Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Liszt, Franz von: Das deutsche Reichsstrafrecht. Berlin u. a., 1881.

Bild:
<< vorherige Seite
Die übrigen Reichsstrafgesetze. §. 9.
1876. 42. Die Not- und Lootsensignalordnung für Schiffe
auf See und auf den Küstengewässern v. 14. August 1876.
43. Verordnung über das Verhalten der Schiffe nach
einem Zusammenstoß vom 15. August 1876.
44. Gesetz betr. die Schonzeit für den Fang von
Robben vom 4. Dezember 1876.
1877. 45. Konkursordnung v. 10. Febr. 1877 §§. 209--214.
46. Patentgesetz vom 25. Mai 1877 §§. 34--40
(Dambach 1877, Kohler 1878).
1878. 47. Gesetz betr. Zuwiderhandlungen gegen die zur
Abwehr der Rinderpest erlassenen Vieh-Einfuhrverbote
vom 21. Mai 1878.
48. Gesetz betr. den Spielkartenstempel v. 3. Juli 8781.
49. Gesetz gegen die gemeingefährlichen Bestrebungen
der Sozialdemokratie v. 21. Oktober 1878 (Komm. von
v. Schwarze 1879, Gareis in Hirth's Annalen 1879).
Dazu Gesetz vom 31. Mai 1880 betr. authentische Er-
klärung und Gültigkeitsdauer.
1879. 50. Gesetz betr. den Verkehr mit Nahrungsmitteln,
Genußmitteln und Gebrauchsgegenständen vom 14. Mai
1879 (Zinn, Bär, v. Schwarze 1879, Meyer und
Finckelnburg 1880).
51. Gesetz über die Konsulargerichtsbarkeit vom
10. Juli 1879 §. 4.
52. Gesetz betr. die Besteuerung des Tabacks vom
16. Juli 1879 §§. 32--47.
53. Gesetz über die Statistik des Waarenverkehrs
vom 20. Juli 1879 §. 17 (enthält nur Bestimmungen
über Ordnungs- nicht über kriminelle Strafen.
1880. 54. Verordnung zur Verhütung des Zusammen-
stoßens der Schiffe auf See vom 7. Januar 1880.
Die übrigen Reichsſtrafgeſetze. §. 9.
1876. 42. Die Not- und Lootſenſignalordnung für Schiffe
auf See und auf den Küſtengewäſſern v. 14. Auguſt 1876.
43. Verordnung über das Verhalten der Schiffe nach
einem Zuſammenſtoß vom 15. Auguſt 1876.
44. Geſetz betr. die Schonzeit für den Fang von
Robben vom 4. Dezember 1876.
1877. 45. Konkursordnung v. 10. Febr. 1877 §§. 209—214.
46. Patentgeſetz vom 25. Mai 1877 §§. 34—40
(Dambach 1877, Kohler 1878).
1878. 47. Geſetz betr. Zuwiderhandlungen gegen die zur
Abwehr der Rinderpeſt erlaſſenen Vieh-Einfuhrverbote
vom 21. Mai 1878.
48. Geſetz betr. den Spielkartenſtempel v. 3. Juli 8781.
49. Geſetz gegen die gemeingefährlichen Beſtrebungen
der Sozialdemokratie v. 21. Oktober 1878 (Komm. von
v. Schwarze 1879, Gareis in Hirth’s Annalen 1879).
Dazu Geſetz vom 31. Mai 1880 betr. authentiſche Er-
klärung und Gültigkeitsdauer.
1879. 50. Geſetz betr. den Verkehr mit Nahrungsmitteln,
Genußmitteln und Gebrauchsgegenſtänden vom 14. Mai
1879 (Zinn, Bär, v. Schwarze 1879, Meyer und
Finckelnburg 1880).
51. Geſetz über die Konſulargerichtsbarkeit vom
10. Juli 1879 §. 4.
52. Geſetz betr. die Beſteuerung des Tabacks vom
16. Juli 1879 §§. 32—47.
53. Geſetz über die Statiſtik des Waarenverkehrs
vom 20. Juli 1879 §. 17 (enthält nur Beſtimmungen
über Ordnungs- nicht über kriminelle Strafen.
1880. 54. Verordnung zur Verhütung des Zuſammen-
ſtoßens der Schiffe auf See vom 7. Januar 1880.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <pb facs="#f0065" n="39"/>
            <fw place="top" type="header">Die übrigen Reichs&#x017F;trafge&#x017F;etze. §. 9.</fw><lb/>
            <list>
              <item><hi rendition="#b">1876.</hi> 42. Die Not- und Loot&#x017F;en&#x017F;ignalordnung für Schiffe<lb/>
auf See und auf den Kü&#x017F;tengewä&#x017F;&#x017F;ern v. 14. Augu&#x017F;t 1876.<lb/><hi rendition="#et">43. Verordnung über das Verhalten der Schiffe nach<lb/>
einem Zu&#x017F;ammen&#x017F;toß vom 15. Augu&#x017F;t 1876.<lb/>
44. Ge&#x017F;etz betr. die Schonzeit für den Fang von<lb/>
Robben vom 4. Dezember 1876.</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#b">1877.</hi> 45. Konkursordnung v. 10. Febr. 1877 §§. 209&#x2014;214.<lb/><hi rendition="#et">46. Patentge&#x017F;etz vom 25. Mai 1877 §§. 34&#x2014;40<lb/>
(<hi rendition="#g">Dambach</hi> 1877, <hi rendition="#g">Kohler</hi> 1878).</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#b">1878.</hi> 47. Ge&#x017F;etz betr. Zuwiderhandlungen gegen die zur<lb/>
Abwehr der Rinderpe&#x017F;t erla&#x017F;&#x017F;enen Vieh-Einfuhrverbote<lb/>
vom 21. Mai 1878.<lb/><hi rendition="#et">48. Ge&#x017F;etz betr. den Spielkarten&#x017F;tempel v. 3. Juli 8781.<lb/>
49. Ge&#x017F;etz gegen die gemeingefährlichen Be&#x017F;trebungen<lb/>
der Sozialdemokratie v. 21. Oktober 1878 (Komm. von<lb/>
v. <hi rendition="#g">Schwarze</hi> 1879, <hi rendition="#g">Gareis</hi> in <hi rendition="#g">Hirth</hi>&#x2019;s Annalen 1879).<lb/>
Dazu Ge&#x017F;etz vom 31. Mai 1880 betr. authenti&#x017F;che Er-<lb/>
klärung und Gültigkeitsdauer.</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#b">1879.</hi> 50. Ge&#x017F;etz betr. den Verkehr mit Nahrungsmitteln,<lb/>
Genußmitteln und Gebrauchsgegen&#x017F;tänden vom 14. Mai<lb/>
1879 (<hi rendition="#g">Zinn, Bär</hi>, v. <hi rendition="#g">Schwarze</hi> 1879, <hi rendition="#g">Meyer</hi> und<lb/><hi rendition="#g">Finckelnburg</hi> 1880).<lb/><hi rendition="#et">51. Ge&#x017F;etz über die Kon&#x017F;ulargerichtsbarkeit vom<lb/>
10. Juli 1879 §. 4.<lb/>
52. Ge&#x017F;etz betr. die Be&#x017F;teuerung des Tabacks vom<lb/>
16. Juli 1879 §§. 32&#x2014;47.<lb/>
53. Ge&#x017F;etz über die Stati&#x017F;tik des Waarenverkehrs<lb/>
vom 20. Juli 1879 §. 17 (enthält nur Be&#x017F;timmungen<lb/>
über Ordnungs- nicht über kriminelle Strafen.</hi></item><lb/>
              <item><hi rendition="#b">1880.</hi> 54. Verordnung zur Verhütung des Zu&#x017F;ammen-<lb/>
&#x017F;toßens der Schiffe auf See vom 7. Januar 1880.</item>
            </list><lb/>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[39/0065] Die übrigen Reichsſtrafgeſetze. §. 9. 1876. 42. Die Not- und Lootſenſignalordnung für Schiffe auf See und auf den Küſtengewäſſern v. 14. Auguſt 1876. 43. Verordnung über das Verhalten der Schiffe nach einem Zuſammenſtoß vom 15. Auguſt 1876. 44. Geſetz betr. die Schonzeit für den Fang von Robben vom 4. Dezember 1876. 1877. 45. Konkursordnung v. 10. Febr. 1877 §§. 209—214. 46. Patentgeſetz vom 25. Mai 1877 §§. 34—40 (Dambach 1877, Kohler 1878). 1878. 47. Geſetz betr. Zuwiderhandlungen gegen die zur Abwehr der Rinderpeſt erlaſſenen Vieh-Einfuhrverbote vom 21. Mai 1878. 48. Geſetz betr. den Spielkartenſtempel v. 3. Juli 8781. 49. Geſetz gegen die gemeingefährlichen Beſtrebungen der Sozialdemokratie v. 21. Oktober 1878 (Komm. von v. Schwarze 1879, Gareis in Hirth’s Annalen 1879). Dazu Geſetz vom 31. Mai 1880 betr. authentiſche Er- klärung und Gültigkeitsdauer. 1879. 50. Geſetz betr. den Verkehr mit Nahrungsmitteln, Genußmitteln und Gebrauchsgegenſtänden vom 14. Mai 1879 (Zinn, Bär, v. Schwarze 1879, Meyer und Finckelnburg 1880). 51. Geſetz über die Konſulargerichtsbarkeit vom 10. Juli 1879 §. 4. 52. Geſetz betr. die Beſteuerung des Tabacks vom 16. Juli 1879 §§. 32—47. 53. Geſetz über die Statiſtik des Waarenverkehrs vom 20. Juli 1879 §. 17 (enthält nur Beſtimmungen über Ordnungs- nicht über kriminelle Strafen. 1880. 54. Verordnung zur Verhütung des Zuſammen- ſtoßens der Schiffe auf See vom 7. Januar 1880.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/liszt_reichsstrafrecht_1881
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/liszt_reichsstrafrecht_1881/65
Zitationshilfe: Liszt, Franz von: Das deutsche Reichsstrafrecht. Berlin u. a., 1881, S. 39. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/liszt_reichsstrafrecht_1881/65>, abgerufen am 24.09.2020.