Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Marperger, Paul Jacob: Der allzeit-fertige Handels-Correspondent. 4. Aufl. Hamburg, 1717.

Bild:
<< vorherige Seite
Von der Orthographie,

Pompe auf dem Schiff/ Bombe/ Feuer-Ball.

Prahlen mit Worten und Wercken.

Prallen zurück.

Preiß eines Guts/ Preuß aus Preussen.

Priester in der Kirche/ ein aufgebrüsteter stoltzer
Mensch.

Prüfen/ erkundigen/ Brief/ Sendschreiben.

Q.

Qvaal/ Schmertz/ Quall/ Damff/ ich qväle/
plage/ die Hand-Qvähle/ die Wasser-Qvell.

Qvetschen/ verwunden/ Zwetschen oder
Zwetschken/ Pflaumen.

R.

Rabe/ Galgen-Vogel/ Rapp/ schwartz Pferd.

Rad am Wagen/ Raht ein Rahtgeber

Rauben/ wegnehmen/ Rauppe Wurm.

Rechnen mit Zahlen/ sich an einen rächen/ Re-
gen-
Tropffen.

Reichen dar/ beräuchern mit Räuch und wohl-
riechenden Sachen/ bereichern mit Geld.

Reiff im Herbst/ räuffen bey den Haaren

Rein/ sauber/ Rhein Fluß.

Reime/ Vers/ Räume/ ledige Plätze.

Reiß zum Propffen/ Reuse zum Fischfangen.

Reusse oder Ruß/ ein Moscowiter/ Reisen über
Land.

Reuter zu Pferd/ ausreuden/ ausroden.

Rette mich aus der Noht/ die Röhte/ Farb/ die
Rede Sprach/ er redte Latein.

Rettig/ ruhmredig.

Reihe/ viel nach einander/ Reu Busse.

Rie-
Von der Orthographie,

Pompe auf dem Schiff/ Bombe/ Feuer-Ball.

Prahlen mit Worten und Wercken.

Prallen zuruͤck.

Preiß eines Guts/ Preuß aus Preuſſen.

Prieſter in der Kirche/ ein aufgebruͤſteter ſtoltzer
Menſch.

Pruͤfen/ erkundigen/ Brief/ Sendſchreiben.

Q.

Qvaal/ Schmertz/ Quall/ Damff/ ich qvaͤle/
plage/ die Hand-Qvaͤhle/ die Waſſer-Qvell.

Qvetſchen/ verwunden/ Zwetſchen oder
Zwetſchken/ Pflaumen.

R.

Rabe/ Galgen-Vogel/ Rapp/ ſchwartz Pferd.

Rad am Wagen/ Raht ein Rahtgeber

Rauben/ wegnehmen/ Rauppe Wurm.

Rechnen mit Zahlen/ ſich an einen raͤchen/ Re-
gen-
Tropffen.

Reichen dar/ beraͤuchern mit Raͤuch und wohl-
riechenden Sachen/ bereichern mit Geld.

Reiff im Herbſt/ raͤuffen bey den Haaren

Rein/ ſauber/ Rhein Fluß.

Reime/ Vers/ Raͤume/ ledige Plaͤtze.

Reiß zum Propffen/ Reuſe zum Fiſchfangen.

Reuſſe oder Ruß/ ein Moſcowiter/ Reiſen uͤber
Land.

Reuter zu Pferd/ ausreuden/ ausroden.

Rette mich aus der Noht/ die Roͤhte/ Farb/ die
Rede Sprach/ er redte Latein.

Rettig/ ruhmredig.

Reihe/ viel nach einander/ Reu Buſſe.

Rie-
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="2">
        <div n="3">
          <pb facs="#f0240" n="220"/>
          <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Von der</hi> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#i">Orthographie</hi>,</hi> </fw><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Pompe</hi> auf dem Schiff/ <hi rendition="#fr">Bombe/</hi> Feuer-Ball.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Prahlen</hi> mit Worten und Wercken.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Prallen</hi> zuru&#x0364;ck.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Preiß</hi> eines Guts/ <hi rendition="#fr">Preuß</hi> aus Preu&#x017F;&#x017F;en.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Prie&#x017F;ter</hi> in der Kirche/ ein <hi rendition="#fr">aufgebru&#x0364;&#x017F;teter</hi> &#x017F;toltzer<lb/>
Men&#x017F;ch.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Pru&#x0364;fen/</hi> erkundigen/ <hi rendition="#fr">Brief/</hi> Send&#x017F;chreiben.</p>
        </div><lb/>
        <div n="3">
          <head> <hi rendition="#fr">Q.</hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Qvaal/</hi> Schmertz/ <hi rendition="#fr">Quall/</hi> Damff/ ich <hi rendition="#fr">qva&#x0364;le/</hi><lb/>
plage/ die Hand-<hi rendition="#fr">Qva&#x0364;hle/</hi> die Wa&#x017F;&#x017F;er-<hi rendition="#fr">Qvell.</hi></p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Qvet&#x017F;chen/</hi> verwunden/ <hi rendition="#fr">Zwet&#x017F;chen</hi> oder<lb/><hi rendition="#fr">Zwet&#x017F;chken/</hi> Pflaumen.</p>
        </div><lb/>
        <div n="3">
          <head> <hi rendition="#fr">R.</hi> </head><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Rabe/</hi> Galgen-Vogel/ <hi rendition="#fr">Rapp/</hi> &#x017F;chwartz Pferd.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Rad</hi> am Wagen/ <hi rendition="#fr">Raht</hi> ein Rahtgeber</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Rauben/</hi> wegnehmen/ <hi rendition="#fr">Rauppe</hi> Wurm.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Rechnen</hi> mit Zahlen/ &#x017F;ich an einen <hi rendition="#fr">ra&#x0364;chen/ Re-<lb/>
gen-</hi>Tropffen.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reichen</hi> dar/ <hi rendition="#fr">bera&#x0364;uchern</hi> mit <hi rendition="#fr">Ra&#x0364;uch</hi> und wohl-<lb/><hi rendition="#fr">riechenden</hi> Sachen/ <hi rendition="#fr">bereichern</hi> mit Geld.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reiff</hi> im Herb&#x017F;t/ <hi rendition="#fr">ra&#x0364;uffen</hi> bey den Haaren</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Rein/</hi> &#x017F;auber/ <hi rendition="#fr">Rhein</hi> Fluß.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reime/</hi> Vers/ <hi rendition="#fr">Ra&#x0364;ume/</hi> ledige Pla&#x0364;tze.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reiß</hi> zum Propffen/ <hi rendition="#fr">Reu&#x017F;e</hi> zum Fi&#x017F;chfangen.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reu&#x017F;&#x017F;e</hi> oder <hi rendition="#fr">Ruß/</hi> ein Mo&#x017F;cowiter/ <hi rendition="#fr">Rei&#x017F;en</hi> u&#x0364;ber<lb/>
Land.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reuter</hi> zu Pferd/ <hi rendition="#fr">ausreuden/</hi> ausroden.</p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Rette</hi> mich aus der Noht/ die <hi rendition="#fr">Ro&#x0364;hte/</hi> Farb/ die<lb/><hi rendition="#fr">Rede</hi> Sprach/ er <hi rendition="#fr">redte</hi> Latein.</p><lb/>
          <p> <hi rendition="#fr">Rettig/ ruhmredig.</hi> </p><lb/>
          <p><hi rendition="#fr">Reihe/</hi> viel nach einander/ <hi rendition="#fr">Reu</hi> Bu&#x017F;&#x017F;e.</p><lb/>
          <fw place="bottom" type="catch"> <hi rendition="#fr">Rie-</hi> </fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[220/0240] Von der Orthographie, Pompe auf dem Schiff/ Bombe/ Feuer-Ball. Prahlen mit Worten und Wercken. Prallen zuruͤck. Preiß eines Guts/ Preuß aus Preuſſen. Prieſter in der Kirche/ ein aufgebruͤſteter ſtoltzer Menſch. Pruͤfen/ erkundigen/ Brief/ Sendſchreiben. Q. Qvaal/ Schmertz/ Quall/ Damff/ ich qvaͤle/ plage/ die Hand-Qvaͤhle/ die Waſſer-Qvell. Qvetſchen/ verwunden/ Zwetſchen oder Zwetſchken/ Pflaumen. R. Rabe/ Galgen-Vogel/ Rapp/ ſchwartz Pferd. Rad am Wagen/ Raht ein Rahtgeber Rauben/ wegnehmen/ Rauppe Wurm. Rechnen mit Zahlen/ ſich an einen raͤchen/ Re- gen-Tropffen. Reichen dar/ beraͤuchern mit Raͤuch und wohl- riechenden Sachen/ bereichern mit Geld. Reiff im Herbſt/ raͤuffen bey den Haaren Rein/ ſauber/ Rhein Fluß. Reime/ Vers/ Raͤume/ ledige Plaͤtze. Reiß zum Propffen/ Reuſe zum Fiſchfangen. Reuſſe oder Ruß/ ein Moſcowiter/ Reiſen uͤber Land. Reuter zu Pferd/ ausreuden/ ausroden. Rette mich aus der Noht/ die Roͤhte/ Farb/ die Rede Sprach/ er redte Latein. Rettig/ ruhmredig. Reihe/ viel nach einander/ Reu Buſſe. Rie-

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Grundlage der vorliegenden digitalen Ausgabe bild… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717/240
Zitationshilfe: Marperger, Paul Jacob: Der allzeit-fertige Handels-Correspondent. 4. Aufl. Hamburg, 1717, S. 220. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717/240>, abgerufen am 23.10.2019.