Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Heine, Heinrich: Deutschland. Ein Wintermährchen. Hamburg, 1844.

Bild:
<< vorherige Seite
Ich kenne die Weise, ich kenne den Text,
Ich kenn' auch die Herren Verfasser;
Ich weiß, sie tranken heimlich Wein
Und predigten öffentlich Wasser.
Ein neues Lied, ein besseres Lied,
O Freunde, will ich Euch dichten!
Wir wollen hier auf Erden schon
Das Himmelreich errichten.
Wir wollen auf Erden glücklich seyn,
Und wollen nicht mehr darben;
Verschlemmen soll nicht der faule Bauch
Was fleißige Hände erwarben.
Es wächst hienieden Brod genug
Für alle Menschenkinder,
Auch Rosen und Myrthen, Schönheit und Lust,
Und Zuckererbsen nicht minder.
Ich kenne die Weiſe, ich kenne den Text,
Ich kenn’ auch die Herren Verfaſſer;
Ich weiß, ſie tranken heimlich Wein
Und predigten öffentlich Waſſer.
Ein neues Lied, ein beſſeres Lied,
O Freunde, will ich Euch dichten!
Wir wollen hier auf Erden ſchon
Das Himmelreich errichten.
Wir wollen auf Erden glücklich ſeyn,
Und wollen nicht mehr darben;
Verſchlemmen ſoll nicht der faule Bauch
Was fleißige Hände erwarben.
Es wächſt hienieden Brod genug
Für alle Menſchenkinder,
Auch Roſen und Myrthen, Schönheit und Luſt,
Und Zuckererbſen nicht minder.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <lg type="poem">
            <pb facs="#f0025" n="5"/>
            <lg n="8">
              <l>Ich kenne die Wei&#x017F;e, ich kenne den Text,</l><lb/>
              <l>Ich kenn&#x2019; auch die Herren Verfa&#x017F;&#x017F;er;</l><lb/>
              <l>Ich weiß, &#x017F;ie tranken heimlich Wein</l><lb/>
              <l>Und predigten öffentlich Wa&#x017F;&#x017F;er.</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="9">
              <l>Ein neues Lied, ein be&#x017F;&#x017F;eres Lied,</l><lb/>
              <l>O Freunde, will ich Euch dichten!</l><lb/>
              <l>Wir wollen hier auf Erden &#x017F;chon</l><lb/>
              <l>Das Himmelreich errichten.</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="10">
              <l>Wir wollen auf Erden glücklich &#x017F;eyn,</l><lb/>
              <l>Und wollen nicht mehr darben;</l><lb/>
              <l>Ver&#x017F;chlemmen &#x017F;oll nicht der faule Bauch</l><lb/>
              <l>Was fleißige Hände erwarben.</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="11">
              <l>Es wäch&#x017F;t hienieden Brod genug</l><lb/>
              <l>Für alle Men&#x017F;chenkinder,</l><lb/>
              <l>Auch Ro&#x017F;en und Myrthen, Schönheit und Lu&#x017F;t,</l><lb/>
              <l>Und Zuckererb&#x017F;en nicht minder.</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[5/0025] Ich kenne die Weiſe, ich kenne den Text, Ich kenn’ auch die Herren Verfaſſer; Ich weiß, ſie tranken heimlich Wein Und predigten öffentlich Waſſer. Ein neues Lied, ein beſſeres Lied, O Freunde, will ich Euch dichten! Wir wollen hier auf Erden ſchon Das Himmelreich errichten. Wir wollen auf Erden glücklich ſeyn, Und wollen nicht mehr darben; Verſchlemmen ſoll nicht der faule Bauch Was fleißige Hände erwarben. Es wächſt hienieden Brod genug Für alle Menſchenkinder, Auch Roſen und Myrthen, Schönheit und Luſt, Und Zuckererbſen nicht minder.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Bei der für das DTA zugrunde gelegten Ausgabe aus… [mehr]

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/heine_wintermaehrchen_1844
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/heine_wintermaehrchen_1844/25
Zitationshilfe: Heine, Heinrich: Deutschland. Ein Wintermährchen. Hamburg, 1844, S. 5. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/heine_wintermaehrchen_1844/25>, abgerufen am 20.10.2018.