Anmelden (DTAQ) DWDS     dlexDB     CLARIN-D

Pataky, Sophie: Lexikon deutscher Frauen der Feder. 1. Band: A-L. Berlin, 1898.

Bild:
<< vorherige Seite

ist noch nichts von ihr erschienen, dagegen sind die Novellen und Novelletten, die in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften zum Abdruck kamen, zahllos.

[Heim, Adele]

Heim, Adele. Durch eigene Kraft. Nov. 8. (418) Leipzig 1857, O. Wigand. 5.40

- Wahnsinn kein Scheidungsgrund. Zeitnov. 8. (237) Ebda. 1857. 3.-

[Heim, Charlotte]

Heim, Charlotte. Die kleinen Gratulanten. Gelegenheitsgedichte für Kinder. Mit einem Anh. f. d. reifere Jugend. 8. (80) München 1896, J. J. Lentner. n -.90; geb. n 1.20

[Heim, Else]

Heim, Else. Geschichte von den 5 kleinen Vögelchen. Autoris. Übers. nach Agnes Giberne. 8. (180 m. Illustr.) Stuttgart 1894, Christliches Verlagshaus. geb. n 2.50

[Heim, Lehrerin Sophie]

Heim, Lehrerin Sophie. Aus Italien. Material für den Unterricht in der italien. Sprache, gesammelt u. m. Anmerkgn. versehen. 1. Heft: Italienisch-Deutsch. 8. (80) Zürich 1889, F. Schulthess. n 1.20

- Dasselbe. 2 Heft: Deutsch-Italien. (87) 1890. n 1.40

- Elementarbuch der italienischen Sprache für den Schul- u. Privatunterricht. 5. m. Wörterverzeichnis verseh. Aufl. 8. (284) Ebda. 1893. n 3.-

- Kleines Lehrbuch der italienischen Sprache. 8. (140) Ebda. 1894. n 1.40

[Heimburg, W.]

Heimburg, W., Biographie s. Bertha Behrens.

- Aus dem Leben meiner alten Freundin. Rom. 5. Aufl. 8. (443) (1878) 1885. Leipzig, Keils Nachfolger. n 5.-; geb. n 6.-

- Dasselbe In Romanbibliothek der Gartenlaube. 8. (443) Ebda. 1885. n 1.20

- Dazumal. 4 Nov. (Unverstanden. - Ursula. - Im Banne der Musen. - Das Fräulein Pathe.) 2. Aufl. 8. (323) (1884) 1887. Ebda. 4.50; geb. n 5.50

- Die Andere. Rom. 2. Aufl. 8. (346) (1886) 1888. Ebda. 4.50; geb. n 5.50

- Ein armes Mädchen. Rom. 3. Aufl. 8. (309) (1884) 1897. Ebda. 4.50; geb. 5.50

- Eine unbedeutende Frau. Rom. in 2 Bdn. 8. (441) Ebda. 1891. 6.-; in 1 Bd. geb. 7.-

- Gesammelte Romane u. Novellen. Illustr. Ausg. in 72 Liefergn. 8. (1891-93) 1894-97. Ebda. a -.40

- Haus Beetzen. Rom. 8. (266) Ebda. 1895. 4.50; geb. n 5.50

- Herzenskrisen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (429) (1887) 1888. Ebda. 6.-; geb. n 7.-

- Ihr einziger Bruder. Nov. 11. Aufl. 8. (411 m. Bildn. u. Fksm.) Leipzig 1896, J. M. Gebhardt. n 6.-; geb. 7.20

- Illustr. Romane u. Novellen. Neue Folge. In 35 Lfgn. 1.-18. Lfg. 8. Leipzig 1896-97, Ernst Keils Nachfolger. bar a -.40

- Kloster Wendhusen. Rom. 3 Aufl. 8. (378) (1880) 1888, Ebda. 4.50; geb. n 5.50.

- Dasselbe. In der Romanbibliothek der Gartenlaube. (378) Ebda. 1888. n 1.20

- Lore v. Tollen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (485) Ebda. 1889. 7.-; geb. n 8.-

- Lumpenmüllers Lieschen. Rom. 3. Aufl. 8. (454) (1879) 1888, Ebda. 5.-; geb. n 6.-

- Mamsell Unnütz. Rom. 2. Aufl. 8. (254) (1893) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50

- Sabinens Freier. Auf schwankem Boden. 2 Nov. 2 Aufl. 8. (180) Ebda. 1895. 3.-; geb. n 4.-

- Trotzige Herzen. Rom. 1. u. 2. Aufl. 8. (368) Ebda. 1897. 3.-; geb. 4.-

- Trudchens Heirat. Rom. 2. Aufl. 8. (290) (1885) 1887, Ebda. 4.50; geb. n 5.50

- Um fremde Schuld. Rom. 2. Aufl. 8. (310) (1895) 1897, Ebda. n 5.-; geb. n 6.-

- Unter der Linde. Sieben Nov. (Im Abgrund. Unsere Hausglocke Unser Männe. Jascha. In der Webergasse. Grossmütterchen. Aus meinen vier Pfählen. 2. Aufl. 8. (270) (1888) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50

- Waldblumen. Acht Nov. 6. Aufl. 8. (438) Leipzig 1894, Gebhardts Verlag. geb. n 7.20

[Heincke, Ida]

*Heincke, Ida, Rostock, geboren den 16. September 1860 in Lubtheen in Mecklenburg-Schwerin.

- In Freud und Leid. Gedichte. I. 8. (135) Dresden 1897, E. Pierson. n 2.-; geb. n 8.-

- Waldblumen. Neue Gedichte. II. 8. (143) Ebda. 1898.

ist noch nichts von ihr erschienen, dagegen sind die Novellen und Novelletten, die in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften zum Abdruck kamen, zahllos.

[Heim, Adele]

Heim, Adele. Durch eigene Kraft. Nov. 8. (418) Leipzig 1857, O. Wigand. 5.40

‒ Wahnsinn kein Scheidungsgrund. Zeitnov. 8. (237) Ebda. 1857. 3.–

[Heim, Charlotte]

Heim, Charlotte. Die kleinen Gratulanten. Gelegenheitsgedichte für Kinder. Mit einem Anh. f. d. reifere Jugend. 8. (80) München 1896, J. J. Lentner. n –.90; geb. n 1.20

[Heim, Else]

Heim, Else. Geschichte von den 5 kleinen Vögelchen. Autoris. Übers. nach Agnes Giberne. 8. (180 m. Illustr.) Stuttgart 1894, Christliches Verlagshaus. geb. n 2.50

[Heim, Lehrerin Sophie]

Heim, Lehrerin Sophie. Aus Italien. Material für den Unterricht in der italien. Sprache, gesammelt u. m. Anmerkgn. versehen. 1. Heft: Italienisch-Deutsch. 8. (80) Zürich 1889, F. Schulthess. n 1.20

‒ Dasselbe. 2 Heft: Deutsch-Italien. (87) 1890. n 1.40

‒ Elementarbuch der italienischen Sprache für den Schul- u. Privatunterricht. 5. m. Wörterverzeichnis verseh. Aufl. 8. (284) Ebda. 1893. n 3.–

‒ Kleines Lehrbuch der italienischen Sprache. 8. (140) Ebda. 1894. n 1.40

[Heimburg, W.]

Heimburg, W., Biographie s. Bertha Behrens.

‒ Aus dem Leben meiner alten Freundin. Rom. 5. Aufl. 8. (443) (1878) 1885. Leipzig, Keils Nachfolger. n 5.–; geb. n 6.–

‒ Dasselbe In Romanbibliothek der Gartenlaube. 8. (443) Ebda. 1885. n 1.20

‒ Dazumal. 4 Nov. (Unverstanden. – Ursula. – Im Banne der Musen. – Das Fräulein Pathe.) 2. Aufl. 8. (323) (1884) 1887. Ebda. 4.50; geb. n 5.50

‒ Die Andere. Rom. 2. Aufl. 8. (346) (1886) 1888. Ebda. 4.50; geb. n 5.50

‒ Ein armes Mädchen. Rom. 3. Aufl. 8. (309) (1884) 1897. Ebda. 4.50; geb. 5.50

‒ Eine unbedeutende Frau. Rom. in 2 Bdn. 8. (441) Ebda. 1891. 6.–; in 1 Bd. geb. 7.–

‒ Gesammelte Romane u. Novellen. Illustr. Ausg. in 72 Liefergn. 8. (1891–93) 1894–97. Ebda. à –.40

‒ Haus Beetzen. Rom. 8. (266) Ebda. 1895. 4.50; geb. n 5.50

‒ Herzenskrisen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (429) (1887) 1888. Ebda. 6.–; geb. n 7.–

‒ Ihr einziger Bruder. Nov. 11. Aufl. 8. (411 m. Bildn. u. Fksm.) Leipzig 1896, J. M. Gebhardt. n 6.–; geb. 7.20

‒ Illustr. Romane u. Novellen. Neue Folge. In 35 Lfgn. 1.–18. Lfg. 8. Leipzig 1896–97, Ernst Keils Nachfolger. bar à –.40

‒ Kloster Wendhusen. Rom. 3 Aufl. 8. (378) (1880) 1888, Ebda. 4.50; geb. n 5.50.

‒ Dasselbe. In der Romanbibliothek der Gartenlaube. (378) Ebda. 1888. n 1.20

‒ Lore v. Tollen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (485) Ebda. 1889. 7.–; geb. n 8.–

‒ Lumpenmüllers Lieschen. Rom. 3. Aufl. 8. (454) (1879) 1888, Ebda. 5.–; geb. n 6.–

‒ Mamsell Unnütz. Rom. 2. Aufl. 8. (254) (1893) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50

‒ Sabinens Freier. Auf schwankem Boden. 2 Nov. 2 Aufl. 8. (180) Ebda. 1895. 3.–; geb. n 4.–

‒ Trotzige Herzen. Rom. 1. u. 2. Aufl. 8. (368) Ebda. 1897. 3.–; geb. 4.–

‒ Trudchens Heirat. Rom. 2. Aufl. 8. (290) (1885) 1887, Ebda. 4.50; geb. n 5.50

‒ Um fremde Schuld. Rom. 2. Aufl. 8. (310) (1895) 1897, Ebda. n 5.–; geb. n 6.–

‒ Unter der Linde. Sieben Nov. (Im Abgrund. Unsere Hausglocke Unser Männe. Jascha. In der Webergasse. Grossmütterchen. Aus meinen vier Pfählen. 2. Aufl. 8. (270) (1888) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50

‒ Waldblumen. Acht Nov. 6. Aufl. 8. (438) Leipzig 1894, Gebhardts Verlag. geb. n 7.20

[Heincke, Ida]

*Heincke, Ida, Rostock, geboren den 16. September 1860 in Lubtheen in Mecklenburg-Schwerin.

‒ In Freud und Leid. Gedichte. I. 8. (135) Dresden 1897, E. Pierson. n 2.–; geb. n 8.–

‒ Waldblumen. Neue Gedichte. II. 8. (143) Ebda. 1898.

<TEI>
  <text>
    <body>
      <div type="lexiconEntry">
        <p><pb facs="#f0343"/>
ist noch nichts von ihr erschienen, dagegen sind die Novellen und Novelletten, die in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften zum Abdruck kamen, zahllos.</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Heim, Adele</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Heim,</hi> Adele. Durch eigene Kraft. Nov. 8. (418) Leipzig 1857, O. Wigand. 5.40</p><lb/>
        <p>&#x2012; Wahnsinn kein Scheidungsgrund. Zeitnov. 8. (237) Ebda. 1857. 3.&#x2013;</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Heim, Charlotte</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Heim,</hi> Charlotte. Die kleinen Gratulanten. Gelegenheitsgedichte für Kinder. Mit einem Anh. f. d. reifere Jugend. 8. (80) München 1896, J. J. Lentner. n &#x2013;.90; geb. n 1.20</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Heim, Else</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Heim,</hi> Else. Geschichte von den 5 kleinen Vögelchen. Autoris. Übers. nach Agnes Giberne. 8. (180 m. Illustr.) Stuttgart 1894, Christliches Verlagshaus. geb. n 2.50</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Heim, Lehrerin Sophie</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Heim,</hi> Lehrerin Sophie. Aus Italien. Material für den Unterricht in der italien. Sprache, gesammelt u. m. Anmerkgn. versehen. 1. Heft: Italienisch-Deutsch. 8. (80) Zürich 1889, F. Schulthess. n 1.20</p><lb/>
        <p>&#x2012; Dasselbe. 2 Heft: Deutsch-Italien. (87) 1890. n 1.40</p><lb/>
        <p>&#x2012; Elementarbuch der italienischen Sprache für den Schul- u. Privatunterricht. 5. m. Wörterverzeichnis verseh. Aufl. 8. (284) Ebda. 1893. n 3.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Kleines Lehrbuch der italienischen Sprache. 8. (140) Ebda. 1894. n 1.40</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Heimburg, W.</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">Heimburg,</hi> W., <hi rendition="#g">Biographie s. Bertha Behrens</hi>.</p><lb/>
        <p>&#x2012; Aus dem Leben meiner alten Freundin. Rom. 5. Aufl. 8. (443) (1878) 1885. Leipzig, Keils Nachfolger. n 5.&#x2013;; geb. n 6.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Dasselbe In Romanbibliothek der Gartenlaube. 8. (443) Ebda. 1885. n 1.20</p><lb/>
        <p>&#x2012; Dazumal. 4 Nov. (Unverstanden. &#x2013; Ursula. &#x2013; Im Banne der Musen. &#x2013; Das Fräulein Pathe.) 2. Aufl. 8. (323) (1884) 1887. Ebda. 4.50; geb. n 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Die Andere. Rom. 2. Aufl. 8. (346) (1886) 1888. Ebda. 4.50; geb. n 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Ein armes Mädchen. Rom. 3. Aufl. 8. (309) (1884) 1897. Ebda. 4.50; geb. 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Eine unbedeutende Frau. Rom. in 2 Bdn. 8. (441) Ebda. 1891. 6.&#x2013;; in 1 Bd. geb. 7.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Gesammelte Romane u. Novellen. Illustr. Ausg. in 72 Liefergn. 8. (1891&#x2013;93) 1894&#x2013;97. Ebda. à &#x2013;.40</p><lb/>
        <p>&#x2012; Haus Beetzen. Rom. 8. (266) Ebda. 1895. 4.50; geb. n 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Herzenskrisen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (429) (1887) 1888. Ebda. 6.&#x2013;; geb. n 7.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Ihr einziger Bruder. Nov. 11. Aufl. 8. (411 m. Bildn. u. Fksm.) Leipzig 1896, J. M. Gebhardt. n 6.&#x2013;; geb. 7.20</p><lb/>
        <p>&#x2012; Illustr. Romane u. Novellen. Neue Folge. In 35 Lfgn. 1.&#x2013;18. Lfg. 8. Leipzig 1896&#x2013;97, Ernst Keils Nachfolger. bar à &#x2013;.40</p><lb/>
        <p>&#x2012; Kloster Wendhusen. Rom. 3 Aufl. 8. (378) (1880) 1888, Ebda. 4.50; geb. n 5.50.</p><lb/>
        <p>&#x2012; Dasselbe. In der Romanbibliothek der Gartenlaube. (378) Ebda. 1888. n 1.20</p><lb/>
        <p>&#x2012; Lore v. Tollen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (485) Ebda. 1889. 7.&#x2013;; geb. n 8.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Lumpenmüllers Lieschen. Rom. 3. Aufl. 8. (454) (1879) 1888, Ebda. 5.&#x2013;; geb. n 6.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Mamsell Unnütz. Rom. 2. Aufl. 8. (254) (1893) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Sabinens Freier. Auf schwankem Boden. 2 Nov. 2 Aufl. 8. (180) Ebda. 1895. 3.&#x2013;; geb. n 4.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Trotzige Herzen. Rom. 1. u. 2. Aufl. 8. (368) Ebda. 1897. 3.&#x2013;; geb. 4.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Trudchens Heirat. Rom. 2. Aufl. 8. (290) (1885) 1887, Ebda. 4.50; geb. n 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Um fremde Schuld. Rom. 2. Aufl. 8. (310) (1895) 1897, Ebda. n 5.&#x2013;; geb. n 6.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Unter der Linde. Sieben Nov. (Im Abgrund. Unsere Hausglocke Unser Männe. Jascha. In der Webergasse. Grossmütterchen. Aus meinen vier Pfählen. 2. Aufl. 8. (270) (1888) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50</p><lb/>
        <p>&#x2012; Waldblumen. Acht Nov. 6. Aufl. 8. (438) Leipzig 1894, Gebhardts Verlag. geb. n 7.20</p><lb/>
      </div>
      <div type="lexiconEntry">
        <head>
          <supplied>
            <persName>Heincke, Ida</persName>
          </supplied>
        </head><lb/>
        <p><hi rendition="#b">*Heincke,</hi> Ida, Rostock, geboren den 16. September 1860 in Lubtheen in Mecklenburg-Schwerin.</p><lb/>
        <p>&#x2012; In Freud und Leid. Gedichte. I. 8. (135) Dresden 1897, E. Pierson. n 2.&#x2013;; geb. n 8.&#x2013;</p><lb/>
        <p>&#x2012; Waldblumen. Neue Gedichte. II. 8. (143) Ebda. 1898.  </p><lb/>
      </div>
    </body>
  </text>
</TEI>
[0343] ist noch nichts von ihr erschienen, dagegen sind die Novellen und Novelletten, die in verschiedenen Zeitungen und Zeitschriften zum Abdruck kamen, zahllos. Heim, Adele Heim, Adele. Durch eigene Kraft. Nov. 8. (418) Leipzig 1857, O. Wigand. 5.40 ‒ Wahnsinn kein Scheidungsgrund. Zeitnov. 8. (237) Ebda. 1857. 3.– Heim, Charlotte Heim, Charlotte. Die kleinen Gratulanten. Gelegenheitsgedichte für Kinder. Mit einem Anh. f. d. reifere Jugend. 8. (80) München 1896, J. J. Lentner. n –.90; geb. n 1.20 Heim, Else Heim, Else. Geschichte von den 5 kleinen Vögelchen. Autoris. Übers. nach Agnes Giberne. 8. (180 m. Illustr.) Stuttgart 1894, Christliches Verlagshaus. geb. n 2.50 Heim, Lehrerin Sophie Heim, Lehrerin Sophie. Aus Italien. Material für den Unterricht in der italien. Sprache, gesammelt u. m. Anmerkgn. versehen. 1. Heft: Italienisch-Deutsch. 8. (80) Zürich 1889, F. Schulthess. n 1.20 ‒ Dasselbe. 2 Heft: Deutsch-Italien. (87) 1890. n 1.40 ‒ Elementarbuch der italienischen Sprache für den Schul- u. Privatunterricht. 5. m. Wörterverzeichnis verseh. Aufl. 8. (284) Ebda. 1893. n 3.– ‒ Kleines Lehrbuch der italienischen Sprache. 8. (140) Ebda. 1894. n 1.40 Heimburg, W. Heimburg, W., Biographie s. Bertha Behrens. ‒ Aus dem Leben meiner alten Freundin. Rom. 5. Aufl. 8. (443) (1878) 1885. Leipzig, Keils Nachfolger. n 5.–; geb. n 6.– ‒ Dasselbe In Romanbibliothek der Gartenlaube. 8. (443) Ebda. 1885. n 1.20 ‒ Dazumal. 4 Nov. (Unverstanden. – Ursula. – Im Banne der Musen. – Das Fräulein Pathe.) 2. Aufl. 8. (323) (1884) 1887. Ebda. 4.50; geb. n 5.50 ‒ Die Andere. Rom. 2. Aufl. 8. (346) (1886) 1888. Ebda. 4.50; geb. n 5.50 ‒ Ein armes Mädchen. Rom. 3. Aufl. 8. (309) (1884) 1897. Ebda. 4.50; geb. 5.50 ‒ Eine unbedeutende Frau. Rom. in 2 Bdn. 8. (441) Ebda. 1891. 6.–; in 1 Bd. geb. 7.– ‒ Gesammelte Romane u. Novellen. Illustr. Ausg. in 72 Liefergn. 8. (1891–93) 1894–97. Ebda. à –.40 ‒ Haus Beetzen. Rom. 8. (266) Ebda. 1895. 4.50; geb. n 5.50 ‒ Herzenskrisen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (429) (1887) 1888. Ebda. 6.–; geb. n 7.– ‒ Ihr einziger Bruder. Nov. 11. Aufl. 8. (411 m. Bildn. u. Fksm.) Leipzig 1896, J. M. Gebhardt. n 6.–; geb. 7.20 ‒ Illustr. Romane u. Novellen. Neue Folge. In 35 Lfgn. 1.–18. Lfg. 8. Leipzig 1896–97, Ernst Keils Nachfolger. bar à –.40 ‒ Kloster Wendhusen. Rom. 3 Aufl. 8. (378) (1880) 1888, Ebda. 4.50; geb. n 5.50. ‒ Dasselbe. In der Romanbibliothek der Gartenlaube. (378) Ebda. 1888. n 1.20 ‒ Lore v. Tollen. Rom. 2 Bde. 2. Aufl. 8. (485) Ebda. 1889. 7.–; geb. n 8.– ‒ Lumpenmüllers Lieschen. Rom. 3. Aufl. 8. (454) (1879) 1888, Ebda. 5.–; geb. n 6.– ‒ Mamsell Unnütz. Rom. 2. Aufl. 8. (254) (1893) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50 ‒ Sabinens Freier. Auf schwankem Boden. 2 Nov. 2 Aufl. 8. (180) Ebda. 1895. 3.–; geb. n 4.– ‒ Trotzige Herzen. Rom. 1. u. 2. Aufl. 8. (368) Ebda. 1897. 3.–; geb. 4.– ‒ Trudchens Heirat. Rom. 2. Aufl. 8. (290) (1885) 1887, Ebda. 4.50; geb. n 5.50 ‒ Um fremde Schuld. Rom. 2. Aufl. 8. (310) (1895) 1897, Ebda. n 5.–; geb. n 6.– ‒ Unter der Linde. Sieben Nov. (Im Abgrund. Unsere Hausglocke Unser Männe. Jascha. In der Webergasse. Grossmütterchen. Aus meinen vier Pfählen. 2. Aufl. 8. (270) (1888) 1897, Ebda. 4.50; geb. n 5.50 ‒ Waldblumen. Acht Nov. 6. Aufl. 8. (438) Leipzig 1894, Gebhardts Verlag. geb. n 7.20 Heincke, Ida *Heincke, Ida, Rostock, geboren den 16. September 1860 in Lubtheen in Mecklenburg-Schwerin. ‒ In Freud und Leid. Gedichte. I. 8. (135) Dresden 1897, E. Pierson. n 2.–; geb. n 8.– ‒ Waldblumen. Neue Gedichte. II. 8. (143) Ebda. 1898.

Suche im Werk

Dieses Werk ist neu im DTA und wird in wenigen Tagen durchsuchbar sein.

Informationen zum Werk

Download dieses Werks

XML (TEI P5) · HTML · Text
TCF (text annotation layer)

Metadaten zum Werk

TEI-Header · CMDI · Dublin Core

Ansichten dieser Seite

Language Resource Switchboard?

Feedback

Sie haben einen Fehler gefunden? Dann können Sie diesen über unsere Qualitätssicherungsplattform DTAQ melden.

Kommentar zur DTA-Ausgabe

Dieses Werk wurde im Rahmen des Moduls DTA-Erweiterungen (DTAE) digitalisiert. Weitere Informationen …

zeno.org: Bereitstellung der Texttranskription. (2020-05-29T09:41:52Z) Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Transkription (und Textauszeichnung) mittlerweile nicht mehr dem Stand zum Zeitpunkt der Übernahme des Werkes in das DTA entsprechen muss.
Christian Thomas: Bearbeitung der digitalen Edition. (2020-05-29T09:41:52Z)

Weitere Informationen:

Bogensignaturen: nicht übernommen; Druckfehler: dokumentiert; fremdsprachliches Material: nicht gekennzeichnet; Geminations-/Abkürzungsstriche: keine Angabe; Hervorhebungen (Antiqua, Sperrschrift, Kursive etc.): wie Vorlage; i/j in Fraktur: keine Angabe; I/J in Fraktur: keine Angabe; Kolumnentitel: nicht übernommen; Kustoden: keine Angabe; langes s (ſ): keine Angabe; Normalisierungen: dokumentiert; rundes r (ꝛ): keine Angabe; Seitenumbrüche markiert: ja; Silbentrennung: aufgelöst; u/v bzw. U/V: keine Angabe; Vokale mit übergest. e: keine Angabe; Vollständigkeit: vollständig erfasst; Zeichensetzung: DTABf-getreu; Zeilenumbrüche markiert: nein;




Ansicht auf Standard zurückstellen

URL zu diesem Werk: http://www.deutschestextarchiv.de/pataky_lexikon01_1898
URL zu dieser Seite: http://www.deutschestextarchiv.de/pataky_lexikon01_1898/343
Zitationshilfe: Pataky, Sophie: Lexikon deutscher Frauen der Feder. 1. Band: A-L. Berlin, 1898, S. . In: Deutsches Textarchiv <http://www.deutschestextarchiv.de/pataky_lexikon01_1898/343>, abgerufen am 10.07.2020.