Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Ludovici, Carl Günther: Eröffnete Akademie der Kaufleute, oder vollständiges Kaufmanns-Lexicon. Bd. 5. Leipzig, 1756.

Bild:
<< vorherige Seite
englischen Handlung.

Was sonst als etwas merkwürdiges hier einen Platz ver-Neuer Styl
des Calen-
ders.

dient, ist die Einführung des neuen Styls des Calenders, nach
dem Beyspiele der meisten andern europäischen Staaten. Der
Graf von Macclesfield hat die Ehre, der Urheber davon zu
seyn, als welcher diese Sache zuerst 1750 den 18ten März in ei-
ner wohlgesetzten Rede vorgetragen hat. Den 8ten März neu-
en Styls 1751 brachte der Graf von Chesterfield sie in einer so
genannten Bille vor das Oberhaus, da sie denn zum erstenma-
le verlesen wurde. Den 7ten April wurde die Bille im Ober-
hause zum dritten und letzten male gelesen, und gut geheißen,
worauf man sie ins Unterhaus schickte, da selbige denn am 8.
April gelesen, und gleichfalls gut geheißen wurde. Sodann
wurde sie als eine Parlamentsacte von dem Könige bestätiget.
Jhr Jnhalt war, daß im September 1752 der neue Calender
angefangen, und nach dem 2ten September selbigen Jahres
11 Tage weggelassen, folglich von dem 2ten September gleich
der 14te dieses Monats gezählet werden sollte, um hierdurch
mit den andern Nationen in eine Gleichheit zu kommen.

Der versprochenermaßen hier anzuzeigende zweyte BeweisTownshen-
dische Stif-
tung gewis-
ser Preiße
für die be-
sten Schrif-
ten über die
Theorie der
Handlungs-
wissenschaft.

von dem patriotischen Eifer der englischen Nation vor das Auf-
nehmen der Handlung, ist, daß der Vicomte von Townshend
für die Universität zu Cambridge zwo Preiße gestiftet, welche
jährlich zween am besten gerathenen Abhandlungen in englischer
Sprache über eine gewisse aufgegebene Materie aus der Theorie
der Handlungswissenschaft, ausgetheilet werden sollen. Zur
Materie für das Jahr 1755, welches, so viel uns wissend, das
erste ist, ward von dem Vicekanzler gedachter Universität die
Frage aufgegeben: auf was für Weise die Handlung und die
bürgerliche Freyheit sich unterstützen und einander beystehen.

§. 165.

Endlich müssen wir noch der so schreckbaren StreitigkeitenJtziger
Streit zwi-
schen Eng-
land und
Frankreich
über die
Gränzen von
Acadien
oder Neu-
schottland.

zwischen England und Frankreich über die Gränzen von Aca-
dien,
oder Accadien, sonst auch Neuschottland genannt, ei-
ner in dem östlichen Theile von Canada in Nordamerica an der
See gelegenen Provinz, gedenken, die gegenwärtig beydes in
Europa, als in America vieles Blutvergießen drohen. Die
Engländer sind unstreitig die ersten, welche darinnen festen
Fuß gefasset haben. Allein die Krone England achtete solches so
wenig, daß es in dem bredaischen Frieden 1667 den Franzosen
überlassen wurde, welche sich auch 1682 des ganzen Landes be-
mächtigten, zu Portroyal eine Festung anlegeten, mit Fischen
und Pelzwerk Handel trieben, und mit den Jndianern ein Bünd-
niß eingiengen. Diese anwachsende Macht, welche den Ein-
wohnern in Neuengland sehr gefährlich war, bewog den Gou-
verneur von Neuengland 1690, eine Anzahl Schiffe unter An-
führung William Phips dahin zu senden, welcher nach einem
fünftägigen Widerstande im Namen des Königs Wilhelms und
der Königinn Mariä, von Portroyal Besitz nahm, das Fort
schleifen ließ, die französische Besatzung nach Hause schickte,
sich von den zurückgebliebenen Franzosen den Eid der Treue

schwö-
(J i) 5
engliſchen Handlung.

Was ſonſt als etwas merkwuͤrdiges hier einen Platz ver-Neuer Styl
des Calen-
ders.

dient, iſt die Einfuͤhrung des neuen Styls des Calenders, nach
dem Beyſpiele der meiſten andern europaͤiſchen Staaten. Der
Graf von Macclesfield hat die Ehre, der Urheber davon zu
ſeyn, als welcher dieſe Sache zuerſt 1750 den 18ten Maͤrz in ei-
ner wohlgeſetzten Rede vorgetragen hat. Den 8ten Maͤrz neu-
en Styls 1751 brachte der Graf von Cheſterfield ſie in einer ſo
genannten Bille vor das Oberhaus, da ſie denn zum erſtenma-
le verleſen wurde. Den 7ten April wurde die Bille im Ober-
hauſe zum dritten und letzten male geleſen, und gut geheißen,
worauf man ſie ins Unterhaus ſchickte, da ſelbige denn am 8.
April geleſen, und gleichfalls gut geheißen wurde. Sodann
wurde ſie als eine Parlamentsacte von dem Koͤnige beſtaͤtiget.
Jhr Jnhalt war, daß im September 1752 der neue Calender
angefangen, und nach dem 2ten September ſelbigen Jahres
11 Tage weggelaſſen, folglich von dem 2ten September gleich
der 14te dieſes Monats gezaͤhlet werden ſollte, um hierdurch
mit den andern Nationen in eine Gleichheit zu kommen.

Der verſprochenermaßen hier anzuzeigende zweyte BeweisTownshen-
diſche Stif-
tung gewiſ-
ſer Preiße
fuͤr die be-
ſten Schrif-
ten uͤber die
Theorie der
Handlungs-
wiſſenſchaft.

von dem patriotiſchen Eifer der engliſchen Nation vor das Auf-
nehmen der Handlung, iſt, daß der Vicomte von Townshend
fuͤr die Univerſitaͤt zu Cambridge zwo Preiße geſtiftet, welche
jaͤhrlich zween am beſten gerathenen Abhandlungen in engliſcher
Sprache uͤber eine gewiſſe aufgegebene Materie aus der Theorie
der Handlungswiſſenſchaft, ausgetheilet werden ſollen. Zur
Materie fuͤr das Jahr 1755, welches, ſo viel uns wiſſend, das
erſte iſt, ward von dem Vicekanzler gedachter Univerſitaͤt die
Frage aufgegeben: auf was fuͤr Weiſe die Handlung und die
buͤrgerliche Freyheit ſich unterſtuͤtzen und einander beyſtehen.

§. 165.

Endlich muͤſſen wir noch der ſo ſchreckbaren StreitigkeitenJtziger
Streit zwi-
ſchen Eng-
land und
Frankreich
uͤber die
Graͤnzē von
Acadien
oder Neu-
ſchottland.

zwiſchen England und Frankreich uͤber die Graͤnzen von Aca-
dien,
oder Accadien, ſonſt auch Neuſchottland genannt, ei-
ner in dem oͤſtlichen Theile von Canada in Nordamerica an der
See gelegenen Provinz, gedenken, die gegenwaͤrtig beydes in
Europa, als in America vieles Blutvergießen drohen. Die
Englaͤnder ſind unſtreitig die erſten, welche darinnen feſten
Fuß gefaſſet haben. Allein die Krone England achtete ſolches ſo
wenig, daß es in dem bredaiſchen Frieden 1667 den Franzoſen
uͤberlaſſen wurde, welche ſich auch 1682 des ganzen Landes be-
maͤchtigten, zu Portroyal eine Feſtung anlegeten, mit Fiſchen
und Pelzwerk Handel trieben, und mit den Jndianern ein Buͤnd-
niß eingiengen. Dieſe anwachſende Macht, welche den Ein-
wohnern in Neuengland ſehr gefaͤhrlich war, bewog den Gou-
verneur von Neuengland 1690, eine Anzahl Schiffe unter An-
fuͤhrung William Phips dahin zu ſenden, welcher nach einem
fuͤnftaͤgigen Widerſtande im Namen des Koͤnigs Wilhelms und
der Koͤniginn Mariaͤ, von Portroyal Beſitz nahm, das Fort
ſchleifen ließ, die franzoͤſiſche Beſatzung nach Hauſe ſchickte,
ſich von den zuruͤckgebliebenen Franzoſen den Eid der Treue

ſchwoͤ-
(J i) 5
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <floatingText>
          <body>
            <div n="1">
              <div n="2">
                <div n="3">
                  <pb facs="#f1109" n="505"/>
                  <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">engli&#x017F;chen Handlung.</hi> </fw><lb/>
                  <p>Was &#x017F;on&#x017F;t als etwas merkwu&#x0364;rdiges hier einen Platz ver-<note place="right">Neuer Styl<lb/>
des Calen-<lb/>
ders.</note><lb/>
dient, i&#x017F;t die Einfu&#x0364;hrung des <hi rendition="#fr">neuen Styls des Calenders,</hi> nach<lb/>
dem Bey&#x017F;piele der mei&#x017F;ten andern europa&#x0364;i&#x017F;chen Staaten. Der<lb/>
Graf von Macclesfield hat die Ehre, der Urheber davon zu<lb/>
&#x017F;eyn, als welcher die&#x017F;e Sache zuer&#x017F;t 1750 den 18ten Ma&#x0364;rz in ei-<lb/>
ner wohlge&#x017F;etzten Rede vorgetragen hat. Den 8ten Ma&#x0364;rz neu-<lb/>
en Styls 1751 brachte der Graf von Che&#x017F;terfield &#x017F;ie in einer &#x017F;o<lb/>
genannten Bille vor das Oberhaus, da &#x017F;ie denn zum er&#x017F;tenma-<lb/>
le verle&#x017F;en wurde. Den 7ten April wurde die Bille im Ober-<lb/>
hau&#x017F;e zum dritten und letzten male gele&#x017F;en, und gut geheißen,<lb/>
worauf man &#x017F;ie ins Unterhaus &#x017F;chickte, da &#x017F;elbige denn am 8.<lb/>
April gele&#x017F;en, und gleichfalls gut geheißen wurde. Sodann<lb/>
wurde &#x017F;ie als eine Parlamentsacte von dem Ko&#x0364;nige be&#x017F;ta&#x0364;tiget.<lb/>
Jhr Jnhalt war, daß im September 1752 der neue Calender<lb/>
angefangen, und nach dem 2ten September &#x017F;elbigen Jahres<lb/>
11 Tage weggela&#x017F;&#x017F;en, folglich von dem 2ten September gleich<lb/>
der 14te die&#x017F;es Monats geza&#x0364;hlet werden &#x017F;ollte, um hierdurch<lb/>
mit den andern Nationen in eine Gleichheit zu kommen.</p><lb/>
                  <p>Der ver&#x017F;prochenermaßen hier anzuzeigende zweyte Beweis<note place="right">Townshen-<lb/>
di&#x017F;che Stif-<lb/>
tung gewi&#x017F;-<lb/>
&#x017F;er Preiße<lb/>
fu&#x0364;r die be-<lb/>
&#x017F;ten Schrif-<lb/>
ten u&#x0364;ber die<lb/>
Theorie der<lb/>
Handlungs-<lb/>
wi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chaft.</note><lb/>
von dem patrioti&#x017F;chen Eifer der engli&#x017F;chen Nation vor das Auf-<lb/>
nehmen der Handlung, i&#x017F;t, daß der Vicomte von Townshend<lb/>
fu&#x0364;r die Univer&#x017F;ita&#x0364;t zu Cambridge zwo Preiße ge&#x017F;tiftet, welche<lb/>
ja&#x0364;hrlich zween am be&#x017F;ten gerathenen Abhandlungen in engli&#x017F;cher<lb/>
Sprache u&#x0364;ber eine gewi&#x017F;&#x017F;e aufgegebene Materie aus der Theorie<lb/>
der Handlungswi&#x017F;&#x017F;en&#x017F;chaft, ausgetheilet werden &#x017F;ollen. Zur<lb/>
Materie fu&#x0364;r das Jahr 1755, welches, &#x017F;o viel uns wi&#x017F;&#x017F;end, das<lb/>
er&#x017F;te i&#x017F;t, ward von dem Vicekanzler gedachter Univer&#x017F;ita&#x0364;t die<lb/>
Frage aufgegeben: auf was fu&#x0364;r Wei&#x017F;e die Handlung und die<lb/>
bu&#x0364;rgerliche Freyheit &#x017F;ich unter&#x017F;tu&#x0364;tzen und einander bey&#x017F;tehen.</p>
                </div><lb/>
                <div n="3">
                  <head>§. 165.</head><lb/>
                  <p>Endlich mu&#x0364;&#x017F;&#x017F;en wir noch der &#x017F;o &#x017F;chreckbaren Streitigkeiten<note place="right">Jtziger<lb/>
Streit zwi-<lb/>
&#x017F;chen Eng-<lb/>
land und<lb/>
Frankreich<lb/>
u&#x0364;ber die<lb/>
Gra&#x0364;nze&#x0304; von<lb/>
Acadien<lb/>
oder Neu-<lb/>
&#x017F;chottland.</note><lb/>
zwi&#x017F;chen England und Frankreich u&#x0364;ber die Gra&#x0364;nzen von <hi rendition="#fr">Aca-<lb/>
dien,</hi> oder <hi rendition="#fr">Accadien,</hi> &#x017F;on&#x017F;t auch <hi rendition="#fr">Neu&#x017F;chottland</hi> genannt, ei-<lb/>
ner in dem o&#x0364;&#x017F;tlichen Theile von Canada in Nordamerica an der<lb/>
See gelegenen Provinz, gedenken, die gegenwa&#x0364;rtig beydes in<lb/>
Europa, als in America vieles Blutvergießen drohen. Die<lb/>
Engla&#x0364;nder &#x017F;ind un&#x017F;treitig die er&#x017F;ten, welche darinnen fe&#x017F;ten<lb/>
Fuß gefa&#x017F;&#x017F;et haben. Allein die Krone England achtete &#x017F;olches &#x017F;o<lb/>
wenig, daß es in dem bredai&#x017F;chen Frieden 1667 den Franzo&#x017F;en<lb/>
u&#x0364;berla&#x017F;&#x017F;en wurde, welche &#x017F;ich auch 1682 des ganzen Landes be-<lb/>
ma&#x0364;chtigten, zu Portroyal eine Fe&#x017F;tung anlegeten, mit Fi&#x017F;chen<lb/>
und Pelzwerk Handel trieben, und mit den Jndianern ein Bu&#x0364;nd-<lb/>
niß eingiengen. Die&#x017F;e anwach&#x017F;ende Macht, welche den Ein-<lb/>
wohnern in Neuengland &#x017F;ehr gefa&#x0364;hrlich war, bewog den Gou-<lb/>
verneur von Neuengland 1690, eine Anzahl Schiffe unter An-<lb/>
fu&#x0364;hrung William Phips dahin zu &#x017F;enden, welcher nach einem<lb/>
fu&#x0364;nfta&#x0364;gigen Wider&#x017F;tande im Namen des Ko&#x0364;nigs Wilhelms und<lb/>
der Ko&#x0364;niginn Maria&#x0364;, von Portroyal Be&#x017F;itz nahm, das Fort<lb/>
&#x017F;chleifen ließ, die franzo&#x0364;&#x017F;i&#x017F;che Be&#x017F;atzung nach Hau&#x017F;e &#x017F;chickte,<lb/>
&#x017F;ich von den zuru&#x0364;ckgebliebenen Franzo&#x017F;en den Eid der Treue<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">(J i) 5</fw><fw place="bottom" type="catch">&#x017F;chwo&#x0364;-</fw><lb/></p>
                </div>
              </div>
            </div>
          </body>
        </floatingText>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[505/1109] engliſchen Handlung. Was ſonſt als etwas merkwuͤrdiges hier einen Platz ver- dient, iſt die Einfuͤhrung des neuen Styls des Calenders, nach dem Beyſpiele der meiſten andern europaͤiſchen Staaten. Der Graf von Macclesfield hat die Ehre, der Urheber davon zu ſeyn, als welcher dieſe Sache zuerſt 1750 den 18ten Maͤrz in ei- ner wohlgeſetzten Rede vorgetragen hat. Den 8ten Maͤrz neu- en Styls 1751 brachte der Graf von Cheſterfield ſie in einer ſo genannten Bille vor das Oberhaus, da ſie denn zum erſtenma- le verleſen wurde. Den 7ten April wurde die Bille im Ober- hauſe zum dritten und letzten male geleſen, und gut geheißen, worauf man ſie ins Unterhaus ſchickte, da ſelbige denn am 8. April geleſen, und gleichfalls gut geheißen wurde. Sodann wurde ſie als eine Parlamentsacte von dem Koͤnige beſtaͤtiget. Jhr Jnhalt war, daß im September 1752 der neue Calender angefangen, und nach dem 2ten September ſelbigen Jahres 11 Tage weggelaſſen, folglich von dem 2ten September gleich der 14te dieſes Monats gezaͤhlet werden ſollte, um hierdurch mit den andern Nationen in eine Gleichheit zu kommen. Neuer Styl des Calen- ders. Der verſprochenermaßen hier anzuzeigende zweyte Beweis von dem patriotiſchen Eifer der engliſchen Nation vor das Auf- nehmen der Handlung, iſt, daß der Vicomte von Townshend fuͤr die Univerſitaͤt zu Cambridge zwo Preiße geſtiftet, welche jaͤhrlich zween am beſten gerathenen Abhandlungen in engliſcher Sprache uͤber eine gewiſſe aufgegebene Materie aus der Theorie der Handlungswiſſenſchaft, ausgetheilet werden ſollen. Zur Materie fuͤr das Jahr 1755, welches, ſo viel uns wiſſend, das erſte iſt, ward von dem Vicekanzler gedachter Univerſitaͤt die Frage aufgegeben: auf was fuͤr Weiſe die Handlung und die buͤrgerliche Freyheit ſich unterſtuͤtzen und einander beyſtehen. Townshen- diſche Stif- tung gewiſ- ſer Preiße fuͤr die be- ſten Schrif- ten uͤber die Theorie der Handlungs- wiſſenſchaft. §. 165. Endlich muͤſſen wir noch der ſo ſchreckbaren Streitigkeiten zwiſchen England und Frankreich uͤber die Graͤnzen von Aca- dien, oder Accadien, ſonſt auch Neuſchottland genannt, ei- ner in dem oͤſtlichen Theile von Canada in Nordamerica an der See gelegenen Provinz, gedenken, die gegenwaͤrtig beydes in Europa, als in America vieles Blutvergießen drohen. Die Englaͤnder ſind unſtreitig die erſten, welche darinnen feſten Fuß gefaſſet haben. Allein die Krone England achtete ſolches ſo wenig, daß es in dem bredaiſchen Frieden 1667 den Franzoſen uͤberlaſſen wurde, welche ſich auch 1682 des ganzen Landes be- maͤchtigten, zu Portroyal eine Feſtung anlegeten, mit Fiſchen und Pelzwerk Handel trieben, und mit den Jndianern ein Buͤnd- niß eingiengen. Dieſe anwachſende Macht, welche den Ein- wohnern in Neuengland ſehr gefaͤhrlich war, bewog den Gou- verneur von Neuengland 1690, eine Anzahl Schiffe unter An- fuͤhrung William Phips dahin zu ſenden, welcher nach einem fuͤnftaͤgigen Widerſtande im Namen des Koͤnigs Wilhelms und der Koͤniginn Mariaͤ, von Portroyal Beſitz nahm, das Fort ſchleifen ließ, die franzoͤſiſche Beſatzung nach Hauſe ſchickte, ſich von den zuruͤckgebliebenen Franzoſen den Eid der Treue ſchwoͤ- Jtziger Streit zwi- ſchen Eng- land und Frankreich uͤber die Graͤnzē von Acadien oder Neu- ſchottland. (J i) 5

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/ludovici_grundriss_1756
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/ludovici_grundriss_1756/1109
Zitationshilfe: Ludovici, Carl Günther: Eröffnete Akademie der Kaufleute, oder vollständiges Kaufmanns-Lexicon. Bd. 5. Leipzig, 1756, S. 505. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/ludovici_grundriss_1756/1109>, abgerufen am 21.10.2019.