Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pataky, Sophie: Lexikon deutscher Frauen der Feder. 1. Band: A-L. Berlin, 1898.

Bild:
<< vorherige Seite
[Aabel, Marie]

Aabel, Marie. Bayerische Knödelküche. 154 Rezepte. 6. Aufl. 8. (48) Regensburg 1896, Verlagsbureau, n -.50

- Das Einkochen der Früchte u. d. Bereitg. d. Fruchtsäfte, nebst gründl. Anleitg. z. Anfertg. der verschiedensten Liqueure. 8. (35) Neu-Ulm 1882, Stahls Verlag. 18. Aufl. 8. (112) Ebda. 1897. n -.50

- Das elegante Garnieren (Anrichten) der versch. Speisen. 8. (VIII, 88 m. Abbildgn. u. 15 farb. Taf.) Ebda. 1894. 3. Aufl. 1897. n 3.-

- Das Fastenbüchlein. 8. (102) Ebda. 1897. -.50

- Die Hauskonditorei. 8. (100) 1895, 2. Aufl. 1897. Ebda. n -.50

- Die Schlachtpartie im Hause. 8. (62) 1. Aufl. 1889, 2. Aufl. 1892-97. Ebda. n 1.-

- Die Schnellküche. Rasche Herstellg. schmackhafter Speisen u. Getränke für Restaurateure. Hotels, Gast- u. Privathäuser, Jäger, Touristen, Junggesellen. Mit Anh.: Die Vorratskammer. 8. (168) Ebda. 1895. n 1.-

- Fischküche. Prakt. Anleitg. zur Bereitg. der verschiedensten Fischspeisen. 8. (67) 1892, 3. Aufl. 1896. Ebda. n -.50

- Illustr. Regensburger Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch. 60. Taus. (In 13 Lfgn.) 8. (464) Ebda. 1896. a -.30

- Neues illustriertes Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch in allen seinen Teilen. Mit besond. Berücksichtig. d. österreich., bayerischen, schwäb. u. franz. Kochkunst. (In 13 Lfgn.) Ebda. 1896. a n -.30

- Neues illustr. Kochbuch für den guten bürgerlichen u. feinen Tisch. Nebst Anhang: Das Servieren, Tischdecken, Serviettenbrechen, Tranchieren. Das Einkochen der Früchte. 8. (1000) 1893-1897. geb. 4.-

- Regensburger Fastenkochbüchlein. 8. (112) Ebda. 1897. n -.50

- Vollständige Kartoffelküche. 136 Orig.-Kochrezepte. 8. (39) (1888) 1897, Regensburg, Verlagsbureau. n -.50

[Aarau, Agnes v.]

Aarau, Agnes v. Viel Vergnügen. Eine Orig.-Sammlg. v. Gesellschaftsspielen aller Art, nebst einem Vorwort: "Wie unterhalte ich meine Gäste?" 8. (X, 303) Stuttgart 1894, Schwabacher. n 2.80, geb. n 3.50

[Abegg, Eugenie]

Abegg, Eugenie u. Dr. Herm. Adler. Neues Universal-Lexikon der Haus- u. Heilmittel. 8. (VI, 438) Stuttgart 1893, Schwabacher. n 3.75, geb. n 4.50

[Abel, Frau Clementine]

*Abel, Frau Clementine, geb. Hofmeister, Ps. Clelie Betemann. Leipzig, Langestr. 8, geboren am 15. Januar 1826 in Leipzig, ist bekannt durch ihre Jugendschriften und Erzählungen, wie auch als Dichterin und Feuilletonistin.

Werke: s. Clelie Betemann.

[Abele, Marie]

Abele, Marie. Neuestes Stuttgarter Kochbuch. Eine Auswahl der bewährtesten Kochrezepte f. d. bürgerliche Küche. 8. (XI, 155) Stuttgart 1870, Grüninger. n 1.80, kart. n 2.10

[Abell, Lucie Elisabeth]

Abell, Lucie Elisabeth. Erinnerungen an Napoleon während der ersten 3 Jahre seiner Gefangenschaft auf St. Helena. Aus dem Engl. von Wilh. Ad. Lindau. Nebst 2 Ansichten. 8. (12 B.) Dresden u. Leipzig 1844, Arnoldische Buchhdlg. 3.-

- Erinnerungen an Napoleon auf St. Helena. Aus dem Engl. von Dr. Ernst v. Bursian. Mit einer Ansicht der Insel. 8. (13 B.) Leipzig 1844, Brauns. 2.50

[Aabel, Marie]

Aabel, Marie. Bayerische Knödelküche. 154 Rezepte. 6. Aufl. 8. (48) Regensburg 1896, Verlagsbureau, n –.50

‒ Das Einkochen der Früchte u. d. Bereitg. d. Fruchtsäfte, nebst gründl. Anleitg. z. Anfertg. der verschiedensten Liqueure. 8. (35) Neu-Ulm 1882, Stahls Verlag. 18. Aufl. 8. (112) Ebda. 1897. n –.50

‒ Das elegante Garnieren (Anrichten) der versch. Speisen. 8. (VIII, 88 m. Abbildgn. u. 15 farb. Taf.) Ebda. 1894. 3. Aufl. 1897. n 3.–

‒ Das Fastenbüchlein. 8. (102) Ebda. 1897. –.50

‒ Die Hauskonditorei. 8. (100) 1895, 2. Aufl. 1897. Ebda. n –.50

‒ Die Schlachtpartie im Hause. 8. (62) 1. Aufl. 1889, 2. Aufl. 1892–97. Ebda. n 1.–

‒ Die Schnellküche. Rasche Herstellg. schmackhafter Speisen u. Getränke für Restaurateure. Hotels, Gast- u. Privathäuser, Jäger, Touristen, Junggesellen. Mit Anh.: Die Vorratskammer. 8. (168) Ebda. 1895. n 1.–

‒ Fischküche. Prakt. Anleitg. zur Bereitg. der verschiedensten Fischspeisen. 8. (67) 1892, 3. Aufl. 1896. Ebda. n –.50

‒ Illustr. Regensburger Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch. 60. Taus. (In 13 Lfgn.) 8. (464) Ebda. 1896. à –.30

‒ Neues illustriertes Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch in allen seinen Teilen. Mit besond. Berücksichtig. d. österreich., bayerischen, schwäb. u. franz. Kochkunst. (In 13 Lfgn.) Ebda. 1896. à n –.30

‒ Neues illustr. Kochbuch für den guten bürgerlichen u. feinen Tisch. Nebst Anhang: Das Servieren, Tischdecken, Serviettenbrechen, Tranchieren. Das Einkochen der Früchte. 8. (1000) 1893–1897. geb. 4.–

‒ Regensburger Fastenkochbüchlein. 8. (112) Ebda. 1897. n –.50

‒ Vollständige Kartoffelküche. 136 Orig.-Kochrezepte. 8. (39) (1888) 1897, Regensburg, Verlagsbureau. n –.50

[Aarau, Agnes v.]

Aarau, Agnes v. Viel Vergnügen. Eine Orig.-Sammlg. v. Gesellschaftsspielen aller Art, nebst einem Vorwort: »Wie unterhalte ich meine Gäste?« 8. (X, 303) Stuttgart 1894, Schwabacher. n 2.80, geb. n 3.50

[Abegg, Eugenie]

Abegg, Eugenie u. Dr. Herm. Adler. Neues Universal-Lexikon der Haus- u. Heilmittel. 8. (VI, 438) Stuttgart 1893, Schwabacher. n 3.75, geb. n 4.50

[Abel, Frau Clementine]

*Abel, Frau Clementine, geb. Hofmeister, Ps. Clelie Betemann. Leipzig, Langestr. 8, geboren am 15. Januar 1826 in Leipzig, ist bekannt durch ihre Jugendschriften und Erzählungen, wie auch als Dichterin und Feuilletonistin.

Werke: s. Clelie Betemann.

[Abele, Marie]

Abele, Marie. Neuestes Stuttgarter Kochbuch. Eine Auswahl der bewährtesten Kochrezepte f. d. bürgerliche Küche. 8. (XI, 155) Stuttgart 1870, Grüninger. n 1.80, kart. n 2.10

[Abell, Lucie Elisabeth]

Abell, Lucie Elisabeth. Erinnerungen an Napoleon während der ersten 3 Jahre seiner Gefangenschaft auf St. Helena. Aus dem Engl. von Wilh. Ad. Lindau. Nebst 2 Ansichten. 8. (12 B.) Dresden u. Leipzig 1844, Arnoldische Buchhdlg. 3.–

‒ Erinnerungen an Napoleon auf St. Helena. Aus dem Engl. von Dr. Ernst v. Bursian. Mit einer Ansicht der Insel. 8. (13 B.) Leipzig 1844, Brauns. 2.50

<TEI>
  <text>
    <pb facs="#f0019"/>
    <body>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Aabel, Marie</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Aabel,</hi> Marie. Bayerische Knödelküche. 154 Rezepte. 6. Aufl. 8. (48) Regensburg 1896, Verlagsbureau, n &#x2013;.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Das Einkochen der Früchte u. d. Bereitg. d. Fruchtsäfte, nebst gründl. Anleitg. z. Anfertg. der verschiedensten Liqueure. 8. (35) Neu-Ulm 1882, Stahls Verlag. 18. Aufl. 8. (112) Ebda. 1897. n &#x2013;.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Das elegante Garnieren (Anrichten) der versch. Speisen. 8. (VIII, 88 m. Abbildgn. u. 15 farb. Taf.) Ebda. 1894. 3. Aufl. 1897. n 3.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Das Fastenbüchlein. 8. (102) Ebda. 1897. &#x2013;.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Die Hauskonditorei. 8. (100) 1895, 2. Aufl. 1897. Ebda. n &#x2013;.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Die Schlachtpartie im Hause. 8. (62) 1. Aufl. 1889, 2. Aufl. 1892&#x2013;97. Ebda. n 1.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Die Schnellküche. Rasche Herstellg. schmackhafter Speisen u. Getränke für Restaurateure. Hotels, Gast- u. Privathäuser, Jäger, Touristen, Junggesellen. Mit Anh.: Die Vorratskammer. 8. (168) Ebda. 1895. n 1.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Fischküche. Prakt. Anleitg. zur Bereitg. der verschiedensten Fischspeisen. 8. (67) 1892, 3. Aufl. 1896. Ebda. n &#x2013;.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Illustr. Regensburger Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch. 60. Taus. (In 13 Lfgn.) 8. (464) Ebda. 1896. à &#x2013;.30</p><lb/>
        <p>&#x2012; Neues illustriertes Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch in allen seinen Teilen. Mit besond. Berücksichtig. d. österreich., bayerischen, schwäb. u. franz. Kochkunst. (In 13 Lfgn.) Ebda. 1896. à n &#x2013;.30</p><lb/>
        <p>&#x2012; Neues illustr. Kochbuch für den guten bürgerlichen u. feinen Tisch. Nebst Anhang: Das Servieren, Tischdecken, Serviettenbrechen, Tranchieren. Das Einkochen der Früchte. 8. (1000) 1893&#x2013;1897. geb. 4.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Regensburger Fastenkochbüchlein. 8. (112) Ebda. 1897. n &#x2013;.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Vollständige Kartoffelküche. 136 Orig.-Kochrezepte. 8. (39) (1888) 1897, Regensburg, Verlagsbureau. n &#x2013;.50</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Aarau, Agnes v.</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Aarau,</hi> Agnes v. Viel Vergnügen. Eine Orig.-Sammlg. v. Gesellschaftsspielen aller Art, nebst einem Vorwort: »Wie unterhalte ich meine Gäste?« 8. (X, 303) Stuttgart 1894, Schwabacher. n 2.80, geb. n 3.50</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Abegg, Eugenie</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Abegg,</hi> Eugenie u. Dr. Herm. Adler. Neues Universal-Lexikon der Haus- u. Heilmittel. 8. (VI, 438) Stuttgart 1893, Schwabacher. n 3.75, geb. n 4.50</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Abel, Frau Clementine</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">*Abel,</hi> Frau Clementine, geb. Hofmeister, Ps. Clelie Betemann. Leipzig, Langestr. 8, geboren am 15. Januar 1826 in Leipzig, ist bekannt durch ihre Jugendschriften und Erzählungen, wie auch als Dichterin und Feuilletonistin.</p><lb/>
        <p><hi rendition="#g">Werke: s. Clelie Betemann</hi>.</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Abele, Marie</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Abele,</hi> Marie. Neuestes Stuttgarter Kochbuch. Eine Auswahl der bewährtesten Kochrezepte f. d. bürgerliche Küche. 8. (XI, 155) Stuttgart 1870, Grüninger. n 1.80, kart. n 2.10</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Abell, Lucie Elisabeth</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Abell,</hi> Lucie Elisabeth. Erinnerungen an Napoleon während der ersten 3 Jahre seiner Gefangenschaft auf St. Helena. Aus dem Engl. von Wilh. Ad. Lindau. Nebst 2 Ansichten. 8. (12 B.) Dresden u. Leipzig 1844, Arnoldische Buchhdlg. 3.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Erinnerungen an Napoleon auf St. Helena. Aus dem Engl. von Dr. Ernst v. Bursian. Mit einer Ansicht der Insel. 8. (13 B.) Leipzig 1844, Brauns. 2.50  </p><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0019] Aabel, Marie Aabel, Marie. Bayerische Knödelküche. 154 Rezepte. 6. Aufl. 8. (48) Regensburg 1896, Verlagsbureau, n –.50 ‒ Das Einkochen der Früchte u. d. Bereitg. d. Fruchtsäfte, nebst gründl. Anleitg. z. Anfertg. der verschiedensten Liqueure. 8. (35) Neu-Ulm 1882, Stahls Verlag. 18. Aufl. 8. (112) Ebda. 1897. n –.50 ‒ Das elegante Garnieren (Anrichten) der versch. Speisen. 8. (VIII, 88 m. Abbildgn. u. 15 farb. Taf.) Ebda. 1894. 3. Aufl. 1897. n 3.– ‒ Das Fastenbüchlein. 8. (102) Ebda. 1897. –.50 ‒ Die Hauskonditorei. 8. (100) 1895, 2. Aufl. 1897. Ebda. n –.50 ‒ Die Schlachtpartie im Hause. 8. (62) 1. Aufl. 1889, 2. Aufl. 1892–97. Ebda. n 1.– ‒ Die Schnellküche. Rasche Herstellg. schmackhafter Speisen u. Getränke für Restaurateure. Hotels, Gast- u. Privathäuser, Jäger, Touristen, Junggesellen. Mit Anh.: Die Vorratskammer. 8. (168) Ebda. 1895. n 1.– ‒ Fischküche. Prakt. Anleitg. zur Bereitg. der verschiedensten Fischspeisen. 8. (67) 1892, 3. Aufl. 1896. Ebda. n –.50 ‒ Illustr. Regensburger Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch. 60. Taus. (In 13 Lfgn.) 8. (464) Ebda. 1896. à –.30 ‒ Neues illustriertes Kochbuch f. den guten bürgerlichen u. feineren Tisch in allen seinen Teilen. Mit besond. Berücksichtig. d. österreich., bayerischen, schwäb. u. franz. Kochkunst. (In 13 Lfgn.) Ebda. 1896. à n –.30 ‒ Neues illustr. Kochbuch für den guten bürgerlichen u. feinen Tisch. Nebst Anhang: Das Servieren, Tischdecken, Serviettenbrechen, Tranchieren. Das Einkochen der Früchte. 8. (1000) 1893–1897. geb. 4.– ‒ Regensburger Fastenkochbüchlein. 8. (112) Ebda. 1897. n –.50 ‒ Vollständige Kartoffelküche. 136 Orig.-Kochrezepte. 8. (39) (1888) 1897, Regensburg, Verlagsbureau. n –.50 Aarau, Agnes v. Aarau, Agnes v. Viel Vergnügen. Eine Orig.-Sammlg. v. Gesellschaftsspielen aller Art, nebst einem Vorwort: »Wie unterhalte ich meine Gäste?« 8. (X, 303) Stuttgart 1894, Schwabacher. n 2.80, geb. n 3.50 Abegg, Eugenie Abegg, Eugenie u. Dr. Herm. Adler. Neues Universal-Lexikon der Haus- u. Heilmittel. 8. (VI, 438) Stuttgart 1893, Schwabacher. n 3.75, geb. n 4.50 Abel, Frau Clementine *Abel, Frau Clementine, geb. Hofmeister, Ps. Clelie Betemann. Leipzig, Langestr. 8, geboren am 15. Januar 1826 in Leipzig, ist bekannt durch ihre Jugendschriften und Erzählungen, wie auch als Dichterin und Feuilletonistin. Werke: s. Clelie Betemann. Abele, Marie Abele, Marie. Neuestes Stuttgarter Kochbuch. Eine Auswahl der bewährtesten Kochrezepte f. d. bürgerliche Küche. 8. (XI, 155) Stuttgart 1870, Grüninger. n 1.80, kart. n 2.10 Abell, Lucie Elisabeth Abell, Lucie Elisabeth. Erinnerungen an Napoleon während der ersten 3 Jahre seiner Gefangenschaft auf St. Helena. Aus dem Engl. von Wilh. Ad. Lindau. Nebst 2 Ansichten. 8. (12 B.) Dresden u. Leipzig 1844, Arnoldische Buchhdlg. 3.– ‒ Erinnerungen an Napoleon auf St. Helena. Aus dem Engl. von Dr. Ernst v. Bursian. Mit einer Ansicht der Insel. 8. (13 B.) Leipzig 1844, Brauns. 2.50

Suche im Werk

Dieses Werk ist neu im DTA und wird in wenigen Tagen durchsuchbar sein.

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

zeno.org: Bereitstellung der Texttranskription. (2020-05-29T09:41:52Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Christian Thomas: Bearbeitung der digitalen Edition. (2020-05-29T09:41:52Z)

Weitere Informationen:

Bogensignaturen: nicht übernommen; Druckfehler: dokumentiert; fremdsprachliches Material: nicht gekennzeichnet; Geminations-/Abkürzungsstriche: keine Angabe; Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): wie Vorlage; i/j in Fraktur: keine Angabe; I/J in Fraktur: keine Angabe; Kolumnentitel: nicht übernommen; Kustoden: keine Angabe; langes s (ſ): keine Angabe; Normalisierungen: dokumentiert; rundes r (ꝛ): keine Angabe; Seitenumbrüche markiert: ja; Silbentrennung: aufgelöst; u/v bzw. U/V: keine Angabe; Vokale mit übergest. e: keine Angabe; Vollständigkeit: vollständig erfasst; Zeichensetzung: DTABf-getreu; Zeilenumbrüche markiert: nein;




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/pataky_lexikon01_1898
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/pataky_lexikon01_1898/19
Zitationshilfe: Pataky, Sophie: Lexikon deutscher Frauen der Feder. 1. Band: A-L. Berlin, 1898, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/pataky_lexikon01_1898/19>, abgerufen am 10.07.2020.