Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich: Unpolitische Lieder. Bd. 1. Hamburg, 1840.

Bild:
<< vorherige Seite
Der deutsche Zollverein.
tou gar kratos esti megston.
Homeri Ilias 2, 118.
Schwefelhölzer, Fenchel, Bricken,
Kühe, Käse, Krapp, Papier,
Schinken, Scheeren, Stiefel, Wicken,
Wolle, Seife, Garn und Bier;
Pfefferkuchen, Lumpen, Trichter,
Nüsse, Tabak, Gläser, Flachs,
Leder, Salz, Schmalz, Puppen, Lichter,
Rettig, Rips, Raps, Schnaps, Lachs, Wachs!
Und ihr andern deutschen Sachen,
Tausend Dank sei euch gebracht!
Was kein Geist je konnte machen,
Ei, das habet ihr gemacht:
Denn ihr habt ein Band gewunden
Um das deutsche Vaterland.
Und die Herzen hat verbunden
Mehr als unser Bund dies Band.

Der deutſche Zollverein.
τοῦ γὰϱ κϱάτος ὲστί μέγστον.
Homeri Ilias 2, 118.
Schwefelhölzer, Fenchel, Bricken,
Kühe, Käſe, Krapp, Papier,
Schinken, Scheeren, Stiefel, Wicken,
Wolle, Seife, Garn und Bier;
Pfefferkuchen, Lumpen, Trichter,
Nüſſe, Tabak, Gläſer, Flachs,
Leder, Salz, Schmalz, Puppen, Lichter,
Rettig, Rips, Raps, Schnaps, Lachs, Wachs!
Und ihr andern deutſchen Sachen,
Tauſend Dank ſei euch gebracht!
Was kein Geiſt je konnte machen,
Ei, das habet ihr gemacht:
Denn ihr habt ein Band gewunden
Um das deutſche Vaterland.
Und die Herzen hat verbunden
Mehr als unſer Bund dies Band.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0064" n="46"/>
        </div>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#b">Der deut&#x017F;che Zollverein.</hi><lb/>
          </head>
          <cit>
            <quote> <hi rendition="#et">&#x03C4;&#x03BF;&#x1FE6; &#x03B3;&#x1F70;&#x03F1; &#x03BA;&#x03F1;&#x1F71;&#x03C4;&#x03BF;&#x03C2; &#x1F72;&#x03C3;&#x03C4;&#x03AF; &#x03BC;&#x03AD;&#x03B3;&#x03C3;&#x03C4;&#x03BF;&#x03BD;.</hi><lb/>
            </quote>
            <bibl> <hi rendition="#right"><hi rendition="#aq #i">Homeri Ilias</hi> 2, <hi rendition="#i">118.</hi></hi><lb/>
            </bibl>
          </cit>
          <lg type="poem">
            <lg n="1">
              <l>Schwefelhölzer, Fenchel, Bricken,</l><lb/>
              <l>Kühe, Kä&#x017F;e, Krapp, Papier,</l><lb/>
              <l>Schinken, Scheeren, Stiefel, Wicken,</l><lb/>
              <l>Wolle, Seife, Garn und Bier;</l><lb/>
              <l>Pfefferkuchen, Lumpen, Trichter,</l><lb/>
              <l>&#x017F;&#x017F;e, Tabak, Glä&#x017F;er, Flachs,</l><lb/>
              <l>Leder, Salz, Schmalz, Puppen, Lichter,</l><lb/>
              <l>Rettig, Rips, Raps, Schnaps, Lachs, Wachs!</l><lb/>
            </lg>
            <lg n="2">
              <l>Und ihr andern deut&#x017F;chen Sachen,</l><lb/>
              <l>Tau&#x017F;end Dank &#x017F;ei euch gebracht!</l><lb/>
              <l>Was kein Gei&#x017F;t je konnte machen,</l><lb/>
              <l>Ei, das habet <hi rendition="#g">ihr</hi> gemacht:</l><lb/>
              <l>Denn ihr habt ein Band gewunden</l><lb/>
              <l>Um das deut&#x017F;che Vaterland.</l><lb/>
              <l>Und die Herzen hat verbunden</l><lb/>
              <l>Mehr als un&#x017F;er Bund dies Band.</l><lb/>
            </lg>
          </lg>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[46/0064] Der deutſche Zollverein. τοῦ γὰϱ κϱάτος ὲστί μέγστον. Homeri Ilias 2, 118. Schwefelhölzer, Fenchel, Bricken, Kühe, Käſe, Krapp, Papier, Schinken, Scheeren, Stiefel, Wicken, Wolle, Seife, Garn und Bier; Pfefferkuchen, Lumpen, Trichter, Nüſſe, Tabak, Gläſer, Flachs, Leder, Salz, Schmalz, Puppen, Lichter, Rettig, Rips, Raps, Schnaps, Lachs, Wachs! Und ihr andern deutſchen Sachen, Tauſend Dank ſei euch gebracht! Was kein Geiſt je konnte machen, Ei, das habet ihr gemacht: Denn ihr habt ein Band gewunden Um das deutſche Vaterland. Und die Herzen hat verbunden Mehr als unſer Bund dies Band.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde von OCR-Software automatisch erfasst und anschließend gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien von Muttersprachlern nachkontrolliert. Es wurde gemäß dem DTA-Basisformat in XML/TEI P5 kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840/64
Zitationshilfe: Hoffmann von Fallersleben, August Heinrich: Unpolitische Lieder. Bd. 1. Hamburg, 1840, S. 46. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/hoffmann_unpolitische01_1840/64>, abgerufen am 10.08.2020.