Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Klüber, Johann Ludwig: Öffentliches Recht des teutschen Bundes und der Bundesstaaten. Frankfurt (Main), 1817.

Bild:
<< vorherige Seite

zu and. souv. Staaten u. St. Vereinen.
stimmung des Bundes, zu einer Kriegs-
erklärung
gegen auswärtige Mächte, oder
zu Kriegsbündnissen mit ihnen, sich
nicht für berechtigtigt halten c).

a) Von Garantien auswärtiger Mächte für einzelne Bun-
desstaaten, unten in dem Staatsrecht der Bundesstaaten,
cap. ult.
b) Art. 11. Das Nähere hievon, oben §. 159--161.
c) Vergl. Klübers angef. Acten etc., Bd. II, S. 85 ff.
103 ff., 114 f., 116 f., 122 f., 130 f. u. 431. Kaiserl.
russische Erklärung desshalb, ebendas Bd. I, Heft 1,
S. 62 f.

Dritte Abtheilung.
Rechtsverhaeltniss der Bundesgenossen,
als solcher, zu ihren eigenen Staaten
.

§. 164.
Des Bundes Gewährleistung der Grundverfassung in den
Bundesstaaten
.

Die Bundesgenossen und ihre Untertha-
nen sind berechtigt, von dem Bund zu for-
dern, dass er ihre Staatsverfassung schirme.
Denn durch den erklärten Bundeszweck a)
ist der Bund, mithin auch, als Stellvertreter
der Gesammtheit, die Bundesversammlung,

zu and. souv. Staaten u. St. Vereinen.
stimmung des Bundes, zu einer Kriegs-
erklärung
gegen auswärtige Mächte, oder
zu Kriegsbündnissen mit ihnen, sich
nicht für berechtigtigt halten c).

a) Von Garantien auswärtiger Mächte für einzelne Bun-
desstaaten, unten in dem Staatsrecht der Bundesstaaten,
cap. ult.
b) Art. 11. Das Nähere hievon, oben §. 159—161.
c) Vergl. Klübers angef. Acten etc., Bd. II, S. 85 ff.
103 ff., 114 f., 116 f., 122 f., 130 f. u. 431. Kaiserl.
russische Erklärung deſshalb, ebendas Bd. I, Heft 1,
S. 62 f.

Dritte Abtheilung.
Rechtsverhæltniss der Bundesgenossen,
als solcher, zu ihren eigenen Staaten
.

§. 164.
Des Bundes Gewährleistung der Grundverfassung in den
Bundesstaaten
.

Die Bundesgenossen und ihre Untertha-
nen sind berechtigt, von dem Bund zu for-
dern, daſs er ihre Staatsverfassung schirme.
Denn durch den erklärten Bundeszweck a)
ist der Bund, mithin auch, als Stellvertreter
der Gesammtheit, die Bundesversammlung,

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <div n="4">
              <p><pb facs="#f0273" n="249"/><fw place="top" type="header">zu and. souv. Staaten u. St. Vereinen.</fw><lb/>
stimmung des Bundes, zu einer <hi rendition="#g">Kriegs-<lb/>
erklärung</hi> gegen auswärtige Mächte, oder<lb/>
zu <hi rendition="#g">Kriegsbündnissen</hi> mit ihnen, sich<lb/>
nicht für berechtigtigt halten <hi rendition="#i"><hi rendition="#sup">c</hi></hi>).</p><lb/>
              <note place="end" n="a)">Von <hi rendition="#i">Garantien</hi> auswärtiger Mächte für einzelne Bun-<lb/>
desstaaten, unten in dem Staatsrecht der Bundesstaaten,<lb/>
cap. ult.</note><lb/>
              <note place="end" n="b)">Art. 11. Das Nähere hievon, oben §. 159&#x2014;161.</note><lb/>
              <note place="end" n="c)">Vergl. <hi rendition="#k">Klübers</hi> angef. Acten etc., Bd. II, S. 85 ff.<lb/>
103 ff., 114 f., 116 f., 122 f., 130 f. u. 431. Kaiserl.<lb/>
russische Erklärung de&#x017F;shalb, ebendas Bd. I, Heft 1,<lb/>
S. 62 f.</note>
            </div>
          </div><lb/>
          <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
          <div n="3">
            <head><hi rendition="#k">Dritte Abtheilung.<lb/>
Rechtsverhæltniss der Bundesgenossen,<lb/>
als solcher, zu ihren eigenen Staaten</hi>.</head><lb/>
            <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
            <div n="4">
              <head>§. 164.<lb/><hi rendition="#i">Des Bundes Gewährleistung der Grundverfassung in den<lb/>
Bundesstaaten</hi>.</head><lb/>
              <p>Die Bundesgenossen und ihre Untertha-<lb/>
nen sind berechtigt, von dem Bund zu for-<lb/>
dern, da&#x017F;s er ihre Staatsverfassung schirme.<lb/>
Denn durch den erklärten Bundeszweck <hi rendition="#i"><hi rendition="#sup">a</hi></hi>)<lb/>
ist der Bund, mithin auch, als Stellvertreter<lb/>
der Gesammtheit, die Bundesversammlung,<lb/></p>
            </div>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[249/0273] zu and. souv. Staaten u. St. Vereinen. stimmung des Bundes, zu einer Kriegs- erklärung gegen auswärtige Mächte, oder zu Kriegsbündnissen mit ihnen, sich nicht für berechtigtigt halten c). a⁾ Von Garantien auswärtiger Mächte für einzelne Bun- desstaaten, unten in dem Staatsrecht der Bundesstaaten, cap. ult. b⁾ Art. 11. Das Nähere hievon, oben §. 159—161. c⁾ Vergl. Klübers angef. Acten etc., Bd. II, S. 85 ff. 103 ff., 114 f., 116 f., 122 f., 130 f. u. 431. Kaiserl. russische Erklärung deſshalb, ebendas Bd. I, Heft 1, S. 62 f. Dritte Abtheilung. Rechtsverhæltniss der Bundesgenossen, als solcher, zu ihren eigenen Staaten. §. 164. Des Bundes Gewährleistung der Grundverfassung in den Bundesstaaten. Die Bundesgenossen und ihre Untertha- nen sind berechtigt, von dem Bund zu for- dern, daſs er ihre Staatsverfassung schirme. Denn durch den erklärten Bundeszweck a) ist der Bund, mithin auch, als Stellvertreter der Gesammtheit, die Bundesversammlung,

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/klueber_recht_1817
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/klueber_recht_1817/273
Zitationshilfe: Klüber, Johann Ludwig: Öffentliches Recht des teutschen Bundes und der Bundesstaaten. Frankfurt (Main), 1817, S. 249. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/klueber_recht_1817/273>, abgerufen am 18.03.2019.