Am Dienstag, dem 19. November 2019, finden von 9 bis 14 Uhr Wartungsarbeiten an unseren Servern statt. Bitte beachten Sie, dass die DTA-Seiten in dieser Zeit nicht erreichbar sein werden.
Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Marperger, Paul Jacob: Der allzeit-fertige Handels-Correspondent. 4. Aufl. Hamburg, 1717.

Bild:
<< vorherige Seite
Ordres, Quitungen/ Scheine/ etc.
XLIX. Ein anders.

DAß mir Hr. Leonhard Dörflinger/ für im April
abgekauffte Waaren/ zwey und siebenzig Rthl.
zu Danck bezahlet habe/ solches thue hiemit quitirlich
bescheinigen.

Lübeck den 24. Junii 1716.
Elias Jensen.
L. Ein anders.

MJt diesem bescheinige quitirlichen/ daß mir
Herr Marcus Möller/ für ein halb Jahr die-
sen Ostern verfallene Rente/ von sechshundert [irrelevantes Material - 1 Zeichen fehlt]. Ca-
pital a 6. p. c. per anno
gerechnet/ achtzehn [irrelevantes Material - 1 Zeichen fehlt]. Lü-
bisch zu Danck bezahlet/ und ich bis daher keine Inte-
resse
von ihm zu praetendiren habe.

Hamburg
den 28. Maji 1716.
N. N.
LI. Ein anders.

DAß mir vor ein und ein halb Jahr (von tau-
send Marck Lübisch Capital, Michaeli dieses
Jahrs a 6. p. c. per anno) verfallener Rente/ Hr. Jo-
hann Steinhoff/ wegen Herrn Daniel Grünseisen/
Neuntzig [irrelevantes Material - 1 Zeichen fehlt]. Lübisch zu Danck bezahlet habe/ solches
thue hiemit quitirlichen bescheinigen/ und gedachten
Herrn Grünseisen bis hieher alles Anspruchs wegen
der Rente frey und ledig zehlen.

Hamburg den
8. November. 1716.
N. N.
LII.

JCh Ends-Benannter bescheinige hiemit quitirli-
chen/ daß mein diesen Herbst nach Aalburg in

Jüt-
A a 4
Ordres, Quitungen/ Scheine/ ꝛc.
XLIX. Ein anders.

DAß mir Hr. Leonhard Doͤrflinger/ fuͤr im April
abgekauffte Waaren/ zwey und ſiebenzig Rthl.
zu Danck bezahlet habe/ ſolches thue hiemit quitirlich
beſcheinigen.

Luͤbeck den 24. Junii 1716.
Elias Jenſen.
L. Ein anders.

MJt dieſem beſcheinige quitirlichen/ daß mir
Herr Marcus Moͤller/ fuͤr ein halb Jahr die-
ſen Oſtern verfallene Rente/ von ſechshundert [irrelevantes Material – 1 Zeichen fehlt]. Ca-
pital à 6. p. c. per anno
gerechnet/ achtzehn [irrelevantes Material – 1 Zeichen fehlt]. Luͤ-
biſch zu Danck bezahlet/ und ich bis daher keine Inte-
reſſe
von ihm zu prætendiren habe.

Hamburg
den 28. Maji 1716.
N. N.
LI. Ein anders.

DAß mir vor ein und ein halb Jahr (von tau-
ſend Marck Luͤbiſch Capital, Michaeli dieſes
Jahrs à 6. p. c. per anno) verfallener Rente/ Hr. Jo-
hann Steinhoff/ wegen Herrn Daniel Gruͤnseiſen/
Neuntzig [irrelevantes Material – 1 Zeichen fehlt]. Luͤbiſch zu Danck bezahlet habe/ ſolches
thue hiemit quitirlichen beſcheinigen/ und gedachten
Herrn Gruͤnseiſen bis hieher alles Anſpruchs wegen
der Rente frey und ledig zehlen.

Hamburg den
8. November. 1716.
N. N.
LII.

JCh Ends-Benannter beſcheinige hiemit quitirli-
chen/ daß mein dieſen Herbſt nach Aalburg in

Juͤt-
A a 4
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <pb facs="#f0395" n="375"/>
          <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#aq"> <hi rendition="#i">Ordres,</hi> </hi> <hi rendition="#b">Quitungen/ Scheine/ &#xA75B;c.</hi> </fw><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#aq">XLIX.</hi> <hi rendition="#fr">Ein anders.</hi> </head><lb/>
            <p><hi rendition="#in">D</hi>Aß mir Hr. Leonhard Do&#x0364;rflinger/ fu&#x0364;r im <hi rendition="#aq">April</hi><lb/>
abgekauffte Waaren/ zwey und &#x017F;iebenzig Rthl.<lb/>
zu Danck bezahlet habe/ &#x017F;olches thue hiemit quitirlich<lb/>
be&#x017F;cheinigen.</p><lb/>
            <closer>
              <salute>Lu&#x0364;beck den 24. <hi rendition="#aq">Junii</hi> 1716.<lb/><hi rendition="#et">Elias Jen&#x017F;en.</hi></salute>
            </closer>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#aq">L.</hi> <hi rendition="#fr">Ein anders.</hi> </head><lb/>
            <p><hi rendition="#in">M</hi>Jt die&#x017F;em be&#x017F;cheinige quitirlichen/ daß mir<lb/>
Herr Marcus Mo&#x0364;ller/ fu&#x0364;r ein halb Jahr die-<lb/>
&#x017F;en O&#x017F;tern verfallene Rente/ von &#x017F;echshundert <gap reason="insignificant" unit="chars" quantity="1"/>. <hi rendition="#aq">Ca-<lb/>
pital à 6. p. c. per anno</hi> gerechnet/ achtzehn <gap reason="insignificant" unit="chars" quantity="1"/>. Lu&#x0364;-<lb/>
bi&#x017F;ch zu Danck bezahlet/ und ich bis daher keine <hi rendition="#aq">Inte-<lb/>
re&#x017F;&#x017F;e</hi> von ihm zu <hi rendition="#aq">prætendi</hi>ren habe.</p><lb/>
            <closer>
              <salute>Hamburg<lb/>
den 28. <hi rendition="#aq">Maji</hi> 1716.<lb/><hi rendition="#et"><hi rendition="#aq">N. N.</hi></hi></salute>
            </closer>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#aq">LI.</hi> <hi rendition="#fr">Ein anders.</hi> </head><lb/>
            <p><hi rendition="#in">D</hi>Aß mir vor ein und ein halb Jahr (von tau-<lb/>
&#x017F;end Marck Lu&#x0364;bi&#x017F;ch <hi rendition="#aq">Capital,</hi> Michaeli die&#x017F;es<lb/>
Jahrs <hi rendition="#aq">à 6. p. c. per anno</hi>) verfallener Rente/ Hr. Jo-<lb/>
hann Steinhoff/ wegen Herrn Daniel Gru&#x0364;nsei&#x017F;en/<lb/>
Neuntzig <gap reason="insignificant" unit="chars" quantity="1"/>. Lu&#x0364;bi&#x017F;ch zu Danck bezahlet habe/ &#x017F;olches<lb/>
thue hiemit quitirlichen be&#x017F;cheinigen/ und gedachten<lb/>
Herrn Gru&#x0364;nsei&#x017F;en bis hieher alles An&#x017F;pruchs wegen<lb/>
der Rente frey und ledig zehlen.</p><lb/>
            <closer>
              <salute>Hamburg den<lb/>
8. <hi rendition="#aq">November.</hi> 1716.<lb/><hi rendition="#et"><hi rendition="#aq">N. N.</hi></hi></salute>
            </closer>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head> <hi rendition="#aq">LII.</hi> </head><lb/>
            <p><hi rendition="#in">J</hi>Ch Ends-Benannter be&#x017F;cheinige hiemit quitirli-<lb/>
chen/ daß mein die&#x017F;en Herb&#x017F;t nach Aalburg in<lb/>
<fw place="bottom" type="sig">A a 4</fw><fw place="bottom" type="catch">Ju&#x0364;t-</fw><lb/></p>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[375/0395] Ordres, Quitungen/ Scheine/ ꝛc. XLIX. Ein anders. DAß mir Hr. Leonhard Doͤrflinger/ fuͤr im April abgekauffte Waaren/ zwey und ſiebenzig Rthl. zu Danck bezahlet habe/ ſolches thue hiemit quitirlich beſcheinigen. Luͤbeck den 24. Junii 1716. Elias Jenſen. L. Ein anders. MJt dieſem beſcheinige quitirlichen/ daß mir Herr Marcus Moͤller/ fuͤr ein halb Jahr die- ſen Oſtern verfallene Rente/ von ſechshundert _. Ca- pital à 6. p. c. per anno gerechnet/ achtzehn _. Luͤ- biſch zu Danck bezahlet/ und ich bis daher keine Inte- reſſe von ihm zu prætendiren habe. Hamburg den 28. Maji 1716. N. N. LI. Ein anders. DAß mir vor ein und ein halb Jahr (von tau- ſend Marck Luͤbiſch Capital, Michaeli dieſes Jahrs à 6. p. c. per anno) verfallener Rente/ Hr. Jo- hann Steinhoff/ wegen Herrn Daniel Gruͤnseiſen/ Neuntzig _. Luͤbiſch zu Danck bezahlet habe/ ſolches thue hiemit quitirlichen beſcheinigen/ und gedachten Herrn Gruͤnseiſen bis hieher alles Anſpruchs wegen der Rente frey und ledig zehlen. Hamburg den 8. November. 1716. N. N. LII. JCh Ends-Benannter beſcheinige hiemit quitirli- chen/ daß mein dieſen Herbſt nach Aalburg in Juͤt- A a 4

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Grundlage der vorliegenden digitalen Ausgabe bild… [mehr]

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717/395
Zitationshilfe: Marperger, Paul Jacob: Der allzeit-fertige Handels-Correspondent. 4. Aufl. Hamburg, 1717, S. 375. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/marperger_correspondent_1717/395>, abgerufen am 15.11.2019.