Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht. Bd. 2. Leipzig, 1896.

Bild:
<< vorherige Seite
Sachregister.
[Spaltenumbruch] staatlicher Verwaltungsakte II
467, 27.
Nachhebung der Steuer I 418.
Nahrungsmittelpolizei; Vernichtung I
268, 12; Untersuchungspflicht I
325, 19. 324, 18; Fleischbücher I
336, 19; Polizeioffenheit der Auf-
bewahrungsräume I 368, 16.
Naturalleistungen II 266.
negotiorum gestio s. Geschäftsführung
ohne Auftrag.
Nichtigkeit von Verwaltungsakten I 100, 7.
Nichtigkeitsbeschwerde I 190, 24.
Niederlagen, steuerfreie I 407, 3. 409, 7.
410. 443, 13. 471, 2. 474, 4.
Notstandsrecht der Verwaltung I 354.
II 268.
Notverordnung I 12.
O.
Oberrechnungskammer II 258.
Oberverwaltungsgericht I 189.
Observanz I 133.
Öffentliche Gewalt I 67.
Öffentliche Sachen s. Sachen.
Öffentliche Verwaltung I 141.
Oktroi I 402.
Ordnungsstrafe, finanzrechtliche I 449;
aufsichtsrechtliche II 416; ge-
nossenschaftsrechtliche II 433, 19;
s. auch Ungehorsamsstrafe, Dis-
ciplinarstrafe.
Ordnungswidrigkeit, finanzrechtliche I
450.
Organ II 395, 2.
Ortspolizei II 425.
P.
Parlamente, französische I 55.
Parochiallasten II 285.
Partei I 181; Parteirolle I 181; Be-
deutung für die Rechtskraft I
197.
Parteistreitigkeit des öffentlichen Rechts
I 182.
Paßzwang II 456, 7.
Pension, Pensionierung s. Ruhegehalt,
Ruhestand.
Person s. Juristische Person.
[Spaltenumbruch]
Pferdeaushebung II 264, 2.
Pflichtigerklärung, aufsichtsrechtliche II
414.
Plätze, öffentliche II 76.
Polizei I 249; jus politiae I 28; Be-
deutung im Polizeistaat I 38;
Polizeiverordnung I 273. 313, 4;
Polizeiverfügung I 273; Polizei-
erlaubnis I 287; Polizeistrafe I
306; Polizeizwang I 326.
Polizeiwidrigkeit I 259; unbeleuchtete
Treppe, Bienenstand, Ofenklappe
I 260, 2; Schießstand, Bäckeresse
I 261, 3; Spülwasser, versumpfen-
des Grundstück I 266, 10; sicher-
heitsgefährliche Pfähle I 268, 12;
einsturzdrohende Gebäude I 317, 8;
Betrunkene I 365, 13; drohende
Schlägerei I 353, 12; unbeauf-
sichtigtes Fuhrwerk I 354, 13.
Polizeimannschaft I 359; Betreten von
Privatgrundstücken II 182, 5.
Polizeiverwaltung, örtliche, Kosten II
424; Erstattung II 428, 10.
Post II 323; Annahmepflicht II 325;
Postregal, Postzwang II 333; Straf-
schutz I 448, 2; Nachbargrund-
stücke benützt II 182; Postbrief-
kasten II 139. 141. 185; Haftung
für Gelder II 330, 15; für Post-
stücke II 331, 17 350, 7; für Ver-
spätung II 353, 10; Portopflicht II
339, 10. 342, 15. 343, 16. 344, 18--20;
Internationales Bureau II 460.
Präventiv-Polizei I 255.
Prägravation in Verbandlasten II 289.
Privatbahnen II 300; Schienenanlage auf
der Straße II 150, 4. 154, 8.
Privat-Kreditlager I 412.
Privatnorm II 391, 5.
Privatleben, Privatwohnung I 259; poli-
zeiliches Eindringen I 366.
Privatpost I 264, 8. II 328.
Privatstraße II 297.
Privattelegraph II 301.
Promulgation I 282, 17.
Prüfungsrecht des Dienstuntergebenen
II 236.
Sachregister.
[Spaltenumbruch] staatlicher Verwaltungsakte II
467, 27.
Nachhebung der Steuer I 418.
Nahrungsmittelpolizei; Vernichtung I
268, 12; Untersuchungspflicht I
325, 19. 324, 18; Fleischbücher I
336, 19; Polizeioffenheit der Auf-
bewahrungsräume I 368, 16.
Naturalleistungen II 266.
negotiorum gestio s. Geschäftsführung
ohne Auftrag.
Nichtigkeit von Verwaltungsakten I 100, 7.
Nichtigkeitsbeschwerde I 190, 24.
Niederlagen, steuerfreie I 407, 3. 409, 7.
410. 443, 13. 471, 2. 474, 4.
Notstandsrecht der Verwaltung I 354.
II 268.
Notverordnung I 12.
O.
Oberrechnungskammer II 258.
Oberverwaltungsgericht I 189.
Observanz I 133.
Öffentliche Gewalt I 67.
Öffentliche Sachen s. Sachen.
Öffentliche Verwaltung I 141.
Oktroi I 402.
Ordnungsstrafe, finanzrechtliche I 449;
aufsichtsrechtliche II 416; ge-
nossenschaftsrechtliche II 433, 19;
s. auch Ungehorsamsstrafe, Dis-
ciplinarstrafe.
Ordnungswidrigkeit, finanzrechtliche I
450.
Organ II 395, 2.
Ortspolizei II 425.
P.
Parlamente, französische I 55.
Parochiallasten II 285.
Partei I 181; Parteirolle I 181; Be-
deutung für die Rechtskraft I
197.
Parteistreitigkeit des öffentlichen Rechts
I 182.
Paßzwang II 456, 7.
Pension, Pensionierung s. Ruhegehalt,
Ruhestand.
Person s. Juristische Person.
[Spaltenumbruch]
Pferdeaushebung II 264, 2.
Pflichtigerklärung, aufsichtsrechtliche II
414.
Plätze, öffentliche II 76.
Polizei I 249; jus politiae I 28; Be-
deutung im Polizeistaat I 38;
Polizeiverordnung I 273. 313, 4;
Polizeiverfügung I 273; Polizei-
erlaubnis I 287; Polizeistrafe I
306; Polizeizwang I 326.
Polizeiwidrigkeit I 259; unbeleuchtete
Treppe, Bienenstand, Ofenklappe
I 260, 2; Schießstand, Bäckeresse
I 261, 3; Spülwasser, versumpfen-
des Grundstück I 266, 10; sicher-
heitsgefährliche Pfähle I 268, 12;
einsturzdrohende Gebäude I 317, 8;
Betrunkene I 365, 13; drohende
Schlägerei I 353, 12; unbeauf-
sichtigtes Fuhrwerk I 354, 13.
Polizeimannschaft I 359; Betreten von
Privatgrundstücken II 182, 5.
Polizeiverwaltung, örtliche, Kosten II
424; Erstattung II 428, 10.
Post II 323; Annahmepflicht II 325;
Postregal, Postzwang II 333; Straf-
schutz I 448, 2; Nachbargrund-
stücke benützt II 182; Postbrief-
kasten II 139. 141. 185; Haftung
für Gelder II 330, 15; für Post-
stücke II 331, 17 350, 7; für Ver-
spätung II 353, 10; Portopflicht II
339, 10. 342, 15. 343, 16. 344, 18—20;
Internationales Bureau II 460.
Präventiv-Polizei I 255.
Prägravation in Verbandlasten II 289.
Privatbahnen II 300; Schienenanlage auf
der Straße II 150, 4. 154, 8.
Privat-Kreditlager I 412.
Privatnorm II 391, 5.
Privatleben, Privatwohnung I 259; poli-
zeiliches Eindringen I 366.
Privatpost I 264, 8. II 328.
Privatstraße II 297.
Privattelegraph II 301.
Promulgation I 282, 17.
Prüfungsrecht des Dienstuntergebenen
II 236.
<TEI>
  <text>
    <back>
      <div type="index" n="1">
        <div n="2">
          <list>
            <item><pb facs="#f0492" n="480"/><fw place="top" type="header">Sachregister.</fw><lb/><cb/>
staatlicher Verwaltungsakte II<lb/>
467, 27.</item><lb/>
            <item>Nachhebung der Steuer I 418.</item><lb/>
            <item>Nahrungsmittelpolizei; Vernichtung I<lb/>
268, 12; Untersuchungspflicht I<lb/>
325, 19. 324, 18; Fleischbücher I<lb/>
336, 19; Polizeioffenheit der Auf-<lb/>
bewahrungsräume I 368, 16.</item><lb/>
            <item>Naturalleistungen II 266.</item><lb/>
            <item>negotiorum gestio s. Geschäftsführung<lb/>
ohne Auftrag.</item><lb/>
            <item>Nichtigkeit von Verwaltungsakten I 100, 7.</item><lb/>
            <item>Nichtigkeitsbeschwerde I 190, 24.</item><lb/>
            <item>Niederlagen, steuerfreie I 407, 3. 409, 7.<lb/>
410. 443, 13. 471, 2. 474, 4.</item><lb/>
            <item>Notstandsrecht der Verwaltung I 354.<lb/>
II 268.</item><lb/>
            <item>Notverordnung I 12.</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">O.</hi> </hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>Oberrechnungskammer II 258.</item><lb/>
            <item>Oberverwaltungsgericht I 189.</item><lb/>
            <item>Observanz I 133.</item><lb/>
            <item>Öffentliche Gewalt I 67.</item><lb/>
            <item>Öffentliche Sachen s. Sachen.</item><lb/>
            <item>Öffentliche Verwaltung I 141.</item><lb/>
            <item>Oktroi I 402.</item><lb/>
            <item>Ordnungsstrafe, finanzrechtliche I 449;<lb/>
aufsichtsrechtliche II 416; ge-<lb/>
nossenschaftsrechtliche II 433, 19;<lb/>
s. auch Ungehorsamsstrafe, Dis-<lb/>
ciplinarstrafe.</item><lb/>
            <item>Ordnungswidrigkeit, finanzrechtliche I<lb/>
450.</item><lb/>
            <item>Organ II 395, 2.</item><lb/>
            <item>Ortspolizei II 425.</item>
          </list>
        </div><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#c"> <hi rendition="#b">P.</hi> </hi> </head><lb/>
          <list>
            <item>Parlamente, französische I 55.</item><lb/>
            <item>Parochiallasten II 285.</item><lb/>
            <item>Partei I 181; Parteirolle I 181; Be-<lb/>
deutung für die Rechtskraft I<lb/>
197.</item><lb/>
            <item>Parteistreitigkeit des öffentlichen Rechts<lb/>
I 182.</item><lb/>
            <item>Paßzwang II 456, 7.</item><lb/>
            <item>Pension, Pensionierung s. Ruhegehalt,<lb/>
Ruhestand.</item><lb/>
            <item>Person s. Juristische Person.</item><lb/>
            <cb/>
            <item>Pferdeaushebung II 264, 2.</item><lb/>
            <item>Pflichtigerklärung, aufsichtsrechtliche II<lb/>
414.</item><lb/>
            <item>Plätze, öffentliche II 76.</item><lb/>
            <item>Polizei I 249; jus politiae I 28; Be-<lb/>
deutung im Polizeistaat I 38;<lb/>
Polizeiverordnung I 273. 313, 4;<lb/>
Polizeiverfügung I 273; Polizei-<lb/>
erlaubnis I 287; Polizeistrafe I<lb/>
306; Polizeizwang I 326.</item><lb/>
            <item>Polizeiwidrigkeit I 259; unbeleuchtete<lb/>
Treppe, Bienenstand, Ofenklappe<lb/>
I 260, 2; Schießstand, Bäckeresse<lb/>
I 261, 3; Spülwasser, versumpfen-<lb/>
des Grundstück I 266, 10; sicher-<lb/>
heitsgefährliche Pfähle I 268, 12;<lb/>
einsturzdrohende Gebäude I 317, 8;<lb/>
Betrunkene I 365, 13; drohende<lb/>
Schlägerei I 353, 12; unbeauf-<lb/>
sichtigtes Fuhrwerk I 354, 13.</item><lb/>
            <item>Polizeimannschaft I 359; Betreten von<lb/>
Privatgrundstücken II 182, 5.</item><lb/>
            <item>Polizeiverwaltung, örtliche, Kosten II<lb/>
424; Erstattung II 428, 10.</item><lb/>
            <item>Post II 323; Annahmepflicht II 325;<lb/>
Postregal, Postzwang II 333; Straf-<lb/>
schutz I 448, 2; Nachbargrund-<lb/>
stücke benützt II 182; Postbrief-<lb/>
kasten II 139. 141. 185; Haftung<lb/>
für Gelder II 330, 15; für Post-<lb/>
stücke II 331, 17 350, 7; für Ver-<lb/>
spätung II 353, 10; Portopflicht II<lb/>
339, 10. 342, 15. 343, 16. 344, 18&#x2014;20;<lb/>
Internationales Bureau II 460.</item><lb/>
            <item>Präventiv-Polizei I 255.</item><lb/>
            <item>Prägravation in Verbandlasten II 289.</item><lb/>
            <item>Privatbahnen II 300; Schienenanlage auf<lb/>
der Straße II 150, 4. 154, 8.</item><lb/>
            <item>Privat-Kreditlager I 412.</item><lb/>
            <item>Privatnorm II 391, 5.</item><lb/>
            <item>Privatleben, Privatwohnung I 259; poli-<lb/>
zeiliches Eindringen I 366.</item><lb/>
            <item>Privatpost I 264, 8. II 328.</item><lb/>
            <item>Privatstraße II 297.</item><lb/>
            <item>Privattelegraph II 301.</item><lb/>
            <item>Promulgation I 282, 17.</item><lb/>
            <item>Prüfungsrecht des Dienstuntergebenen<lb/>
II 236.</item>
          </list>
        </div><lb/>
      </div>
    </back>
  </text>
</TEI>
[480/0492] Sachregister. staatlicher Verwaltungsakte II 467, 27. Nachhebung der Steuer I 418. Nahrungsmittelpolizei; Vernichtung I 268, 12; Untersuchungspflicht I 325, 19. 324, 18; Fleischbücher I 336, 19; Polizeioffenheit der Auf- bewahrungsräume I 368, 16. Naturalleistungen II 266. negotiorum gestio s. Geschäftsführung ohne Auftrag. Nichtigkeit von Verwaltungsakten I 100, 7. Nichtigkeitsbeschwerde I 190, 24. Niederlagen, steuerfreie I 407, 3. 409, 7. 410. 443, 13. 471, 2. 474, 4. Notstandsrecht der Verwaltung I 354. II 268. Notverordnung I 12. O. Oberrechnungskammer II 258. Oberverwaltungsgericht I 189. Observanz I 133. Öffentliche Gewalt I 67. Öffentliche Sachen s. Sachen. Öffentliche Verwaltung I 141. Oktroi I 402. Ordnungsstrafe, finanzrechtliche I 449; aufsichtsrechtliche II 416; ge- nossenschaftsrechtliche II 433, 19; s. auch Ungehorsamsstrafe, Dis- ciplinarstrafe. Ordnungswidrigkeit, finanzrechtliche I 450. Organ II 395, 2. Ortspolizei II 425. P. Parlamente, französische I 55. Parochiallasten II 285. Partei I 181; Parteirolle I 181; Be- deutung für die Rechtskraft I 197. Parteistreitigkeit des öffentlichen Rechts I 182. Paßzwang II 456, 7. Pension, Pensionierung s. Ruhegehalt, Ruhestand. Person s. Juristische Person. Pferdeaushebung II 264, 2. Pflichtigerklärung, aufsichtsrechtliche II 414. Plätze, öffentliche II 76. Polizei I 249; jus politiae I 28; Be- deutung im Polizeistaat I 38; Polizeiverordnung I 273. 313, 4; Polizeiverfügung I 273; Polizei- erlaubnis I 287; Polizeistrafe I 306; Polizeizwang I 326. Polizeiwidrigkeit I 259; unbeleuchtete Treppe, Bienenstand, Ofenklappe I 260, 2; Schießstand, Bäckeresse I 261, 3; Spülwasser, versumpfen- des Grundstück I 266, 10; sicher- heitsgefährliche Pfähle I 268, 12; einsturzdrohende Gebäude I 317, 8; Betrunkene I 365, 13; drohende Schlägerei I 353, 12; unbeauf- sichtigtes Fuhrwerk I 354, 13. Polizeimannschaft I 359; Betreten von Privatgrundstücken II 182, 5. Polizeiverwaltung, örtliche, Kosten II 424; Erstattung II 428, 10. Post II 323; Annahmepflicht II 325; Postregal, Postzwang II 333; Straf- schutz I 448, 2; Nachbargrund- stücke benützt II 182; Postbrief- kasten II 139. 141. 185; Haftung für Gelder II 330, 15; für Post- stücke II 331, 17 350, 7; für Ver- spätung II 353, 10; Portopflicht II 339, 10. 342, 15. 343, 16. 344, 18—20; Internationales Bureau II 460. Präventiv-Polizei I 255. Prägravation in Verbandlasten II 289. Privatbahnen II 300; Schienenanlage auf der Straße II 150, 4. 154, 8. Privat-Kreditlager I 412. Privatnorm II 391, 5. Privatleben, Privatwohnung I 259; poli- zeiliches Eindringen I 366. Privatpost I 264, 8. II 328. Privatstraße II 297. Privattelegraph II 301. Promulgation I 282, 17. Prüfungsrecht des Dienstuntergebenen II 236.

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896/492
Zitationshilfe: Mayer, Otto: Deutsches Verwaltungsrecht. Bd. 2. Leipzig, 1896, S. 480. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/mayer_verwaltungsrecht02_1896/492>, abgerufen am 26.03.2019.