Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Obrecht, Georg: Fünff Vnderschiedliche Secreta Politica. Straßburg, 1617.

Bild:
<< vorherige Seite

nemblichen -------- 15. T. G. vnnd -------- 41847. fl.

Es seind aber auch von diesen 15. T. G. vnd 41847. fl. gleich107
wie in erster Rechnung num. 67. auff 500600. fl. von wegen deß
widerfals abzuziehen/ auß Vrsachen/ die num. 66. gesetzet ist.
Wann nun diese 500600. fl. von n. 106. gesetzter Summ hinweg108
gethan wird/ so bleibt dem AErario bey der Döchter liefferung in
residuo
------ 10. T. G. vnd ------ 41427. fl.

Der anderen Kinder Rechnung/ drit-
ter Theil/ Von der ersten Einnam deß em-

pfangenen hauptguts wegen der Söhn.
TITULUS VIII.

BLeicher gestalt/ weil in anderer Rechnung auch alle Jar109
3005. Söhn in diese Welt geboren/ vnd für solche in 20.
Jahren auch 20. Anlagen von jhren Elteren in das
Kinder AErarium, gleich wie in erster Rechnung/ seind gelegt
worden: so haben auch die Deputati gleich wie in erster Rech-
nung/ an Hauptgut eingenommen 25. T. G. vnd 4800. fl. vnd
an interesse zu 5. per Cento, 23. T. G. vnd 77850. welche beide
Posten zusammen machen/ ---- 48. T. G. vnd ---- 82650. fl.

Von der anderen Einnam der minus principal
Rendten/ respectu der Söhn.

EBener massen haben auch die Deputati in anderer Rech-110
nung wegen der minus principal Rendten respectu der
Söhn/ erster Rechnung gleich/ 27. T. G. vnd 55280. fl.
eingenommen/ wie dessen Vrsach num. 81. & 101. zusehen ist.

Der

nemblichen ———— 15. T. G. vnnd ———— 41847. fl.

Es ſeind aber auch von dieſen 15. T. G. vnd 41847. fl. gleich107
wie in erſter Rechnung num. 67. auff 500600. fl. von wegen deß
widerfals abzuziehen/ auß Vrſachen/ die num. 66. geſetzet iſt.
Wann nun dieſe 500600. fl. von n. 106. geſetzter Sum̃ hinweg108
gethan wird/ ſo bleibt dem Ærario bey der Doͤchter liefferung in
reſiduo
——— 10. T. G. vnd ——— 41427. fl.

Der anderen Kinder Rechnung/ drit-
ter Theil/ Von der erſten Einnam deß em-

pfangenen hauptguts wegen der Soͤhn.
TITULUS VIII.

BLeicher geſtalt/ weil in anderer Rechnung auch alle Jar109
3005. Soͤhn in dieſe Welt geboren/ vnd fuͤr ſolche in 20.
Jahren auch 20. Anlagen von jhren Elteren in das
Kinder Ærarium, gleich wie in erſter Rechnung/ ſeind gelegt
worden: ſo haben auch die Deputati gleich wie in erſter Rech-
nung/ an Hauptgut eingenommen 25. T. G. vnd 4800. fl. vnd
an intereſſe zu 5. per Cento, 23. T. G. vnd 77850. welche beide
Poſten zuſammen machen/ —— 48. T. G. vnd —— 82650. fl.

Von der anderen Einnam der minus principal
Rendten/ reſpectu der Soͤhn.

EBener maſſen haben auch die Deputati in anderer Rech-110
nung wegen der minus principal Rendten reſpectu der
Soͤhn/ erſter Rechnung gleich/ 27. T. G. vnd 55280. fl.
eingenommen/ wie deſſen Vrſach num. 81. & 101. zuſehen iſt.

Der
<TEI xml:id="dtabf">
  <text>
    <body>
      <div n="1">
        <div n="2">
          <div n="3">
            <div n="4">
              <div n="5">
                <div n="4">
                  <p><pb facs="#f0393" n="335[315]"/>
nemblichen &#x2014;&#x2014;&#x2014;&#x2014; 15. T. G. vnnd &#x2014;&#x2014;&#x2014;&#x2014; 41847. fl.</p><lb/>
                  <p>Es &#x017F;eind aber auch von die&#x017F;en 15. T. G. vnd 41847. fl. gleich<note place="right">107</note><lb/>
wie in er&#x017F;ter Rechnung <hi rendition="#aq">num.</hi> 67. auff 500600. fl. von wegen deß<lb/>
widerfals abzuziehen/ auß Vr&#x017F;achen/ die <hi rendition="#aq">num.</hi> 66. ge&#x017F;etzet i&#x017F;t.<lb/>
Wann nun die&#x017F;e 500600. fl. von <hi rendition="#aq">n.</hi> 106. ge&#x017F;etzter Sum&#x0303; hinweg<note place="right">108</note><lb/>
gethan wird/ &#x017F;o bleibt dem <hi rendition="#aq">Ærario</hi> bey der Do&#x0364;chter liefferung <hi rendition="#aq">in<lb/>
re&#x017F;iduo</hi> &#x2014;&#x2014;&#x2014; 10. T. G. vnd &#x2014;&#x2014;&#x2014; 41427. fl.</p>
                </div>
              </div><lb/>
              <div n="5">
                <head><hi rendition="#b">Der anderen Kinder Rechnung/ drit-<lb/>
ter Theil/ Von der er&#x017F;ten Einnam deß em-</hi><lb/>
pfangenen hauptguts wegen der So&#x0364;hn.</head><lb/>
                <div n="4">
                  <head> <hi rendition="#aq"><hi rendition="#g">TITULUS VIII</hi>.</hi> </head><lb/>
                  <p><hi rendition="#in">B</hi>Leicher ge&#x017F;talt/ weil in anderer Rechnung auch alle Jar<note place="right">109</note><lb/>
3005. So&#x0364;hn in die&#x017F;e Welt geboren/ vnd fu&#x0364;r &#x017F;olche in 20.<lb/>
Jahren auch 20. Anlagen von jhren Elteren in das<lb/>
Kinder <hi rendition="#aq">Ærarium,</hi> gleich wie in er&#x017F;ter Rechnung/ &#x017F;eind gelegt<lb/>
worden: &#x017F;o haben auch die <hi rendition="#aq">Deputati</hi> gleich wie in er&#x017F;ter Rech-<lb/>
nung/ an Hauptgut eingenommen 25. T. G. vnd 4800. fl. vnd<lb/>
an <hi rendition="#aq">intere&#x017F;&#x017F;e</hi> zu 5. <hi rendition="#aq">per Cento,</hi> 23. T. G. vnd 77850. welche beide<lb/>
Po&#x017F;ten zu&#x017F;ammen machen/ &#x2014;&#x2014; 48. T. G. vnd &#x2014;&#x2014; 82650. fl.</p><lb/>
                  <div n="5">
                    <head><hi rendition="#b">Von der anderen Einnam der</hi><hi rendition="#aq">minus</hi><hi rendition="#b">principal</hi><lb/>
Rendten/ <hi rendition="#aq">re&#x017F;pectu</hi> der So&#x0364;hn.</head><lb/>
                    <p><hi rendition="#in">E</hi>Bener ma&#x017F;&#x017F;en haben auch die <hi rendition="#aq">Deputati</hi> in anderer Rech-<note place="right">110</note><lb/>
nung wegen der <hi rendition="#aq">minus</hi> principal Rendten <hi rendition="#aq">re&#x017F;pectu</hi> der<lb/>
So&#x0364;hn/ er&#x017F;ter Rechnung gleich/ 27. T. G. vnd 55280. fl.<lb/>
eingenommen/ wie de&#x017F;&#x017F;en Vr&#x017F;ach <hi rendition="#aq">num. 81. &amp; 101.</hi> zu&#x017F;ehen i&#x017F;t.</p>
                  </div>
                </div>
              </div><lb/>
              <fw place="bottom" type="catch">Der</fw><lb/>
            </div>
          </div>
        </div>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[335[315]/0393] nemblichen ———— 15. T. G. vnnd ———— 41847. fl. Es ſeind aber auch von dieſen 15. T. G. vnd 41847. fl. gleich wie in erſter Rechnung num. 67. auff 500600. fl. von wegen deß widerfals abzuziehen/ auß Vrſachen/ die num. 66. geſetzet iſt. Wann nun dieſe 500600. fl. von n. 106. geſetzter Sum̃ hinweg gethan wird/ ſo bleibt dem Ærario bey der Doͤchter liefferung in reſiduo ——— 10. T. G. vnd ——— 41427. fl. 107 108 Der anderen Kinder Rechnung/ drit- ter Theil/ Von der erſten Einnam deß em- pfangenen hauptguts wegen der Soͤhn. TITULUS VIII. BLeicher geſtalt/ weil in anderer Rechnung auch alle Jar 3005. Soͤhn in dieſe Welt geboren/ vnd fuͤr ſolche in 20. Jahren auch 20. Anlagen von jhren Elteren in das Kinder Ærarium, gleich wie in erſter Rechnung/ ſeind gelegt worden: ſo haben auch die Deputati gleich wie in erſter Rech- nung/ an Hauptgut eingenommen 25. T. G. vnd 4800. fl. vnd an intereſſe zu 5. per Cento, 23. T. G. vnd 77850. welche beide Poſten zuſammen machen/ —— 48. T. G. vnd —— 82650. fl. 109 Von der anderen Einnam der minus principal Rendten/ reſpectu der Soͤhn. EBener maſſen haben auch die Deputati in anderer Rech- nung wegen der minus principal Rendten reſpectu der Soͤhn/ erſter Rechnung gleich/ 27. T. G. vnd 55280. fl. eingenommen/ wie deſſen Vrſach num. 81. & 101. zuſehen iſt. 110 Der

Suche im Werk

Hilfe

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)
TCF (tokenisiert, serialisiert, lemmatisiert, normalisiert)
XML (TEI P5 inkl. att.linguistic)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Voyant Tools ?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde gemäß den DTA-Transkriptionsrichtlinien im Double-Keying-Verfahren von Nicht-Muttersprachlern erfasst und in XML/TEI P5 nach DTA-Basisformat kodiert.




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/obrecht_secreta_1617
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/obrecht_secreta_1617/393
Zitationshilfe: Obrecht, Georg: Fünff Vnderschiedliche Secreta Politica. Straßburg, 1617, S. 335[315]. In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/obrecht_secreta_1617/393>, abgerufen am 21.04.2019.