Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Moser, Johann Jacob: Erste Grundlehren des jezigen Europäischen Völcker-Rechts, in Fridens- und Kriegs-Zeiten. Nürnberg, 1778.

Bild:
<< vorherige Seite
Von Gesandtschafften.

Aber nicht derer Teutschen Chur- und
Fürsten.

§. 178.

Auch gehöret zu dem Ceremoniel derer Am-
bassadeurs, daß sie in Gala mit drey sechsspän-
nigen Wagen nach Hof zu fahren pflegen.

§. 179.

Ingleichem, daß sie in die innere Schloß-
höfe, wo die Herrschafften absteigen, fahren
dörffen.



Religions-Uebung.
§. 180.
Quaenam Praerogativae, ex communi Gen-
tium consensu, maxime quoad exerci-
tium domesticum Religionis, Legatis,
Ablegatis extraordinariis & Residenti-
bus, in Terris Principum, ad quos missi
sunt, debeantur?
in Fabri Europ.
Staatscanzl. 14. Theil, S.
220.
Boehmer (Just. Henr.) de privatis Lega-
torum Sacris.
Halle, 1713. 4.
§. 181.

Allen und jeden Gesandten wird ohne An-
stand die privat-Uebung des Gottesdienstes nach
denen Grundsäzen und Ceremonien ihrer Reli-
gion gestattet:

Aber aus Schuldigkeit nur für sich und
ihr Gefolg.

§. 182.
G 5
Von Geſandtſchafften.

Aber nicht derer Teutſchen Chur- und
Fuͤrſten.

§. 178.

Auch gehoͤret zu dem Ceremoniel derer Am-
baſſadeurs, daß ſie in Gala mit drey ſechsſpaͤn-
nigen Wagen nach Hof zu fahren pflegen.

§. 179.

Ingleichem, daß ſie in die innere Schloß-
hoͤfe, wo die Herrſchafften abſteigen, fahren
doͤrffen.



Religions-Uebung.
§. 180.
Quænam Prærogativæ, ex communi Gen-
tium conſenſu, maxime quoad exerci-
tium domeſticum Religionis, Legatis,
Ablegatis extraordinariis & Reſidenti-
bus, in Terris Principum, ad quos miſſi
ſunt, debeantur?
in Fabri Europ.
Staatscanzl. 14. Theil, S.
220.
Boehmer (Juſt. Henr.) de privatis Lega-
torum Sacris.
Halle, 1713. 4.
§. 181.

Allen und jeden Geſandten wird ohne An-
ſtand die privat-Uebung des Gottesdienſtes nach
denen Grundſaͤzen und Ceremonien ihrer Reli-
gion geſtattet:

Aber aus Schuldigkeit nur fuͤr ſich und
ihr Gefolg.

§. 182.
G 5
<TEI>
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <pb facs="#f0117" n="105"/>
            <fw place="top" type="header"> <hi rendition="#b">Von Ge&#x017F;andt&#x017F;chafften.</hi> </fw><lb/>
            <p>Aber nicht derer Teut&#x017F;chen Chur- und<lb/>
Fu&#x0364;r&#x017F;ten.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 178.</head><lb/>
            <p>Auch geho&#x0364;ret zu dem Ceremoniel derer Am-<lb/>
ba&#x017F;&#x017F;adeurs, daß &#x017F;ie in Gala mit drey &#x017F;echs&#x017F;pa&#x0364;n-<lb/>
nigen Wagen nach Hof zu fahren pflegen.</p>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 179.</head><lb/>
            <p>Ingleichem, daß &#x017F;ie in die innere Schloß-<lb/>
ho&#x0364;fe, wo die Herr&#x017F;chafften ab&#x017F;teigen, fahren<lb/>
do&#x0364;rffen.</p>
          </div>
        </div><lb/>
        <milestone rendition="#hr" unit="section"/><lb/>
        <div n="2">
          <head> <hi rendition="#fr">Religions-Uebung.</hi> </head><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 180.</head><lb/>
            <list>
              <item><hi rendition="#aq">Quænam Prærogativæ, ex communi Gen-<lb/>
tium con&#x017F;en&#x017F;u, maxime quoad exerci-<lb/>
tium dome&#x017F;ticum Religionis, Legatis,<lb/>
Ablegatis extraordinariis &amp; Re&#x017F;identi-<lb/>
bus, in Terris Principum, ad quos mi&#x017F;&#x017F;i<lb/>
&#x017F;unt, debeantur?</hi> in <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g"><hi rendition="#k">Fabri</hi></hi></hi> <hi rendition="#fr">Europ.<lb/>
Staatscanzl. 14. Theil, S.</hi> 220.</item><lb/>
              <item><hi rendition="#aq"><hi rendition="#k">Boehmer</hi> (Ju&#x017F;t. Henr.) de privatis Lega-<lb/>
torum Sacris.</hi> Halle, 1713. 4.</item>
            </list>
          </div><lb/>
          <div n="3">
            <head>§. 181.</head><lb/>
            <p>Allen und jeden Ge&#x017F;andten wird ohne An-<lb/>
&#x017F;tand die privat-Uebung des Gottesdien&#x017F;tes nach<lb/>
denen Grund&#x017F;a&#x0364;zen und Ceremonien ihrer Reli-<lb/>
gion ge&#x017F;tattet:</p><lb/>
            <p>Aber aus Schuldigkeit nur fu&#x0364;r &#x017F;ich und<lb/>
ihr Gefolg.</p>
          </div><lb/>
          <fw place="bottom" type="sig">G 5</fw>
          <fw place="bottom" type="catch">§. 182.</fw><lb/>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[105/0117] Von Geſandtſchafften. Aber nicht derer Teutſchen Chur- und Fuͤrſten. §. 178. Auch gehoͤret zu dem Ceremoniel derer Am- baſſadeurs, daß ſie in Gala mit drey ſechsſpaͤn- nigen Wagen nach Hof zu fahren pflegen. §. 179. Ingleichem, daß ſie in die innere Schloß- hoͤfe, wo die Herrſchafften abſteigen, fahren doͤrffen. Religions-Uebung. §. 180. Quænam Prærogativæ, ex communi Gen- tium conſenſu, maxime quoad exerci- tium domeſticum Religionis, Legatis, Ablegatis extraordinariis & Reſidenti- bus, in Terris Principum, ad quos miſſi ſunt, debeantur? in Fabri Europ. Staatscanzl. 14. Theil, S. 220. Boehmer (Juſt. Henr.) de privatis Lega- torum Sacris. Halle, 1713. 4. §. 181. Allen und jeden Geſandten wird ohne An- ſtand die privat-Uebung des Gottesdienſtes nach denen Grundſaͤzen und Ceremonien ihrer Reli- gion geſtattet: Aber aus Schuldigkeit nur fuͤr ſich und ihr Gefolg. §. 182. G 5

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/moser_grundlehren_1778
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/moser_grundlehren_1778/117
Zitationshilfe: Moser, Johann Jacob: Erste Grundlehren des jezigen Europäischen Völcker-Rechts, in Fridens- und Kriegs-Zeiten. Nürnberg, 1778, S. 105. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/moser_grundlehren_1778/117>, abgerufen am 17.10.2019.