Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Herder, Johann Gottfried von: Briefe zu Beförderung der Humanität. Bd. 10. Riga, 1797.

Bild:
<< vorherige Seite

trachten, auf der mit allen Klimaten und
Erzeugnissen der Klimate, auch mancherlei
Völker, in jedem Zustande, seyn müssen,
und seyn werden; Vertreter, und Schutz-
engel der Menschheit, wer aus Eurer
Mitte, von Eurer heilbringenden Denkart,
giebt uns eine Geschichte derselben, wie
wir sie bedürfen?

Nachschrift des Herausgebers.

Da es verschiedenen Lesern angenehm
seyn möchte, etwas mehr von den eben-
genannten Vorsprechern der Menschheit zu
wissen, als ihre Namen, so füge ich zu
Erläuterung des Briefes dies Wenige bei.

De Las Casas, (Fray Bartolome)
Bischof von Chiapa, war der edle Mann,
der nicht nur in seiner kurzen Erzählung

trachten, auf der mit allen Klimaten und
Erzeugniſſen der Klimate, auch mancherlei
Voͤlker, in jedem Zuſtande, ſeyn muͤſſen,
und ſeyn werden; Vertreter, und Schutz-
engel der Menſchheit, wer aus Eurer
Mitte, von Eurer heilbringenden Denkart,
giebt uns eine Geſchichte derſelben, wie
wir ſie beduͤrfen?

Nachſchrift des Herausgebers.

Da es verſchiedenen Leſern angenehm
ſeyn moͤchte, etwas mehr von den eben-
genannten Vorſprechern der Menſchheit zu
wiſſen, als ihre Namen, ſo fuͤge ich zu
Erlaͤuterung des Briefes dies Wenige bei.

De Las Caſas, (Fray Bartolomé)
Biſchof von Chiapa, war der edle Mann,
der nicht nur in ſeiner kurzen Erzaͤhlung

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <p><pb facs="#f0054" n="47"/>
trachten, auf der mit allen Klimaten und<lb/>
Erzeugni&#x017F;&#x017F;en der Klimate, auch mancherlei<lb/>
Vo&#x0364;lker, in jedem Zu&#x017F;tande, &#x017F;eyn mu&#x0364;&#x017F;&#x017F;en,<lb/>
und &#x017F;eyn werden; Vertreter, und Schutz-<lb/>
engel der Men&#x017F;chheit, wer aus Eurer<lb/>
Mitte, von Eurer heilbringenden Denkart,<lb/>
giebt uns eine <hi rendition="#g">Ge&#x017F;chichte</hi> der&#x017F;elben, wie<lb/>
wir &#x017F;ie bedu&#x0364;rfen?</p><lb/>
        <div n="2">
          <head>Nach&#x017F;chrift des Herausgebers.</head><lb/>
          <p>Da es ver&#x017F;chiedenen Le&#x017F;ern angenehm<lb/>
&#x017F;eyn mo&#x0364;chte, etwas mehr von den eben-<lb/>
genannten Vor&#x017F;prechern der Men&#x017F;chheit zu<lb/>
wi&#x017F;&#x017F;en, als ihre Namen, &#x017F;o fu&#x0364;ge ich zu<lb/>
Erla&#x0364;uterung des Briefes dies Wenige bei.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#g">De Las Ca&#x017F;as</hi>, (Fray Bartolomé)<lb/>
Bi&#x017F;chof von <hi rendition="#g">Chiapa</hi>, war der edle Mann,<lb/>
der nicht nur in &#x017F;einer kurzen Erza&#x0364;hlung<lb/></p>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[47/0054] trachten, auf der mit allen Klimaten und Erzeugniſſen der Klimate, auch mancherlei Voͤlker, in jedem Zuſtande, ſeyn muͤſſen, und ſeyn werden; Vertreter, und Schutz- engel der Menſchheit, wer aus Eurer Mitte, von Eurer heilbringenden Denkart, giebt uns eine Geſchichte derſelben, wie wir ſie beduͤrfen? Nachſchrift des Herausgebers. Da es verſchiedenen Leſern angenehm ſeyn moͤchte, etwas mehr von den eben- genannten Vorſprechern der Menſchheit zu wiſſen, als ihre Namen, ſo fuͤge ich zu Erlaͤuterung des Briefes dies Wenige bei. De Las Caſas, (Fray Bartolomé) Biſchof von Chiapa, war der edle Mann, der nicht nur in ſeiner kurzen Erzaͤhlung

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/herder_humanitaet10_1797
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/herder_humanitaet10_1797/54
Zitationshilfe: Herder, Johann Gottfried von: Briefe zu Beförderung der Humanität. Bd. 10. Riga, 1797, S. 47. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/herder_humanitaet10_1797/54>, abgerufen am 16.10.2019.