
Welt were/ alß <hi rendition="#aq">Lenonia,</hi> welche die<lb/>
gute Teut&#x017F;che/ auf Macedoni&#x017F;che Ein-<lb/>
falt/ <hi rendition="#fr">Kupplerey</hi> oder <hi rendition="#fr">Hurenwirt-<lb/>
&#x017F;chafft</hi> nennen; Man wolte es erwei-<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A</fw><fw place="bottom" type="catch">&#x017F;en</fw><lb/></p>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[[1]/0049] MYTHOSCOPIA ROMANTICA, oder DISCOURS Von den ROMANEN, Das iſt: Erdichteten Liebes- Stats-Helden- und Hirten-Geſchichten. §. I. JN einer freund- lichen und fruchtzie- lendẽ underꝛedung ka- me under anderm vor/ daß villeicht keine uͤ- berſeztere Kunſt in der Welt were/ alß Lenonia, welche die gute Teutſche/ auf Macedoniſche Ein- falt/ Kupplerey oder Hurenwirt- ſchafft nennen; Man wolte es erwei- ſen C. Agrlppa de Van. Scient. c. 64. A

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/heidegger_mythoscopia_1698
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/heidegger_mythoscopia_1698/49
Zitationshilfe: Heidegger, Gotthard: Mythoscopia Romantica oder Discours Von den so benanten Romans. Zürich, 1698, S. [1]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/heidegger_mythoscopia_1698/49>, abgerufen am 21.01.2020.