Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Heine, Heinrich: Reisebilder. Bd. 1. Hamburg, 1826.

Bild:
<< vorherige Seite
Mährchenhaft vorüberzogen
Berg und Burgen, Wald und Au';
Und das Alles sah ich glänzen
In dem Aug' der schönen Frau.

XLI.
Im Traum sah ich die Geliebte,
Ein banges, bekümmertes Weib,
Verwelkt und abgefallen
Der sonst so blühende Leib.
Ein Kind trug sie auf dem Arme,
Ein andres führt sie an der Hand,
Und sichtbar ist Armuth und Trübsal
Am Gang und Blick und Gewand.
Sie schwankte über den Marktplatz,
Und da begegnet sie mir,
Und sieht mich an, und ruhig
Und schmerzlich sag' ich zu ihr:
Maͤhrchenhaft voruͤberzogen
Berg und Burgen, Wald und Au';
Und das Alles ſah ich glaͤnzen
In dem Aug' der ſchoͤnen Frau.

XLI.
Im Traum ſah ich die Geliebte,
Ein banges, bekuͤmmertes Weib,
Verwelkt und abgefallen
Der ſonſt ſo bluͤhende Leib.
Ein Kind trug ſie auf dem Arme,
Ein andres fuͤhrt ſie an der Hand,
Und ſichtbar iſt Armuth und Truͤbſal
Am Gang und Blick und Gewand.
Sie ſchwankte uͤber den Marktplatz,
Und da begegnet ſie mir,
Und ſieht mich an, und ruhig
Und ſchmerzlich ſag' ich zu ihr:
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <lg type="poem">
            <pb facs="#f0056" n="44"/>
            <lg n="5">
              <l>Ma&#x0364;hrchenhaft voru&#x0364;berzogen</l><lb/>
              <l>Berg und Burgen, Wald und Au';</l><lb/>
              <l>Und das Alles &#x017F;ah ich gla&#x0364;nzen</l><lb/>
              <l>In dem Aug' der &#x017F;cho&#x0364;nen Frau.</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        </div>
        <div n="2">
          <head><hi rendition="#aq">XLI</hi>.<lb/></head>
          <lg type="poem">
            <lg n="1">
              <l>Im Traum &#x017F;ah ich die Geliebte,</l><lb/>
              <l>Ein banges, beku&#x0364;mmertes Weib,</l><lb/>
              <l>Verwelkt und abgefallen</l><lb/>
              <l>Der &#x017F;on&#x017F;t &#x017F;o blu&#x0364;hende Leib.</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="2">
              <l>Ein Kind trug &#x017F;ie auf dem Arme,</l><lb/>
              <l>Ein andres fu&#x0364;hrt &#x017F;ie an der Hand,</l><lb/>
              <l>Und &#x017F;ichtbar i&#x017F;t Armuth und Tru&#x0364;b&#x017F;al</l><lb/>
              <l>Am Gang und Blick und Gewand.</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="3">
              <l>Sie &#x017F;chwankte u&#x0364;ber den Marktplatz,</l><lb/>
              <l>Und da begegnet &#x017F;ie mir,</l><lb/>
              <l>Und &#x017F;ieht mich an, und ruhig</l><lb/>
              <l>Und &#x017F;chmerzlich &#x017F;ag' ich zu ihr:</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[44/0056] Maͤhrchenhaft voruͤberzogen Berg und Burgen, Wald und Au'; Und das Alles ſah ich glaͤnzen In dem Aug' der ſchoͤnen Frau. XLI. Im Traum ſah ich die Geliebte, Ein banges, bekuͤmmertes Weib, Verwelkt und abgefallen Der ſonſt ſo bluͤhende Leib. Ein Kind trug ſie auf dem Arme, Ein andres fuͤhrt ſie an der Hand, Und ſichtbar iſt Armuth und Truͤbſal Am Gang und Blick und Gewand. Sie ſchwankte uͤber den Marktplatz, Und da begegnet ſie mir, Und ſieht mich an, und ruhig Und ſchmerzlich ſag' ich zu ihr:

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/heine_reisebilder01_1826
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/heine_reisebilder01_1826/56
Zitationshilfe: Heine, Heinrich: Reisebilder. Bd. 1. Hamburg, 1826, S. 44. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/heine_reisebilder01_1826/56>, abgerufen am 22.03.2019.