Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht. Bd. 2. Leipzig, 1896.

Bild:
<< vorherige Seite
Sachregister.

(Die römischen Ziffern bezeichnen den Band, die großen arabischen die Seite,
die kleinen die Note.)


[Spaltenumbruch]
A.
Abfindung, steuerrechtliche I 427.
Abgeordnete Vertreter der Genossen-
schaft II 398; der Gemeinde II
402.
Abmeldung der Steuerpflicht I 425.
Abschiebung von Hülfsbedürftigen II
428, 10.
Absperrung öffentlicher Straßen II 126.
Abtretungsvertrag im Enteignungsver-
fahren II 47.
Adcitation s. Beiladung.
Administrative Polizei I 255.
Administrative Zwangsbeitreibung I 474.
Administrativ-kontentiöse Sachen I 163, 6.
Agrarverhältnisse, Ordnung derselben I
146.
Aktive Dienstpflicht II 201. 205.
Almende II 61.
Amortisationsgesetze II 419, 16.
Amt II 198; Amtsentziehung II 225.
Amtshandlung, Haftung daraus I 226;
Widerstand dagegen I 359.
Amtsüberschreitung, pflichtwidrige I 231.
Anfall des Genossenschaftsvermögens II
448.
Anforderung aus der öffentlichen Last
II 270.
Anfechtbarkeit von Verwaltungsakten
I 99.
Anfechtungsklage wegen Gesetzwidrig-
[Spaltenumbruch] keit I 192; wegen mangelnder
thatsächlicher Voraussetzungen I
192.
Angehörigkeit zu juristischen Personen
des öffentlichen Rechts II 377;
zur Gemeinde II 383; zur Ge-
nossenschaft II 381; zur Anstalts-
oder Stiftungspersönlichkeit II
377.
Anlagen, gewerbliche, s. Gewerbewesen.
Annahmepflicht der Post II 325.
Ansiedelungserlaubnis I 210, 27.
Anstalt, öffentliche II 318; Anstalts-
ordnung II 320. 338; Anstalts-
polizei I 263; Anstaltsdisciplin
II 325; Destinatäre des Nutzens
II 379.
Anstaltspersönlichkeit II 377; Entstehung
II 391; Vertretung II 408; Unter-
gang II 438.
Anstellung im Staatsdienst II 220.
Anweisung im Gewaltverhältnis I 102;
bei Gebrauchserlaubnis an öffent-
lichen Sachen II 137.
Anzeigepflicht, polizeiliche I 269.
Appellation zum Reichskammergericht
I 33.
Approbation I 287, 1.
Ärar s. Fiskus.
Arbeitgeber als Mitglied der Kranken-
kasse II 382, 9.
Sachregister.

(Die römischen Ziffern bezeichnen den Band, die großen arabischen die Seite,
die kleinen die Note.)


[Spaltenumbruch]
A.
Abfindung, steuerrechtliche I 427.
Abgeordnete Vertreter der Genossen-
schaft II 398; der Gemeinde II
402.
Abmeldung der Steuerpflicht I 425.
Abschiebung von Hülfsbedürftigen II
428, 10.
Absperrung öffentlicher Straßen II 126.
Abtretungsvertrag im Enteignungsver-
fahren II 47.
Adcitation s. Beiladung.
Administrative Polizei I 255.
Administrative Zwangsbeitreibung I 474.
Administrativ-kontentiöse Sachen I 163, 6.
Agrarverhältnisse, Ordnung derselben I
146.
Aktive Dienstpflicht II 201. 205.
Almende II 61.
Amortisationsgesetze II 419, 16.
Amt II 198; Amtsentziehung II 225.
Amtshandlung, Haftung daraus I 226;
Widerstand dagegen I 359.
Amtsüberschreitung, pflichtwidrige I 231.
Anfall des Genossenschaftsvermögens II
448.
Anforderung aus der öffentlichen Last
II 270.
Anfechtbarkeit von Verwaltungsakten
I 99.
Anfechtungsklage wegen Gesetzwidrig-
[Spaltenumbruch] keit I 192; wegen mangelnder
thatsächlicher Voraussetzungen I
192.
Angehörigkeit zu juristischen Personen
des öffentlichen Rechts II 377;
zur Gemeinde II 383; zur Ge-
nossenschaft II 381; zur Anstalts-
oder Stiftungspersönlichkeit II
377.
Anlagen, gewerbliche, s. Gewerbewesen.
Annahmepflicht der Post II 325.
Ansiedelungserlaubnis I 210, 27.
Anstalt, öffentliche II 318; Anstalts-
ordnung II 320. 338; Anstalts-
polizei I 263; Anstaltsdisciplin
II 325; Destinatäre des Nutzens
II 379.
Anstaltspersönlichkeit II 377; Entstehung
II 391; Vertretung II 408; Unter-
gang II 438.
Anstellung im Staatsdienst II 220.
Anweisung im Gewaltverhältnis I 102;
bei Gebrauchserlaubnis an öffent-
lichen Sachen II 137.
Anzeigepflicht, polizeiliche I 269.
Appellation zum Reichskammergericht
I 33.
Approbation I 287, 1.
Ärar s. Fiskus.
Arbeitgeber als Mitglied der Kranken-
kasse II 382, 9.
<TEI>
  <text>
    <body>
      <pb facs="#f0485" n="[473]"/>
    </body>
    <back>
      <div type="index" n="1">
        <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">Sachregister.</hi> </hi> </head><lb/>
        <p> <hi rendition="#c">(Die römischen Ziffern bezeichnen den Band, die großen arabischen die Seite,<lb/>
die kleinen die Note.)</hi> </p><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/>
        <cb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">A.</hi> </hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>Abfindung, steuerrechtliche I 427.</item><lb/>
            <item>Abgeordnete Vertreter der Genossen-<lb/>
schaft II 398; der Gemeinde II<lb/>
402.</item><lb/>
            <item>Abmeldung der Steuerpflicht I 425.</item><lb/>
            <item>Abschiebung von Hülfsbedürftigen II<lb/>
428, 10.</item><lb/>
            <item>Absperrung öffentlicher Straßen II 126.</item><lb/>
            <item>Abtretungsvertrag im Enteignungsver-<lb/>
fahren II 47.</item><lb/>
            <item>Adcitation s. Beiladung.</item><lb/>
            <item>Administrative Polizei I 255.</item><lb/>
            <item>Administrative Zwangsbeitreibung I 474.</item><lb/>
            <item>Administrativ-kontentiöse Sachen I 163, 6.</item><lb/>
            <item>Agrarverhältnisse, Ordnung derselben I<lb/>
146.</item><lb/>
            <item>Aktive Dienstpflicht II 201. 205.</item><lb/>
            <item>Almende II 61.</item><lb/>
            <item>Amortisationsgesetze II 419, 16.</item><lb/>
            <item>Amt II 198; Amtsentziehung II 225.</item><lb/>
            <item>Amtshandlung, Haftung daraus I 226;<lb/>
Widerstand dagegen I 359.</item><lb/>
            <item>Amtsüberschreitung, pflichtwidrige I 231.</item><lb/>
            <item>Anfall des Genossenschaftsvermögens II<lb/>
448.</item><lb/>
            <item>Anforderung aus der öffentlichen Last<lb/>
II 270.</item><lb/>
            <item>Anfechtbarkeit von Verwaltungsakten<lb/>
I 99.</item><lb/>
            <item>Anfechtungsklage wegen Gesetzwidrig-<lb/><cb/>
keit I 192; wegen mangelnder<lb/>
thatsächlicher Voraussetzungen I<lb/>
192.</item><lb/>
            <item>Angehörigkeit zu juristischen Personen<lb/>
des öffentlichen Rechts II 377;<lb/>
zur Gemeinde II 383; zur Ge-<lb/>
nossenschaft II 381; zur Anstalts-<lb/>
oder Stiftungspersönlichkeit II<lb/>
377.</item><lb/>
            <item>Anlagen, gewerbliche, s. Gewerbewesen.</item><lb/>
            <item>Annahmepflicht der Post II 325.</item><lb/>
            <item>Ansiedelungserlaubnis I 210, 27.</item><lb/>
            <item>Anstalt, öffentliche II 318; Anstalts-<lb/>
ordnung II 320. 338; Anstalts-<lb/>
polizei I 263; Anstaltsdisciplin<lb/>
II 325; Destinatäre des Nutzens<lb/>
II 379.</item><lb/>
            <item>Anstaltspersönlichkeit II 377; Entstehung<lb/>
II 391; Vertretung II 408; Unter-<lb/>
gang II 438.</item><lb/>
            <item>Anstellung im Staatsdienst II 220.</item><lb/>
            <item>Anweisung im Gewaltverhältnis I 102;<lb/>
bei Gebrauchserlaubnis an öffent-<lb/>
lichen Sachen II 137.</item><lb/>
            <item>Anzeigepflicht, polizeiliche I 269.</item><lb/>
            <item>Appellation zum Reichskammergericht<lb/>
I 33.</item><lb/>
            <item>Approbation I 287, 1.</item><lb/>
            <item>Ärar s. Fiskus.</item><lb/>
            <item>Arbeitgeber als Mitglied der Kranken-<lb/>
kasse II 382, 9.</item><lb/>
          </list>
        </div>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[[473]/0485] Sachregister. (Die römischen Ziffern bezeichnen den Band, die großen arabischen die Seite, die kleinen die Note.) A. Abfindung, steuerrechtliche I 427. Abgeordnete Vertreter der Genossen- schaft II 398; der Gemeinde II 402. Abmeldung der Steuerpflicht I 425. Abschiebung von Hülfsbedürftigen II 428, 10. Absperrung öffentlicher Straßen II 126. Abtretungsvertrag im Enteignungsver- fahren II 47. Adcitation s. Beiladung. Administrative Polizei I 255. Administrative Zwangsbeitreibung I 474. Administrativ-kontentiöse Sachen I 163, 6. Agrarverhältnisse, Ordnung derselben I 146. Aktive Dienstpflicht II 201. 205. Almende II 61. Amortisationsgesetze II 419, 16. Amt II 198; Amtsentziehung II 225. Amtshandlung, Haftung daraus I 226; Widerstand dagegen I 359. Amtsüberschreitung, pflichtwidrige I 231. Anfall des Genossenschaftsvermögens II 448. Anforderung aus der öffentlichen Last II 270. Anfechtbarkeit von Verwaltungsakten I 99. Anfechtungsklage wegen Gesetzwidrig- keit I 192; wegen mangelnder thatsächlicher Voraussetzungen I 192. Angehörigkeit zu juristischen Personen des öffentlichen Rechts II 377; zur Gemeinde II 383; zur Ge- nossenschaft II 381; zur Anstalts- oder Stiftungspersönlichkeit II 377. Anlagen, gewerbliche, s. Gewerbewesen. Annahmepflicht der Post II 325. Ansiedelungserlaubnis I 210, 27. Anstalt, öffentliche II 318; Anstalts- ordnung II 320. 338; Anstalts- polizei I 263; Anstaltsdisciplin II 325; Destinatäre des Nutzens II 379. Anstaltspersönlichkeit II 377; Entstehung II 391; Vertretung II 408; Unter- gang II 438. Anstellung im Staatsdienst II 220. Anweisung im Gewaltverhältnis I 102; bei Gebrauchserlaubnis an öffent- lichen Sachen II 137. Anzeigepflicht, polizeiliche I 269. Appellation zum Reichskammergericht I 33. Approbation I 287, 1. Ärar s. Fiskus. Arbeitgeber als Mitglied der Kranken- kasse II 382, 9.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896/485
Zitationshilfe: Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht. Bd. 2. Leipzig, 1896, S. [473]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896/485>, abgerufen am 18.03.2019.