Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich: Unpolitische Lieder. Bd. 1. Hamburg, 1840.

Bild:
<< vorherige Seite
Aria
eines sehr gering besoldeten und doch königlichen
Professors am Vorabend seines 25jährigen
Dienstjubiläums.

Aus Dornen seh' ich Rosen blühen,
O blühte so mein Glück doch auch,
Denn meines Lebens Sorg' und Mühen
Sind mehr noch als ein Dornenstrauch.
O Frühling, Frühling, denke mein,
Laß Glück und Rosen eins nur sein!
Dann mag verwelken und verschwinden
Auch mit den Rosen mir mein Glück,
Es wird sich immer wiederfinden,
Denn mit den Rosen kehrt's zurück.
O Frühling, Frühling, denke mein,
Laß Glück und Rosen eins nur sein!

Aria
eines ſehr gering beſoldeten und doch königlichen
Profeſſors am Vorabend ſeines 25jährigen
Dienſtjubiläums.

Aus Dornen ſeh' ich Roſen blühen,
O blühte ſo mein Glück doch auch,
Denn meines Lebens Sorg' und Mühen
Sind mehr noch als ein Dornenſtrauch.
O Frühling, Frühling, denke mein,
Laß Glück und Roſen eins nur ſein!
Dann mag verwelken und verſchwinden
Auch mit den Roſen mir mein Glück,
Es wird ſich immer wiederfinden,
Denn mit den Roſen kehrt's zurück.
O Frühling, Frühling, denke mein,
Laß Glück und Roſen eins nur ſein!

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0148" n="130"/>
        </div>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Aria</hi><lb/> <hi rendition="#g">eines &#x017F;ehr gering be&#x017F;oldeten und doch königlichen<lb/>
Profe&#x017F;&#x017F;ors am Vorabend &#x017F;eines 25jährigen<lb/>
Dien&#x017F;tjubiläums.</hi><lb/>
          </head>
          <lg type="poem">
            <lg n="1">
              <l>Aus Dornen &#x017F;eh' ich Ro&#x017F;en blühen,</l><lb/>
              <l>O blühte &#x017F;o mein Glück doch auch,</l><lb/>
              <l>Denn meines Lebens Sorg' und Mühen</l><lb/>
              <l>Sind mehr noch als ein Dornen&#x017F;trauch.</l><lb/>
              <l>O Frühling, Frühling, denke mein,</l><lb/>
              <l>Laß Glück und Ro&#x017F;en eins nur &#x017F;ein!</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="2">
              <l>Dann mag verwelken und ver&#x017F;chwinden</l><lb/>
              <l>Auch mit den Ro&#x017F;en mir mein Glück,</l><lb/>
              <l>Es wird &#x017F;ich immer wiederfinden,</l><lb/>
              <l>Denn mit den Ro&#x017F;en kehrt's zurück.</l><lb/>
              <l>O Frühling, Frühling, denke mein,</l><lb/>
              <l>Laß Glück und Ro&#x017F;en eins nur &#x017F;ein!</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[130/0148] Aria eines ſehr gering beſoldeten und doch königlichen Profeſſors am Vorabend ſeines 25jährigen Dienſtjubiläums. Aus Dornen ſeh' ich Roſen blühen, O blühte ſo mein Glück doch auch, Denn meines Lebens Sorg' und Mühen Sind mehr noch als ein Dornenſtrauch. O Frühling, Frühling, denke mein, Laß Glück und Roſen eins nur ſein! Dann mag verwelken und verſchwinden Auch mit den Roſen mir mein Glück, Es wird ſich immer wiederfinden, Denn mit den Roſen kehrt's zurück. O Frühling, Frühling, denke mein, Laß Glück und Roſen eins nur ſein!

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840/148
Zitationshilfe: Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich: Unpolitische Lieder. Bd. 1. Hamburg, 1840, S. 130. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840/148>, abgerufen am 24.09.2020.